85235 Odelzhausen DSL Anfrage an den Bürgermeister

Schreiben an die Verantwortlichen

85235 Odelzhausen DSL Anfrage an den Bürgermeister

Beitragvon Dino75195 » 23.09.2012 10:58

z.H. Herr Brandmaier 1. Bürgermeister

Sehr geehrter Herr Brandmaier,

wie sie vielleicht schon wissen, wurde am Freitag den 21.9.2012 die Outdoor DSLAMs der Telekom in Sittenbach, Sixtnitgern und Roßbach freigegeben,

laut der Webseite:

http://www.telekom.de/is-bin/INTERSHOP. ... TELDIV0002

Freigegeben wurde auch Gemeindebereich Erdweg und Sulzemoos mit den entsprechenden Ortsteilen: Essenbach, Orthofen, Wiedenzhausen, Eisenhofen, Erdweg, Großberghofen, Guggenberg, Kleinberghofen, Petersberg, Unterweikertshofen, Walkertshofen, Welshofen.

Am Samstag war ein Artikel in der Zeitung, dass es in Erdweg freigeben wurde. Wann werden Sie den einen Artikel veröffentlichen um die Bürger zu informieren?

Wie vermutet wurde in den Outdoor DSLAMs von Roßbach, Sittenbach und Sixtnitgern nur ADSL 2+ verbaut, bzw. freigeschalten, dass bedeutet, es sind nur max. DSL mit 16 Mbit/s möglich.

Wie soll denn das Breitbandziel der Bundesregierung "75% der Haushalte bis 2014 mit 50 Mbit/s zu versorgen" erreicht werden, wenn die Telekom bei neuen Outdoor DSLAMs nicht auch ein VDSL Modul mit bis zu 50Mbit/s verbaut???

Diese Frage werde ich auch an das Bundeswirtschaftsministerium schicken.

Ich würde diese Frage und die Antwort gerne auf http://www.geteilt.de veröffentlichen.
Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, so bitte ich Sie um einen kurzen Hinweis.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Ich werde mich noch persönlich bei Ihnen melden.

Vielen Dank

Robert Manhart
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Re: 85235 Odelzhausen DSL Anfrage an den Bürgermeister

Beitragvon Dino75195 » 26.09.2012 06:24

Hab mich telefonisch noch beim Bürgermeister gemeldet,

eventuell kann ich im Gemeinderat eine Präsentation halten, was den der Unterschied A-DSL2+ und VDSL ist, und warum man so hohe Bandbreiten braucht.

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Re: 85235 Odelzhausen DSL Anfrage an den Bürgermeister

Beitragvon Dino75195 » 14.11.2012 07:15

Hallo zusammen, aufgrund der Rückmeldung

Die Telekom möchte 15 Verbindliche Vorveträge pro Outdoor DSLAM dann würde ein VDSL Modul verbaut werden.
Die Gemeinde muss allerdings die Listen auslegen und die Vorverträge sammeln.

Also wird die Gemeine als Vertriebsorganisiation "missbraucht"





Sehr geehrte Damen und Herren.

Die Telekom lagert durch die 15 verbindlichen Vorverträge die die Gemeinde sammeln soll die Vertriebsarbeit an die Gemeinde aus (Kundengewinnung).
Warum schickt die Telekom nicht jemanden am Abend von Haus zu Haus? Einfacher wäre es natürlich VDLS Module zu verbauen, und wer möchte kann das dann einfach buchen.

Noch zu klären ist, ob mit Vorvertrag nur Neuverträge gemeint sind. Da zu 99% die meisten schon einen Altvertrag der Telekom haben, an den sie noch gebunden sind, sind die 15 Vorverträge nur mit Altverträgen möglich.

Falls Sie die Listen auslegen, weisen sie bitte darauf hin, dass man für VDSL ein neues Modem benötigt. Zur Miete kostet es ca. 5 Euro extra.

Für Sie zur Information:

Kosten Telekom ADSL Neuvertrag
34,95 Euro + 4 Euro ISDN

Kosten Telekom VDSL Neuvertrag
39,95 Euro + 4 Euro ISDN
Quelle http://www.telekom.de 13.11.2012

Vorhandene Alt-Anschlüsse sind meisten um ca. 5 Euro teurer.
Bei VDSL benötigt man ein neues VDSL Modem. Zur Miete kostet es ca. 5 Euro extra.

Die Telekom verdient pro VDSL Anschluss 5 Euro mehr, als bei einem ADSL Anschluss.

Bei 15 Anschlüssen sind das 5 Euro x 15 Kunden x 12 Monate = 900 Euro
900 Euro pro Jahr pro Outdoor DSLAM (Telekom Verteiler)

bei 3 Verteilern sind das 2700 Euro pro Jahr
Bei 2 Jahren sind das 5400 Euro
Bei 5 Jahren sind das 13500 Euro


Angeommen man rechnet mit 10 Anschlüssen, da 5 belegt werden
5 Euro x 10 Kunden x 12 Monate = 600 Euro

600 Euro pro Jahr pro Outdoor DSLAM (Telekom Verteiler)


bei 3 Verteilern sind das 1800 Euro pro Jahr

Bei 2 Jahren sind das 3600 Euro
Bei 5 Jahren sind das 9000 Euro

Die Einmalige Einrichtung lag bei der Telekom schon bei ca. 300.000 Euro und zusätzlich die ca. 300.000 Euro der Gemeinde. Und da fallen die 9000 Euro ins Gewicht? Für den Preis hätte man die nächsten Jahre den aktuellen Stand der Technik!

Diskutieren wir jetzt wegen 10000 Euro mit der Telekom? Ob Roßbach, Sittenbach und Sixtnitgern VDSL bekommen?!


Es kann nicht sein, dass die Telekom im Jahr 2012 noch alte Technik verbaut und so der Unterschied der Breitbandversorgung zwischen Stadt und Land noch weiter auseinander geht.

Die Verteiler wurden gerade erst aufgebaut! Und es wurde nicht der Stand der Zeit verbaut. Bitte um Klärung.
Sie können gerne einen Termin mit dem Herrn von der Telekom vereinbaren, gerne auch Vormittags, ich nehm mir dann Urlaub.

Falls Sie technischer Beratung benötigen können Sie sich gerne bei mir melden.

Ich freue mich auf die Bürgerversammlung.


Mit freundlichen Grüßen

Robert Manhart
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Re: 85235 Odelzhausen DSL Anfrage an den Bürgermeister

Beitragvon Fehler20 » 15.11.2012 17:23

Benutzeravatar
Fehler20
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 342
Registriert: 30.03.2010 16:04
Wohnort: ???


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Schreiben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast