Steht Kabel Deutschland vor einer Übernahme?

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Internet über das TV-Kabel

Steht Kabel Deutschland vor einer Übernahme?

Beitragvon Dino75195 » 13.06.2013 12:54

Hallo zusammen,

es sind einige Berichte aufgetaucht, das Vodafone gerne Kabel Deutschland übernehmen würde

Obwohl Vodafone ja mit der Telekom einen Vertrag zur Nutzung von VDSL Vectoring geschlossen hat.
Selbst Vodafone hat die Vermutung, das VDSL Vectoring langfristig nicht die Lösung ist.
Mit Kabel Deutschland wäre Vodafone unabhängiger und könnte sich besser differenzieren,
z.B. durch mehr Downloadgeschwindigkeit, keine Drosselung, günstigere Preise.

Quelle: onlinekosten.de Newsmeldung "Vodafone will Kabel Deutschland übernehmen – neues Angebot vorgelegt"
http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... -vorgelegt

Leider ist Kabel-Internet auf dem Land wenig verfügbar.
Wer die Möglichkeit hat kann Kabel gerne ausprobieren und hier einen Erfahrungsbericht schreiben.

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Zurück zu Kabel-Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron