Landkreis Hameln-Pyrmont

Landkreis Hameln-Pyrmont

Beitragvon HeinzHaraldF » 12.04.2010 08:54

Kreisnetz Für Hameln-Pyrmont

Der Landkreis bestellt sich gemeinsam mit den Kommunen ein eigenes "Kreisnetz", dass eine Mindestbandbreite von 2Mbit/s bieten soll. Hierzu wurde eine Ausschreibung gestartet, deren Zuschlag am 30.07.2010 erfolgt. Das Netz, welches die einzelnen Standorte über eine WAN-Struktur mit dem Netzknoten des Landkreises verbinden wird, soll dann spätestens am 01.09.2010 in Betrieb gehen.

Quelle: http://www.hameln-pyrmont.de/index.phtm ... 15.41&La=1

Mfg
HHF
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: Landkreis Hameln-Pyrmont

Beitragvon spokesman » 12.04.2010 22:01

LK Hameln-Pyrmont hat geschrieben:Error, Database not found. sorry please try it later

schade vllt. morgen wieder..

HHF hat geschrieben:Das Netz, welches die einzelnen Standorte über eine WAN-Struktur mit dem Netzknoten des Landkreises verbinden wird, soll dann spätestens am 01.09.2010 in Betrieb gehen.

Das Netz soll dann dem Kreis gehören und von anderen Unternehmen aufgebaut werden oder?
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: Landkreis Hameln-Pyrmont

Beitragvon HeinzHaraldF » 13.04.2010 08:23

Hi

Die Leistung des Bewerbers umfasst den Aufbau und Betrieb einer WAN-Infrastruktur....


Man könnte jetzt grübeln, warum so ein Schritt nötig wird. Ist das Ergebnis der Ausschreibung so schlecht ausgefallen?

Mfg
HHF
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hameln-Pyrmont

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron