Rhein-Berg-Online: Oberrodenthal kämpft für DSL

Presseanfragen, Pressemeldungen und Medienberichte über und von der Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e. V.

Rhein-Berg-Online: Oberrodenthal kämpft für DSL

Beitragvon Presse » 28.01.2009 16:33

Rhein-Berg-Online - Kölner Stadtanzeiger
27.01.2009

Initiative
Oberodenthal kämpft für DSL



Der Verein Bergische Freunde für Informationstechnik und die Initiative gegen digitale Spaltung fordert „Daten-Autobahn statt Online-Feldweg“. Auch Oberodenthal soll endlich Zugang zum DSL bekommen.

Odenthal - In Sachen DSL soll Oberodenthal nicht länger ein weißer Fleck auf der Landkarte sein. Das will eine neue Initiative erreichen. Der Neschener Bernhard Pohl, Gründer des Vereins Bergische Freunde für Informationstechnik (be-fit), hat zu diesem Zweck bereits eine Internetseite ins Netz gestellt, auf der sich Mitstreiter informieren und absprechen können. Mit im Boot sind auch Eric Müller, der im vergangenen Jahr mit einer Unterschriftenaktion die betroffenen Bürger zusammenbrachte, sowie Andreas Nürrenberg, der seit 2006 mit der bundesweiten Initiative gegen digitale Spaltung (geteilt.de) die Einführung von Breitbandanschlüssen als Universaldienst fordert.

„Daten-Autobahn statt Online-Feldweg“ lautet das Motto der Bürgerbewegung „DSL für Oberodenthal“. Sie soll die bisherigen Bemühungen bündeln, zwischen potenziellen Nutzern, Anbietern und Politik vermitteln und sich verstärkt dafür einsetzen, dass Oberodenthal nicht länger von Informationen und Internetdiensten abgekapselt ist. „Fehlende Breitbandanschlüsse sind hier auf dem Land für kleine und mittlere Unternehmen oder Selbstständige ein Standortnachteil, der nicht zu kompensieren ist“, sagt Müller.

Betroffene, die sich informieren oder engagieren wollen, können am Donnerstag, 29. Januar, um 20 Uhr in die Gaststätte Leed, Neschener Straße 217, kommen. (kme)

dsl.oberodenthal.de
Benutzeravatar
Presse
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 149
Registriert: 19.10.2006 22:03
Wohnort: geteilt.de

Re: Rhein-Berg-Online: Oberrodenthal kämpft für DSL

Beitragvon essig » 28.01.2009 17:19

selbst wenn mal nur am rande auf uns hingewiesen wird, ist sofort ein guter alter freund zur stelle um mit immer ähnlichen textbausteinen auf den "schmalbandatlas" und die "interessengemeinschaft www.kein-dsl.de" hinzuweisen. interessengemeinschaft... wessen interessen werden da eigentlich seit 6 jahren vertreten? die eigenen? die der anbieter? die der betroffenen?

erscheint eine news zum thema breitband auf heise, teltarif, onlinekosten, golem oder wo auch immer geeignet, dann wird sie mit einem kommentar welcher auf kein-dsl.de und schmalbandatlas.de hinweist gesegnet. manchmal scheint es als würde man sich in seinen aktionen auf werbung und pr beschränken und das seit jahren aber immerhin konnte so geteilt.de überhaupt erst entstehen.
H E L F E N | I N H A L T

GETEILT.DE - WIE GEHT ES WEITER?
Benutzeravatar
essig
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7348
Registriert: 26.10.2005 08:00
Wohnort: 99869 Mühlberg

Re: Rhein-Berg-Online: Oberrodenthal kämpft für DSL

Beitragvon bru62 » 28.01.2009 18:33

Ja, ich musste auch gleich schmunzeln, als ich den Kommentar gelesen habe. Ein Zusammenhang mit der Meldung hat sich mir nicht erschlossen. Offenbar ein zwanghaftes, reflexartiges Verhalten, dass auf gewaltige Komplexe hindeutet. :lol: :lol: :lol:

Gruß
______________
bru62
ehemals 2. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e. V.

Diskriminierungsfreies "Breitband für alle" wird es nur geben, wenn Menschen sich dafür engagieren.
Benutzeravatar
bru62
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5208
Registriert: 09.01.2006 06:30
Wohnort: 08058 Zwickau

Re: Rhein-Berg-Online: Oberrodenthal kämpft für DSL

Beitragvon dachscher » 28.01.2009 19:20

Ja wirklich ein völlig sinnfreier Kommentar. Oder uns erschließt sich nur der Sinn nicht. :lol:
Die Komplexe müssen ja wirklich groß sein. War da mal nicht irgend wann etwas mit dem Pawlowschen Hund? Dort war es ein Glockenton, hier ist es geteilt.de . ;)
Breitbandinitiative DSL für Dachwig - Wir haben es geschafft !
_______________________________________________________________________________________________________________

Werdet Mitglied im Bundesverband Initiative gegen digitale Spaltung geteilt.de
Benutzeravatar
dachscher
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 3873
Registriert: 26.01.2006 16:48
Wohnort: 99100 Dachwig


Zurück zu Presse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron