21244 Buchholz in der Nordheide (Glasfaser)

21244 Buchholz in der Nordheide (Glasfaser)

Beitragvon john-boy » 25.04.2010 06:42

21244 Buchholz (Nordheide): Stadtwerke bieten nun Glasfaseranschluss an.

Für die Gewerbegebiete I und II bieten die Stadtwerke nun endlich Glasfaseranschlüsse an.
Leider sind die Preise dermaßen gepfeffert das es sich für kleine Betriebe oder Privathaushalte überhaupt nicht lohnen wird.

Ich habe ein Angebot bekommen in dem der Anschluss Monatlich 500 Euro bei 10Mbit down und 1Mbit up kostet und einem Volumen von 25GB im Monat beinhaltet... was mehr ist kostet wider extra. :(

Das Angebot werde ich nächste Woche einscannen und hier anfügen

mfg
John
Benutzeravatar
john-boy
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 45
Registriert: 22.05.2008 13:25
Wohnort: Kreis Rotenburg (Wümme)

Re: 21244 Buchholz in der Nordheide (Glasfaser)

Beitragvon fnoh » 26.04.2010 14:01

Hallo,

vielleicht schließen sich einige zusammen und bestellen einen Anschluss über dieses Glasfaser. Dann verteilt man das untereinander per Funk ?


Gruß

Marc
Breitbandinternet per Kabel, Funk und Glasfaser in der Region Hannover, Celle und Umgebung.
http://www.FNOH.de
Benutzeravatar
fnoh
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 101
Registriert: 27.06.2006 20:01
Wohnort: 31311 uetze

Re: 21244 Buchholz in der Nordheide (Glasfaser)

Beitragvon john-boy » 15.12.2010 20:55

fnoh hat geschrieben:Hallo,

vielleicht schließen sich einige zusammen und bestellen einen Anschluss über dieses Glasfaser. Dann verteilt man das untereinander per Funk ?


Gruß

Marc



Leider wird das von Seiten der Stadtwerke nicht geduldet... und Geheimhalten lässt sich das leider nicht da die Stadtwerke nur ein paar Häuser weiter sind ;) .
Die Preise haben sich leider auch noch nicht geändert und so bleibt wohl in Zukunft nur DSL 384.
Ich habe so ziemlich jeden Provider genervt aber ein Ausbau des Gewerbegebiets wird es wohl auch in naher Zukunft nicht geben

Grüße
John
Benutzeravatar
john-boy
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 45
Registriert: 22.05.2008 13:25
Wohnort: Kreis Rotenburg (Wümme)

Re: 21244 Buchholz in der Nordheide (Glasfaser)

Beitragvon john-boy » 09.01.2012 13:48

Es geht weiter... nachdem Dibbersen/Dangersen fast fertig ausgebaut sind ist bald ein weiteres Ausbaugebiet an der reihe.

Buchholz Steinbeck soll demnächst erschlossen werden

Weitere Infos auf http://www.buchholz-digital.de/informat ... inbeck.php

MfG
John
Benutzeravatar
john-boy
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 45
Registriert: 22.05.2008 13:25
Wohnort: Kreis Rotenburg (Wümme)

Re: 21244 Buchholz in der Nordheide (Glasfaser)

Beitragvon john-boy » 04.02.2014 12:20

Nun wurde der speed für alle auf 100 MBit/s im Up- und Downstream angehoben (zum selben Preis) und wegen der riesigen nachfrage wird es weitere Ausbaugebiete geben.

Hier wird mal alles richtig gemacht :D

MfG
John
Benutzeravatar
john-boy
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 45
Registriert: 22.05.2008 13:25
Wohnort: Kreis Rotenburg (Wümme)

Re: 21244 Buchholz in der Nordheide (Glasfaser)

Beitragvon spokesman » 08.02.2014 22:05

Glückwunsch, ich hoffe der Speed kommt auch überall an und man kann hier bald positive Erfahrungsberichte vernehmen - danke für deine Berichterstattung!
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: 21244 Buchholz in der Nordheide (Glasfaser)

Beitragvon john-boy » 18.11.2014 14:35

Mal ein kleiner Zwischenbericht:

Der Speed ist seit Februar konstant bei 96 MBit/s im Up- und Downstream, Störungen gab es drei wobei einmal nur die Telefonie betroffen war.
Störungshotline ist immer in wenigen Minuten zu erreichen und reagiert sehr schnell auf Meldungen, alle Probleme wurden innerhalb einer halben Stunde behoben.

Ich habe meine FritzBox die hinter einen ZyXEL GS2200 hängt austauschen müssen weil die alte 3270 die Geschwindigkeit nicht geschafft hat und nun lüpt alles über eine 3390.
Allerdings habe ich in den Einstellungen eine Sache vertauscht und somit war ein Internetzugang zunächst nicht möglich also Hotline angerufen und nachgefragt, die meinten dass wenn ich Zeit hätte doch eben vorbeikommen kann damit man sich das mal anschaut.
Also FritzBox geschnappt und ab zu den Stadtwerken dort angeschlossen und der Techniker hat gleich gesehen das ich etwas vertauscht hatte, 10 Minuten später lief alles wieder.

MfG
John
Benutzeravatar
john-boy
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 45
Registriert: 22.05.2008 13:25
Wohnort: Kreis Rotenburg (Wümme)

Re: 21244 Buchholz in der Nordheide (Glasfaser)

Beitragvon spokesman » 18.11.2014 22:01

john-boy hat geschrieben:Der Speed ist seit Februar konstant bei 96 MBit/s im Up- und Downstream, Störungen gab es drei wobei einmal nur die Telefonie betroffen war.
davon können andere nur träumen, besonders der synchrone Downstream ist ja eine Seltenheit!

john-boy hat geschrieben:Störungshotline ist immer in wenigen Minuten zu erreichen und reagiert sehr schnell auf Meldungen, alle Probleme wurden innerhalb einer halben Stunde behoben.
auch das hört sich mehr als gut an und ist heute wohl als Seltenheit zu bewerten.

john-boy hat geschrieben:Also FritzBox geschnappt und ab zu den Stadtwerken dort angeschlossen und der Techniker hat gleich gesehen das ich etwas vertauscht hatte, 10 Minuten später lief alles wieder.
10 Minuten, dass sind rekordverdächtige Entstörzeiten, mein lieber Specht..
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: 21244 Buchholz in der Nordheide (Glasfaser)

Beitragvon john-boy » 05.04.2016 11:08

Bild

So sieht es seit dem 1. April aus

Störungen keine
Benutzeravatar
john-boy
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 45
Registriert: 22.05.2008 13:25
Wohnort: Kreis Rotenburg (Wümme)

Re: 21244 Buchholz in der Nordheide (Glasfaser)

Beitragvon john-boy » 09.10.2021 19:36

Seit ca. 2 Jahren haben wir nun 500 Mb/s symmetrisch zum gleichen preis und seit Jahren keinerlei Störungen. Die Stadtwerke machen ihre Sache wirklich gut ;)
Benutzeravatar
john-boy
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 45
Registriert: 22.05.2008 13:25
Wohnort: Kreis Rotenburg (Wümme)


Zurück zu Harburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast