schlechter Empfang

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Internet über das TV-Kabel

schlechter Empfang

Beitragvon Bennysb1988 » 17.10.2007 17:00

Hallo Zusammen,

ich habe seit meinem Umzug Kabelfernsehen, aber jedoch sehr schlechten Empfang.

Ich bedanke mich im Voraus.
Benutzeravatar
Bennysb1988
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.10.2007 16:54
Wohnort: ???

Beitragvon ThoRo » 17.10.2007 17:10

Hallo Bennysb1988,

ein schlechter Empfang beim Kabelfernsehen ist ein Fall für die Störungsstelle des Kabelfernsehanbieters. Ein Blick in den Vertrag (sofern selbst abgeschlossen) oder ein Anruf beim Vermieter (sofern Kabel-TV Teil der Miete ist) und Du weißt, wo Du die Störungsmeldung aufgeben kannst....

MfG

ThoRo
Mitglied der Initiative gegen digitale Spaltung: UMTS : VERFÜGBARKEITSPRÜFER
Benutzeravatar
ThoRo
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1210
Registriert: 14.05.2006 09:17
Wohnort: 14532 Kleinmachnow

Beitragvon governet » 17.10.2007 17:16

Hallo und herzlich Willkommen,

es geht in diesem Unterforum zwar mehr um Kabel-Internet als um Kabel-Fernsehen, aber schildere mal dein Problem etwas exakter. Betrifft es nur dich oder noch andere Bewohner deines Hauses?

Digital oder Analog-Fernsehen?

Schonmal ein anderes Koaxialkabel zwischen Dose und Fernseher/Set-Top-Box ausprobiert?

Wenn es nicht nur dich betrifft und auch nicht am Koaxialkabel liegt, dann melde dies mal deinem Kabel-Anbieter, der dürfte dann einen Verstärker in den Keller einbauen.
Gruß Governet
KEIN DSL - WAS NUN?
Ratgeber für DSL Initiativen
Breitband-Alternativen
Regionale Foren für mit DSL Unterversorgte Orte
Du möchtest geteilt.de verlinken? Hier gehts lang: Links zu geteilt.de
kein-dsl.de "Breitband für alle" ist kommerziell und vertritt keine Interessen, sondern nur den Mammon
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???


Zurück zu Kabel-Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron