Kabelanbieter: Bandbreiten-Limits haben nichts mit Netzkapaz

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Internet über das TV-Kabel

Kabelanbieter: Bandbreiten-Limits haben nichts mit Netzkapaz

Beitragvon Dino75195 » 24.01.2013 11:36

Kabelanbieter: Bandbreiten-Limits haben nichts mit Netzkapazitäten zu tun

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 90468.html


Am besten gefällt mir folgendes Zitat.
Zitat Heise.de
Demnach erfreuen sich große Breitbandanbieter in den USA bereits Profitmargen in Höhe von 90 Prozent.


Ich kann mir nicht vorstellen, dass es bei uns in Deutschland anders aussieht.


Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Zurück zu Kabel-Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron