Giganetz der Telekom (Zeit läuft ab)

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu FTTx, VDSL, OPAL, HYTAS

Re: Giganetz der Telekom (Zeit läuft ab)

Beitragvon Fehler20 » 27.04.2013 15:20

Chemnitz und Witten habens geschafft. Erfreulich.

Koblenz hat auch gut aufgeholt, es bleibt spannend :).
Benutzeravatar
Fehler20
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 342
Registriert: 30.03.2010 16:04
Wohnort: ???

Re: Giganetz der Telekom (Zeit läuft ab)

Beitragvon Dino75195 » 27.04.2013 16:28

Jetzt steht nur noch Koblenz mit 91% drin

Denke das reicht für den Ausbau, die anderen wurden ja auch mit 90% ausgebaut
Stand 27.4.203 2205 von 2400

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Re: Giganetz der Telekom (Zeit läuft ab)

Beitragvon spokesman » 28.04.2013 13:20

wenn dann auch wirklich ein flächendeckender Ausbau folgen würde..
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: Giganetz der Telekom (Zeit läuft ab)

Beitragvon Dino75195 » 28.04.2013 18:16

wurde ja oben schon geschrieben... wird kein flächendeckender Ausbau, nicht einmal in den Ausbaustädten

Vermutlich wird nur da ausgebaut wo der Aufwand am geringesten ist,
also entsprechende Leerrohre vorhanden sind... :cry:

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Re: Giganetz der Telekom (Zeit läuft ab)

Beitragvon KorbanDallas » 28.04.2013 18:35

Wahrscheinlich wo überall schon Glas bis in die Wohnung liegt... stimmt deswegen baut man auch aus.

Manchmal Frage ich mich wirklich woran du glaubst...
KorbanDallas
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 206
Registriert: 12.03.2013 19:43

Re: Giganetz der Telekom (Zeit läuft ab)

Beitragvon Dino75195 » 29.04.2013 07:03

Wenn nicht viele Leerohre als Voraussetzung angesehen werden,
hätte man ja wenigsten die Städte flächendeckend ausbauen können... oder?
Oder wo liegt da mein Denkfehler...

Den Ausbau wie er hier durchgeführt wird find ich lächerlich! :!:

Wie immer gilt bei den Anbieter, in dem Fall Telekom:
Die Stadtteile ausbauen die einfach, kostengünstig zu versorgen sind und viele Kunden haben.
Der Rest schaut in die Röhre.

War mir klar das einige von euch das für normal und richtig halten :roll:

Ich persönlich find das nicht in Ordnung!

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Re: Giganetz der Telekom (Zeit läuft ab)

Beitragvon KorbanDallas » 29.04.2013 18:17

Stimmt, es liegen natürlich bis zu jeder Wohnung bereits Leerrohre, so dass diese kostengünstig genutzt werden. Der Ausbau ist quasi für Lau zu bekommen.

Wenn du irgendwann verstehen wirst, das der Anbieter ein Kapitalunternehmen ist, wirst du verstehen warum. Da mag das gerecht oder ungerecht sein.
Du als Privatmann würdest es genauso wenig tun, wie es die Telekom macht.
KorbanDallas
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 206
Registriert: 12.03.2013 19:43

Re: Giganetz der Telekom (Zeit läuft ab)

Beitragvon KorbanDallas » 30.04.2013 17:40

Koblenz wird auch gebaut.
KorbanDallas
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 206
Registriert: 12.03.2013 19:43

Re: Giganetz der Telekom (Zeit läuft ab)

Beitragvon spokesman » 02.05.2013 11:08

KorbanDalles hat geschrieben:Wenn du irgendwann verstehen wirst, das der Anbieter ein Kapitalunternehmen ist, wirst du verstehen warum. Da mag das gerecht oder ungerecht sein.
Du als Privatmann würdest es genauso wenig tun, wie es die Telekom macht.

ich denke Dino versteht schon genau was hier der Unterschied zwischen einem Kapitalunternehmen und sonstigen Formen ist. Er findet diese Form aus den genannten Gründen schlecht und macht Verbesserungsvorschläge. Die derzeit eingesetzte Form der Versorgung zeigt in derartigen Fällen eben ihre fiese Fratze, das kann jemand gefallen oder eben nicht - wichtig ist was man im zweiten Schritt macht.
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Vorherige

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Glasfaser

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron