REGELN

Allgemeine Initiativen und Breitband Themen

REGELN

Beitragvon geteilt.de » 30.09.2006 20:31

________________________________________________________________________________

Thema von: essig
________________________________________________________________________________


1. Vorwort
    geteilt.de versteht sich als nicht-kommerzielle Initiative gegen die digitale Spaltung und betreibt ein – nach einmaliger Registrierung – kostenlos nutzbares Forum für Initiativenmitglieder. Bei der Nutzung des Forums gilt es einige grundlegende Verhaltensweisen zu beachten, die den Umgang miteinander und mit der „Außenwelt“ regeln.
    Regeln sind keine „Gesetze“ – trotzdem legen wir Wert darauf, daß jeder Forumsteilnehmer sich daran hält.

2. Die wichtigsten Regeln in Kurzform
    • Beachte die „Netiquette“ – geh freundlich mit Anderen um, wir sind alle Betroffene.
    • Beachte geltende gesetzliche Regeln (keine Verstöße gegen das Urheberrecht, keine Beleidigungen oder Verleumdungen, etc.).
    • Beachte die „Werberichtlinie“.
    • Unterlasse „Cross-Posting“, schreibe Deinen Beitrag einmal und im richtigen Unterforum.
    • Benutze aussagekräftige Betreffzeilen (Falsch: „Ich will DSL“, richtig: „Kein DSL in …“
    • Diskutierte themenbezogen.
    • Vermeide öffentlich ausgetragenen Streit – Probleme im zwischenmenschlichen Bereich direkt per PN klären.
    • Verzichte auf Nennung von Namen, Post- und E-Mailadressen oder Telefonnummern.
    • Unterlasse die Veröffentlichung von privaten Schreiben (oder Auszügen daraus), wenn der Schreiber/Empfänger der Veröffentlichung bei geteilt.de nicht ausdrücklich zugestimmt hat.
    • Zitiere möglichst nur per Verweis auf den Originaltext, längere Zitate (mehrere Zeilen) oder Zitat ohne Quellenangabe sind nicht zulässig.
    • Bilder in Beiträgen müssen – sofern sie in den Beitrag eingebettet werden - frei von Urheberrechten Dritter sein. Ansonsten nur auf die Bilder verlinken.

3. Netiquette
    Respektiere die Meinung anderer, auch wenn Du sie nicht teilst. Jeder darf seine Meinung kundtun – in friedlicher Art und Weise. Wir kommen aus unterschiedlichen Regionen, sind unterschiedlichen Alters und leben in verschiedenen Verhältnissen. Berücksichtige das, bevor Du Deinen Beitrag endgültig veröffentlichst. Ein Moment des Nachdenkens ist besser als Stunden der Reue.

    Behandle andere so, wie Du selbst behandelt werden möchtest.

4. Geltende Gesetze und Vorschriften
    Das Internet ist kein rechtsfreier Raum, auch in Foren gelten Gesetze und Vorschriften. Halte Dich daran.

    Da Gerichte in Deutschland derzeit keine einheitliche Meinung zum Thema „Forenhaftung“ vertreten, muß geteilt.de - wie alle anderen Foren, speziell im nicht-kommerziellen Bereich – eher restriktiv handeln. Im Zweifelsfall wird also ein Beitrag gelöscht – um Dich und uns vor unabsehbaren Rechtsfolgen zu schützen.

5. Die "Werberichtlinie"
    Werbung in jeglicher Form ist bei geteilt.de unerwünscht und wird kommentarlos entfernt. Der Werbende wird angeschrieben und gebeten, zukünftig Werbung zu unterlassen. Wer trotzdem weiter Werbung verbreitet, wird gesperrt.

    Anbieter von Zugangsdienstleistungen (Schmal- oder Breitbanddienste) können sich und Ihre Angebote – nach vorheriger Absprache mit geteilt.de – in neutraler Form darstellen.

    Nicht als Werbung betrachtet werden:
      • Verweise auf nicht-kommerzielle Informationsseiten (z.B. Initiativenauftritte)
      • Verweise auf themenbezogene Produktinformationen (z.B. Produktbeschreibung "ISDN Flatrate bei Anbieter XYZ" oder "WLan Produktbeschreibung von Anbieter ABC") von allgemeinem Interesse – sofern keine Partnerlinks/-IDs (sogenannte „REF-Links“) in den Verweis eingebettet sind.
      • Verweise auf private Homepages, sofern diese einen privaten Charakter haben und keine Werbebanner enthalten.

6. Kein Cross-Posting
    Schreibe Deinen Beitrag einmal – und in das richtige Unterforum. Sollte Dein Beitrag an der falschen Stelle veröffentlicht sein, bitte einen Moderator darum, ihn zu verschieben.

    Das mehrfache Veröffentlichen des gleichen Beitrags („Cross-Posting“) in verschiedenen Unterforen oder das mehrfache Querverweisen auf den eigenen Beitrag (damit der mehr Beachtung findet) ist unerwünscht. Mehrfachbeiträge werden entfernt.

    Auch das „Hochholen“ von alten Beiträgen („Pushen“), um diesen Aufmerksamkeit zu verschaffen, ist unerwünscht.

7. Klare, aussagekräftige Betreffzeilen
    Wenn Du ein neues Thema eröffnest, achte darauf, daß die Betreffzeile klar und deutlich und für andere verständlich ist. Das Betreff „Hilfe“ ist nichtssagend und wird vermutlich überlesen – verwende stattdessen besser „Benötige Hilfe bei ….“.

    In den Unterforen für die einzelnen Bundesländer ist die Betreffzeile für eine bessere Übersichtlichkeit nach dem Muster „PLZ Ort (Thema)“ (also z.B. "12345 Berlin (Verfügbarkeit vor Ort?)" ) aufzubauen.

8. Diskussionen sollen themenbezogen bleiben
    Bleibe in der Diskussion beim Thema des Beitrags. Wenn die Diskussion zu weit vom ursprünglichen Thema abweicht, bitte einen Moderator diesen Diskussionszweig abzutrennen oder eröffne selbst einen neuen Beitrag für die Diskussion.

    Bei der Vielzahl der Beiträge und Diskussionen ist es für alle Benutzer wichtig, daß Diskussionsbeiträge zum ursprünglichen Thema passen – sonst sind die darin enthaltenen Informationen nicht auffindbar.

9. Kein persönlicher Streit im Forum
    Wenn es zwischenmenschlich nicht funktioniert, dann ist der Streit auf keinen Fall in Form von öffentlichen Forenbeiträgen auszutragen.

10. Keine Veröffentlichung von Namen, Anschriften, E-Mailadressen oder Telefonnummern
    Die Namen von Privatpersonen oder Firmenmitarbeitern, Anschriften, E-Mailadressen und Telefonnummern sind vertrauliche Informationen, die nicht im Forum veröffentlicht werden dürfen. Entsprechende Angaben werden entfernt.

    Ausgenommen davon sind offizielle Firmenangaben, die öffentlich zugänglich sind (z.B. auf der Firmenwebseite oder im Telefonbuch / Handelsregister) oder Daten, deren Veröffentlichung auf geteilt.de die Person/Firma ausdrücklich und nachweislich zugestimmt hat.

11. Keine Veröffentlichung von Schreiben oder Auszügen aus Schreiben
    Die Korrespondenz zwischen Privatpersonen (bzw. Personen und Firmen) ist vertraulich und hat auf geteilt.de nichts zu suchen.

    Schreiben oder Auszüge aus Schreiben dürfen bei geteilt.de nur veröffentlicht werden, wenn sowohl der Verfasser als auch der Empfänger von der Veröffentlichung vorher wußten und dieser ausdrücklich zugestimmt haben oder wenn es sich um einen „Offenen Brief“ handelt.

12. Zitate aus Drittquellen nur per Querverweis
    Im geteilt.de Forum direkt geschriebene Beiträge können vollständig oder in Teilen zitiert werden (Zitatfunktion der Forensoftware). Zitate aus anderen Quellen (anderen Foren, Webseiten, Magazinen, etc.) sind nur per Querverweis („Link“) mit Quellenangabe zulässig. Zur Erläuterung kann der zitierte Text mit eigenen Worten kurz zusammengefaßt werden.

    Falsch:
    heise.de hat geschrieben:„Überwachungspflicht?
    Aktuelle Urteile zur Haftung von Forenbetreibern lassen noch keine Tendenz der Rechtsprechung erkennen
    Für wachsende Unsicherheit bei Foren- und Blog-Betreibern sorgt das „Foren-Urteil“ des Landgerichts Hamburg gegen den Heise Zeitschriften Verlag. Inzwischen wurden weitere Urteile zu der Frage der Haftung von Forenbetreibern veröffentlicht. Der harten Linie der Hamburger Richter, die eine Vorabkontrolle von Postings verlangen, folgen andere Gerichte offenbar nicht.“


    Richtig:

13. Benutzerbilder und Signaturen
    In Rücksicht auf unsere Schmalbandnutzer haben wir uns bezüglich dem Umgang mit Bildern auf einige Einschränkungen geeinigt. Zum einen sind Bilder in Signaturen ganz und gar unerwünscht und zum anderen werden von uns erstellte und optimierte (1 KB) Avatare also Benutzerbilder zur Verfügung gestellt.

    Außerdem werden alle auf geteilt.de eingebettete (also angezeigten) Bilder in einen einfachen Link geändert. Hinter diesem Link erscheint eine Dateigrößenangabe in KB. Somit kann jeder Nutzer selbst entscheiden welche Bilder er sich anschauen möchte und welche nicht. Ein solcher Bildlink könnte wie folgt aussehen: BILD Outdoor DSLAM (68 KB).

    Auch bei verlinkten Bildern gelten natürlich die Regeln zum Datenschutz, Copyright und Quellenangaben.
Benutzeravatar
geteilt.de
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 215
Registriert: 26.10.2005 05:13
Wohnort: geteilt.de

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 1 Gast