Diskussion über Glasfasergebiete

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu FTTx, VDSL, OPAL, HYTAS

Re: BREKO fordert Ende der Universaldienst-Debatte

Beitragvon Haupti76 » 22.07.2011 23:34

kann es sein, ihr verfehlt hier gerade das thema? :)
Haupti76
Seit 19 April 2013 sind in Kleinvoigtsberg bis zu 50 MBits/s per VDSL verfügbar.
Benutzeravatar
Haupti76
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1624
Registriert: 14.07.2008 17:04
Wohnort: 19061 Schwerin

Re: BREKO fordert Ende der Universaldienst-Debatte

Beitragvon rezzler » 23.07.2011 09:23

stanleys hat geschrieben:Hier unter 3. Kabeltypen mal die DIN VDE 0888 Bezeichnung :
http://www.h-s-k.de/informationen_zur_g ... echnik.htm

Sowas suche ich schon seit längerem, hab bisher nur ein wohl etwas unvollständiges PDF dafür. Danke :)

Haupti76 hat geschrieben:kann es sein, ihr verfehlt hier gerade das thema? :)

Zumindest die Überschrift ;)
Reinhard Schneider
Vorstandsmitglied & Kassierer im Bundesverband Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.

16.000/2.000 über WLAN von lokalem Anbieter, Telefon weiterhin über Telekom-Kupfer
Zweitwohnsitz mit VDSL25
Benutzeravatar
rezzler
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1518
Registriert: 26.10.2009 20:20
Wohnort: 07338 Landsendorf

Re: BREKO fordert Ende der Universaldienst-Debatte

Beitragvon spokesman » 23.07.2011 11:58

vllt. kann es rezzler in einen passenden Glasfaser-Bereich schieben ;)

wäre vllt. auch ein Ansatz etwas in Richtung des Glasfaser FAQ´s anzufangen, also wenn ihr grundsätzlich interesse besteht..
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: BREKO fordert Ende der Universaldienst-Debatte

Beitragvon stanleys » 23.07.2011 14:58

Haupti76 hat geschrieben:kann es sein, ihr verfehlt hier gerade das thema?

Meilenweit... :oops:
spokesman hat geschrieben:vllt. kann es rezzler in einen passenden Glasfaser-Bereich schieben

@Admins
Ja das wäre sinnvoll.
Die Off-Topics an geeigneter Stelle abtrennen und gff. hier ein Link setzen, damit man weis wo es weitergeht.
Es sei denn wir hören hier auf.
...
Das kann dann hier auch weg.
Benutzeravatar
stanleys
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 627
Registriert: 15.05.2006 21:56
Wohnort: 06886 Lu. Wittenberg

Re: Diskussion über Glasfasergebiete

Beitragvon Nenunikat » 24.07.2011 11:43

Glasfasertechnik und Glasfasergebiete kann man nicht (ganz) auseinanderhalten.
Schließlich ist Glasfasertechnik in den Glasfasergebieten eingesetzt.
Wenn man ergründen will, warum die vorhandene Glasfasertechnik in den HYTAS-Glasfasergebieten weiterhin einer Vielzahl von Kunden nur max. ISDN ermöglicht,
warum sich hier noch immer nichts ändert (wenn nicht gerade eine Förderung usw. abhilft) und was abhilft,
dann muss man sich die vorhandene Infrastruktur ansehen.

Natürlich gibt es für die fehlenden Umbau nicht nur technische Gründe.
Trotzdem ist es gut zu wissen, wie groß der Aufwand in den HYTAS-Gebieten ist und was alles mit den vorhandenen Glasfasern möglich ist - auch mit den weniger leistungsfähigen.

Am Anfang des Einsatzes der EDA-Technik wurde oft gesagt, dass es nur DSLAM-Technik für eine große Kundenanzahl gibt.
Kleinere Kundenanzahlen zu versorgen wurde damit als unwirtschaftlich verworfen.
Wenn man das Ganze jedoch mit Hubs und Switches in der "Kupferwelt" vergleicht, gab es dort am Anfang auch nur sehr teure Hubs und Switches - und inzwischen bekommt man die - verhältnismäßig - für wenig Geld. Ist so eine Entwicklung nicht auch in der Glasfasertechnik zu erwarten - und damit auch die Versorgung per Standorte mit weniger angebunden Kunden wirtschaftlich(er)?

Ist es nicht ein Widerspruch in sich, dass man derzeit gerade dann schlechte Aussichten auf Breitband hat, wenn die Glasfaser schon bis in den Keller geht?
... - erleben was verhindert.
"Grenzen gabs gestern" - heute gibts Verhinderungen.
Benutzeravatar
Nenunikat
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 584
Registriert: 24.07.2007 17:05
Wohnort: 01665 Diera-Zehren

Vorherige

Zurück zu Glasfaser

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste