Kabel Deutschland startet eigene Service-Community "Die Kabe

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Internet über das TV-Kabel

Kabel Deutschland startet eigene Service-Community "Die Kabe

Beitragvon Dino75195 » 30.01.2013 09:06

Kabel Deutschland startet eigene Service-Community "Die Kabelhelden"
Quelle: onlinekosten.de Newsmeldung "Kabel Deutschland startet eigene Service-Community "Die Kabelhelden""

http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... abelhelden

Anscheinend wird gerne versucht die Anwender den Support übernehmen zu lassen,
ist ähnlich wie mit Telekom Hilft Community

Konzipiert ist es von
http://brandslisten.com/

-> Kunden helfen Kunden und entlasten ihren Kundendienst...


Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Re: Kabel Deutschland startet eigene Service-Community "Die

Beitragvon Fehler20 » 01.02.2013 20:13

Ich würde das nicht so negativ bewerten, weil sowas auch gerne nach hinten losgehen kann.
Auch kann man die bisher wild gewachsenen Supportkulturen in anderen Foren etwas besser lenken, da nun Beschwerden eher da eingehen werden (http://www.kdgforum.de/) und vlt. einfacher behoben werden.

Im Falle von einem äußerst inkompetenten Support möchte ich nicht wissen, was da abgeht.

Außerdem scheinst du Telekom hilft ja zu mögen ;)
Benutzeravatar
Fehler20
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 342
Registriert: 30.03.2010 16:04
Wohnort: ???


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Kabel-Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron