Bundesnetzagentur Vectoring Aktenzeichen BK3d-12/131

Schreiben an die Verantwortlichen

Re: Bundesnetzagentur Vectoring Aktenzeichen BK3d-12/131

Beitragvon rezzler » 20.01.2013 15:00

rezzler hat geschrieben:Folgender Text ging jetzt raus:
(...)

Merke: Man sollte bei Pad-Texten die durchgestrichenen Wörter vor dem Kopieren auch löschen. Das von governet gestrichene "wie" steht jetzt natürlich noch mit im Text.

Wo ist dieser unschuldig vor sich hinpfeifende Smiley? :oops: :oops:
Reinhard Schneider
Vorstandsmitglied & Kassierer im Bundesverband Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.

16.000/2.000 über WLAN von lokalem Anbieter, Telefon weiterhin über Telekom-Kupfer
Zweitwohnsitz mit VDSL25
Benutzeravatar
rezzler
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1518
Registriert: 26.10.2009 20:20
Wohnort: 07338 Landsendorf

Re: Bundesnetzagentur Vectoring Aktenzeichen BK3d-12/131

Beitragvon Meester Proper » 20.01.2013 15:05

Am besten einfach nochmal eine E-Mail mit dem korrekten Text hinterher und um Entschuldigung bitten, für die erste, falsche Version.
Meester Proper
 

Re: Bundesnetzagentur Vectoring Aktenzeichen BK3d-12/131

Beitragvon spokesman » 20.01.2013 20:12

kommt drauf an ob das wie drin steht oder das wie mit dem Strich durch - ich denke wenn nur ein wie mit rein rutscht ist das zwar immer sehr ärgerlich, jedoch nicht so tragisch wie ein durchgestrichenes wie..

in unserer lokalen Tageszeitung findet sich selbst im Teil Thüringen immer wieder ein Fehler wie er uns jetzt eben passiert ist. Wenn durchgestrichen, dann würde ich eine zweite Version schicken sonst ehrlich gesagt nicht.

Und danke fürs verschicken ;)
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: Bundesnetzagentur Vectoring Aktenzeichen BK3d-12/131

Beitragvon rezzler » 21.01.2013 20:11

spokesman hat geschrieben:kommt drauf an ob das wie drin steht oder das wie mit dem Strich durch - ich denke wenn nur ein wie mit rein rutscht ist das zwar immer sehr ärgerlich, jedoch nicht so tragisch wie ein durchgestrichenes wie..

Es war nur das "wie", ohne durchgestrichen. Das durchgestrichen ist nur ne Formatierung im Pad ;)

Hab aber trotzdem ne korrigierte Variante hinterhergeschickt.
Reinhard Schneider
Vorstandsmitglied & Kassierer im Bundesverband Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.

16.000/2.000 über WLAN von lokalem Anbieter, Telefon weiterhin über Telekom-Kupfer
Zweitwohnsitz mit VDSL25
Benutzeravatar
rezzler
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1518
Registriert: 26.10.2009 20:20
Wohnort: 07338 Landsendorf

Re: Bundesnetzagentur Vectoring Aktenzeichen BK3d-12/131

Beitragvon spokesman » 23.01.2013 22:21

ok hab ich mir gedacht, danke für die Arbeit!
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: Bundesnetzagentur Vectoring Aktenzeichen BK3d-12/131

Beitragvon Dino75195 » 28.01.2013 16:26

Hallo zusammen,

hab heute eine Email von der Bundesnetzagentur bekommen.
Ob meine Email Geschäftsgeheimnise enthält.

Hab ich das richtig verstanden

Wenn ich nicht Anworten wird die Stellungnahme veröffentlicht?

Habt ihr mit eurem Schreiben auch so eine Email bekommen?
Ich bin schon damit einverstanden, dass meine Email veröffentlicht wird.

Habt ihr das als Email geschickt oder als PDF mit Geteilt Logo?
Würde einfach besser ausschauen.

Antwort müssen wir bis 31.1.2013.


Hier übrigens die Stellungnahme der VATM
http://www.vatm.de/uploads/media/2013-0 ... 12-131.pdf


Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Re: Bundesnetzagentur Vectoring Aktenzeichen BK3d-12/131

Beitragvon rezzler » 28.01.2013 18:18

Dino75195 hat geschrieben:Hallo zusammen,

hab heute eine Email von der Bundesnetzagentur bekommen.
Ob meine Email Geschäftsgeheimnise enthält.

Hab ich das richtig verstanden

Wenn ich nicht Anworten wird die Stellungnahme veröffentlicht?

Ich hab das gleiche bekommen, ich verstehe die Mail ähnlich, werde aber nochmal antworten, das wir keine Betriebs- oder Geschäftsgeheimnise drin stehen haben.

Lustigerweise war die Mail übrigens nichtmal an meine Adresse gerichtet, sondern an eine völlig andere...
Reinhard Schneider
Vorstandsmitglied & Kassierer im Bundesverband Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.

16.000/2.000 über WLAN von lokalem Anbieter, Telefon weiterhin über Telekom-Kupfer
Zweitwohnsitz mit VDSL25
Benutzeravatar
rezzler
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1518
Registriert: 26.10.2009 20:20
Wohnort: 07338 Landsendorf

Re: Bundesnetzagentur Vectoring Aktenzeichen BK3d-12/131

Beitragvon Dino75195 » 07.02.2013 11:42

Hallo zusammen,

die Stellungnahmen sind schon online

http://www.bundesnetzagentur.de/cln_193 ... l?nn=65092


Hier die von Geteilt.de
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/DieB ... cationFile



Hier meine Stellungnahme
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/DieB ... cationFile

In Zukunft sollten wir wirklich ein PDF schicken mit ordentlichem Geteilt Logo.

Sollten wir die Infos nochmal als PDF nachreichen?
Was meint ihr?

Außerdem wäre es doch besser, wenn die PDF nicht Reinhard Schneider, sondern Bundesverband "Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
heißen würde, oder?

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Re: Bundesnetzagentur Vectoring Aktenzeichen BK3d-12/131

Beitragvon Dino75195 » 27.02.2013 15:05

Hallo zusammen,

inzwischen sind sogar Stellungnahmen div. Unternehmen nach der ömV online

Also Stellungnahmen nach der Öffentlich Sitzung:

http://www.bundesnetzagentur.de/cln_193 ... D?nn=65092


Och schade, wenn ich das gewusst hätte, hät ich noch was hin geschickt...


Der Antrag und der Beschluss dazu wird ein Entscheidender Meilstein in der Geschichte und Entwicklung schneller Internetanschlüsse sein.


Es freut mich das wir wenigsten ein bischen zur Aufklärung beigetragen haben.
Wollen wir noch eine Stellungnahme nach der Verhandlung schicken falls das noch geht?

Oder wir lassen es, weil sich an unserer Ansicht nichts geändert hat.

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Re: Bundesnetzagentur Vectoring Aktenzeichen BK3d-12/131

Beitragvon csluyuan » 21.08.2013 10:44

Ich hab natürlich kein Problem das vorher mit dem Vorstand und den Mitglieder hier abzustimmen, darum wird es ja auch hier veröffentlicht.





________________________
[Signatur gelöscht, Anm. v. rezzler]
csluyuan
 

Vorherige

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Schreiben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron