Neuer 2-Wege-Satelliten-Dienst Avanti Broadband gestartet

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu satellitengestützem DSL (Ein- und Zwei-Wege Sat-Internet)

Neuer 2-Wege-Satelliten-Dienst Avanti Broadband gestartet

Beitragvon tuxmaster » 31.01.2009 17:14

Benutzeravatar
tuxmaster
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 53
Registriert: 24.11.2005 11:46
Wohnort: 08352 Markersbach

Re: Neuer 2-Wege-Satelliten-Dienst Avanti Broadband gestartet

Beitragvon essig » 03.02.2009 14:21

teltarif hat geschrieben:Dabei handelt es sich um die die in London ansässige Avanti Communications Ltd

denen würde ich mich natürlich sofort vertraglich anvertrauen...

teltarif hat geschrieben:Diese Ka-Band-Spotbeams, die sich für eine Internetnutzung optimal eignen ...

optimal eignen mit laufzeiten von einer halben sekunde? das ist wie ein auto welches zwar 250 km/h schnell fährt aber viereckige räder hat.

teltarif hat geschrieben:... decken Deutschland jedoch nur zum Teil ab.

na gott sei dank. das einzig positive an dieser meldung

teltarif hat geschrieben:Allerdings verlangt der Anbieter aktuell den Abschluss eines Vertrages mit 36 Monaten Laufzeit, der laut Verbraucherzentrale Berlin nach dem BGB ausgeschlossen ist.

wieso wundert mich das nicht?

teltarif hat geschrieben:Hardware für 599 Euro ... für 10 GB Volumen 163,86 Euro.

wer da nicht zugreift ist doch selber schuld... da werden nicht nur die breitbandlücken geschlossen sondern ganz nebenbei gibt man findigen geschäftsleuten und abgewrackten satelliten einen ganz neuen sinn im leben...
H E L F E N | I N H A L T

GETEILT.DE - WIE GEHT ES WEITER?
Benutzeravatar
essig
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7348
Registriert: 26.10.2005 08:00
Wohnort: 99869 Mühlberg

Re: Neuer 2-Wege-Satelliten-Dienst Avanti Broadband gestartet

Beitragvon Haupti76 » 03.02.2009 14:42

Na ich weiß gar nicht was Ihr habt? 4 Mbit/s, da sind 10 GB für 163,86 Euro doch ein fairer Preis. :lol: :lol:
Ne mal im Ernst, der Anbieter lebt an der Realität vorbei. Bei den Preisen und dann noch bei der Vertragslaufzeit glaubt der
echt Kunden für sich zu gewinnen. Ich an seiner Stelle hätte nicht mal drüber nachgedacht.

Gruß
Haupti76
Seit 19 April 2013 sind in Kleinvoigtsberg bis zu 50 MBits/s per VDSL verfügbar.
Benutzeravatar
Haupti76
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1624
Registriert: 14.07.2008 17:04
Wohnort: 19061 Schwerin


Zurück zu SAT-DSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron