BREKO Bundesverband Breitbandkommunikation e. V.

Initiativen, Vereine, Verbände die lokal oder überregional für eine Versorgung mit Breitband-Internet eintreten

Initiativenrating

positiv
1
100%
negativ
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 1

BREKO Bundesverband Breitbandkommunikation e. V.

Beitragvon Initiativen » 26.02.2007 23:52

Initiative: BREKO Bundesverband Breitbandkommunikation e. V.
Kontakt: -
Sitz: 53227 Bonn
Orte: überregional
Mitstreiter: 46
Homepage: brekoverband.de
Gründung: 19.04.1999
Ziel: -
Status: -
Bemerkung: -

Mitglieder:
accom Gesellschaft für Telekommunikationsnetze und -dienstleistungen mbH & Co. KG
acoreus Aktiengesellschaft
Alcatel-Lucent Deutschland AG
Arcor AG & Co.KG
BITel Gesellschaft für Telekommunikation mbH
BreisNet Telekommunikations- und Carrier-Dienste GmbH
ChemTel Telekommunikations GmbH Chemnitz
ddkom - Die Dresdner Telekommunikationsgesellschaft mbH
DOKOM Gesellschaft für Telekommunikation mbH
Ericsson GmbH
EWE TEL GmbH
HanseNet Telekommunikation GmbH
HEAG MediaNet GmbH
HeLi NET - Telekommunikation GmbH & Co.KG
HL komm Telekommunikations GmbH
htp GmbH
jetz! Kommunikation GmbH & Co. KG
KielNET Gesellschaft für Kommunikation mbH
KEYMILE GmbH
LEWTelNet GmbH
Lucent Technologies Network Systems GmbH
MDCC Magdeburg-City-Com GmbH
M-net Telekommunikations GmbH
MR.NET services GmbH & Co. KG
NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH
Netcom Kassel Gesellschaft für Telekommunikation mbH
Nortel Networks Germany GmbH & Co. KG
ODR Technologie Services GmbH
osnatel GmbH
Schmid Telecom Deutschland AG
SDTelecom Telekommunikations GmbH
Siemens Networks GmbH & Co. KG
Sphairon Access Systems GmbH
TelemaxX Telekommunikation GmbH
Teleos Gesellschaft für Telekommunikation und Netzdienste Ostwestfalen-Schaumburg mbH & Co. KG
Telsis GmbH
TraveKom Telekommunikationsgesellschaft mbH
Versatel AG
Versatel Berlin GmbH
Versatel Nord-Deutschland GmbH
Versatel NRW GmbH
Versatel Ost GmbH
Versatel Rhein-Main GmbH
Versatel Süd-Deutschland GmbH
Versatel West-Deutschland GmbH
WOBCOM GmbH
Benutzeravatar
Initiativen
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 518
Registriert: 21.09.2007 21:52
Wohnort: geteilt.de

Beitragvon governet » 27.02.2007 08:56

Naja ich würde Breko ja nicht als Initiative titulieren, sondern eher als Lobby-Vereinigung.
Gruß Governet
KEIN DSL - WAS NUN?
Ratgeber für DSL Initiativen
Breitband-Alternativen
Regionale Foren für mit DSL Unterversorgte Orte
Du möchtest geteilt.de verlinken? Hier gehts lang: Links zu geteilt.de
kein-dsl.de "Breitband für alle" ist kommerziell und vertritt keine Interessen, sondern nur den Mammon
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???

Beitragvon essig » 27.02.2007 14:24

ist nicht jede initiative auch eine lobbygruppe? die eine eben erfolgreicher als die andere aber am am ende geht es doch immer um die vereinigung von personen oder gruppen um gemeinsame interessen gegenüber anderen zu vertreten. das tut der breko genauso wie eine dorfinitiative oder wir nur tun die es auf einer viel höheren ebene und mit ganz anderen mitteln und möglichkeiten.

aber stimmt schon in die bisherige liste der regionalen initiatven passt der breko trotzdem nicht ;)

dafür, dass der breko 90 prozent aller festnetz wettbewerber der telekom repräsentiert finde ich die ziemlich unscheinbar und inaktiv. vermutlich liegt das aber nur daran, dass die wie oben schon beschrieben auf einer ganz anderen ebene in erscheinung treten als die basis :lol:

hat zuvor schonmal jemand was vom breko gehört? also ich erst im zusammenhang mit geteilt.de aber vorher nie.
H E L F E N | I N H A L T

GETEILT.DE - WIE GEHT ES WEITER?
Benutzeravatar
essig
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7348
Registriert: 26.10.2005 08:00
Wohnort: 99869 Mühlberg


Zurück zu Breitband-Initiativen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron