7343x Aalen (Telekom FTTC-Ausbau)

7343x Aalen (Telekom FTTC-Ausbau)

Beitragvon Meester Proper » 20.02.2013 21:53

Aalen ist eine weitere FTTC-Ausbaustadt der Telekom in 2013. Um die 200 Outdoor-DSLAM Standorte anzubinden, mietet die Telekom jetzt Leerrohre der Stadtwerke an. Sicherlich wird trotzdem Tiefbau notwendig sein.

Die Kosten des Ausbaus trägt allein die Deutsche Telekom. Erschlossen werden soll das Vorwahlgebiet 07361.

Am 19.02.2013 berichtete die Schwäbische Post über die Vertragsunterzeichnung zwischen der Stadt, den Stadtwerken und der Telekom.
Meester Proper
 

Re: 7343x Aalen (Telekom FTTC-Ausbau)

Beitragvon Dino75195 » 20.02.2013 22:08

Warum hat die Telekom den so lange gewartet mit dem ausbauen?

Denke die nächsten Jahre werden große Städte vermehrt ausgebaut.
Mal schauen wie es auf dem Land läuft.

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Re: 7343x Aalen (Telekom FTTC-Ausbau)

Beitragvon Meester Proper » 20.02.2013 22:12

Die Telekom hat in diesem Jahr die Dividende zu Gunsten von Investitionsvorhaben gekürzt. Damit sind nur mehr Vorhaben möglich.

Das Projekt gehört zur integrierten Netzstrategie, die mit Beginn diesen Jahres umgesetzt wird. Dazu zählt neben dem verstärkten LTE-Ausbau auch der FTTC-Ausbau.
Meester Proper
 


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Ostalbkreis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron