OK: Der Knoten bei Sat ist geplatzt

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu satellitengestützem DSL (Ein- und Zwei-Wege Sat-Internet)

OK: Der Knoten bei Sat ist geplatzt

Beitragvon Haupti76 » 09.03.2010 14:09

Bei onlinekosten.de
gibts Nachschlag zum Thema. Ich spare mir die Worte weil ich mich da eh nur wiederhole.
Es sieht viel nach Werbung für Sat aus.
Zuletzt geändert von Haupti76 am 09.03.2010 16:43, insgesamt 2-mal geändert.
Haupti76
Seit 19 April 2013 sind in Kleinvoigtsberg bis zu 50 MBits/s per VDSL verfügbar.
Benutzeravatar
Haupti76
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1624
Registriert: 14.07.2008 17:04
Wohnort: 19061 Schwerin

Re: OK: Der Knoten bei Sat ist geplatzt

Beitragvon essig » 09.03.2010 16:10

die überschrift hätte: Sat-Internet: "Der Kragen ist geplatzt" lauten müssen ;)

kennt jemand jemanden der sich ernsthaft und freiwillig für sat internet entscheiden würde? oder jemanden der rückblickend damit zufrieden war? immerhin ist man so ehrlich und ordnet sich in der technologiekette selbst ganz hinten ein: "Vielmehr bieten die Sat-Provider Bewohnern ländlicher Gebiete häufig die einzige Zugangsmöglichkeit zu breitbandigem Internet, wenn auch mobiles Internet über UMTS nicht zur Verfügung steht.".

hier mal ein kurzer unvollständiger überblick der onlinekosten berichterstattung zum thema sat im jahr 2009/2010.

09.03.2010 Sat-Internet: "Der Knoten ist geplatzt" -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/38356/
08.03.2010 DSL via Satellit - Poweruser nicht willkommen -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/38371/
17.02.2010 skyDSL-Sparaktion: Sat-Internet ab 17,90 Euro -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/38091/
17.02.2010 Satspeed: WLAN-Router für optimiertes Sat-Internet -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/38079/
15.02.2010 Eutelsat: Tooway kann Breitbandlücken schließen -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/38046/
20.01.2010 skyDSL: Neue Rabattaktion lässt kräftig sparen -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/37673/
14.12.2009 Hetan@home: Drei Monate kostenlos -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/37233/
11.12.2009 Satspeed: Schneller und günstiger DSL via Sat -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/37217/
10.12.2009 Südtirol: Flächendeckend Internet mit Tooway -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/37190/
22.09.2009 Eutelsat startet 2010 einen 10-Mbit-Satelliten -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/36096/
03.09.2009 Satspeed: DSL via Satellit mit deutscher IP-Adresse -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/35803/
16.07.2009 Satspeed-Aktion: Günstiger Einstieg in Sat-Internet -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/35205/
08.06.2009 Eutelsat: Tooway-Bandbreite steigt auf 3,6 Mbit/s -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/34671/
25.05.2009 Satspeed: Triple Play über Satellit ab 59,90 Euro -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/34488/
06.02.2009 Auch Nachbarn wollen Breitband für alle -> http://www.onlinekosten.de/news/artikel/33023/

wer da nicht zugreift ist selber schuld :lol:
H E L F E N | I N H A L T

GETEILT.DE - WIE GEHT ES WEITER?
Benutzeravatar
essig
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7348
Registriert: 26.10.2005 08:00
Wohnort: 99869 Mühlberg

Re: OK: Der Knoten bei Sat ist geplatzt

Beitragvon stanleys » 09.03.2010 17:43

essig hat geschrieben:... wer da nicht zugreift ist selber schuld

Onlinekosten hat geschrieben:...Satellitennetzbetreiber Astra versorgt nach eigenen Angaben europaweit etwa rund 60.000 Nutzer...

Ein stattliche Zahl!
Ich glaube da hat Apfelsaft mehr ‰ (Promille). :D
Benutzeravatar
stanleys
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 627
Registriert: 15.05.2006 21:56
Wohnort: 06886 Lu. Wittenberg


Zurück zu SAT-DSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron