Filiago hebt Bandbreite für Sat-Internet auf 4 MBit/s an

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu satellitengestützem DSL (Ein- und Zwei-Wege Sat-Internet)

Filiago hebt Bandbreite für Sat-Internet auf 4 MBit/s an

Beitragvon Haupti76 » 07.10.2009 17:29

Blöd wer da nicht zugreift! Filiago gibt jetzt richtig Speed. Die Volumenbegrenzung wurde auf sage und schreibe 4 GB erhöht!
Naja, bissel Hardware muß man noch kaufen, aber da ist man für 319,90 Euro doch günstig dran. Ach und ja, 99,95 kommen noch für
die Anschlußgebühr dazu. Und wem die riesigen 4 GB nicht reichen sollten, kann für 12 oder 15 Euro pro GB noch Volumen dazu kaufen.

Wie sagte doch Herr zu Guttenberg, Sat-DSL ist durchaus eine Allternative oder? Danke Herr zu Guttenberg!

Lest den Spaß Euch selber durch: http://www.teltarif.de/filiago-internet ... 36005.html



Gruß
Haupti76
Seit 19 April 2013 sind in Kleinvoigtsberg bis zu 50 MBits/s per VDSL verfügbar.
Benutzeravatar
Haupti76
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1624
Registriert: 14.07.2008 17:04
Wohnort: 19061 Schwerin

Re: Filiago hebt Bandbreite für Sat-Internet auf 4 MBit/s an

Beitragvon bru62 » 07.10.2009 19:08

Dazu passt das hier: viewtopic.php?f=54&t=7621#p49633.

Gruß
______________
bru62
ehemals 2. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e. V.

Diskriminierungsfreies "Breitband für alle" wird es nur geben, wenn Menschen sich dafür engagieren.
Benutzeravatar
bru62
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5208
Registriert: 09.01.2006 06:30
Wohnort: 08058 Zwickau


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu SAT-DSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron