Unitymedia erhöht die Preise für Kabelinternet

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Internet über das TV-Kabel

Unitymedia erhöht die Preise für Kabelinternet

Beitragvon Dino75195 » 10.12.2014 08:13

Hallo zusammen,

da immer mehr Kunden Streaming nutzen steigt das Datenvolumen.
Das könnte einer der Gründe sein warum Unitymedia den Preis um 2,9 Euro erhöht.
Davon sind auch Bestandskunden am Ende der Vertragslaufzeit betroffen.

Nachlesen kann man das z.B. hier:
Traffic stark gestiegen: Unitymedia drückt Kunden Preiserhöhung auf
http://winfuture.de/news,84941.html

Gruß Robert


Weite Informationen:
Unitymedia KabelBW bestätigt Preiserhöhung für Bestandskunden ab Februar 2015
http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... bruar-2015

Rechtsanwalt Solmecke bewertet Preiserhöhung bei Unitymedia KabelBW
http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... ia-KabelBW
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Kabel-Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast