31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 06.01.2017 13:54

Dann wird vermutlich unser ganzer (Vorwahl-) Bereich umgestellt.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1532
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon Rey90 » 11.01.2017 21:06

habt ihr was mitbekommen?

Bei mir ist nichts passiert. Sogar die Internetverbindung wurde nicht getrennt.

Selbst wenn die Telekom "nur" ein Softwareupdate gemacht hätte, hätte ich hier mit einem Ausfall gerechnet. Bei einem Komponententausch erst recht

offtopic:
hat noch jemand Paketverlust zum google DNS Server (8.8.8.8) 15% nicht erst seit heute
DSL 1und1 ; reale Bandbreite; 5,6 Mbit/s; 576 kbit/s; ADSL 2+ (ITU G.992.5) Annex J
Rey90
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.10.2016 20:33
Wohnort: Hohenstein - Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon picard359 » 11.01.2017 21:41

Keine Veränderung.
Alles wie gehabt.
Naja, jedenfalls nichts negatives bis jetzt. :?
Benutzeravatar
picard359
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 25
Registriert: 28.12.2010 08:40
Wohnort: Hessisch Oldendorf. OT Fischbeck

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 12.01.2017 06:48

Hört sich doch gut an. Wenigstens ist nicht alles kollabiert.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1532
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

neuer in 31840

Beitragvon Berti19811 » 07.02.2017 19:04

Hallo liebe Nachbarn
Bin ja erfreut zu lesen, dass ich mit meinem langsamen Internet nicht allein in fischbeck vertreten bin.
Mein Leidensweg fing mit MagnetAHybrid an. Morgens habe ich lt. sperrtest 11. MBit Download, abends nur noch 3. MBit. Die Telekom konnte mir leider nur die Auskunft geben, dass ich mir eine lte Antenne anschaffen sollte...
Hab von alle diesen Dingen leider nicht ganz so die Erfahrung und Ahnung....
Hättet ihr noch eine Idee oder Tipps für mich?
Vielen Dank schonmal vorab
Berti19811
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.02.2017 18:56

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 07.02.2017 21:32

Hallo und Willkommen

Grundsätzlich bringt eine Antenne meistens eine Verbesserung des empfangenen Signals, allerdings ist das immer abhängig vom Standort. Idealerweise sollte sie Sichtkontakt zum Sender beim Taubblindenheim haben, ansonsten wird es nicht so leicht. Denn je größer der Abstand zwischen deinem Speedport Hybrid und deiner Antenne ist, desto größer ist der Verlust. Soll heißen muss die Antenne auf das Dach und du brauchst dafür 20 m Kabel, kannst du die Antenne wahrscheinlich auch weglassen.
Aus welcher Ecke kommst du? Ich wohne im Speckertal und habe eine Antenne von Dabendorf verbaut. Die ist nicht billig, aber holt ordentlich was raus. Wenn ich mich recht erinnere nutzen mittlerweile 3 Fischbecker das Modell.


Mfg
HHF
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1532
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon Berti19811 » 07.02.2017 21:33

07.02.2017 21:31:43 LTE-ZellInfo: PLMN = 26201, CellID = 32785408, Band = LTE800, RSRP = -108dBm, RSRQ = -15dB (LT004)
Berti19811
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.02.2017 18:56

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 07.02.2017 21:47

Meine alten Werte bei der Umstellung auf die neue Frequenz:


LTE 1800 Mhz, externe 800 Mhz Antenne:
Antenna Mode...........Antennal set to external
Physical Cell ID.........494
Cell ID...................34720000
RSRP....................-106
RSRQ....................-6
Service Status .........Effective service
TAC.....................3070


Werte nachträglich ergänzt
LTE 1800 Mhz, externe 1800 Mhz Antenne:
Antenna Mode........Antennal set to external
Physical Cell ID .....494
Cell ID................34720000
RSRP..................-92
RSRQ ..................-7
Service Status........Effective service
TAC...................3070


LTE 800 Mhz, interne Antenne
Antenna Mode ,,,,,,,,.Antennal set to internal
Physical Cell ID....... 343
Cell ID..................32785408
RSRP....................-95
RSRQ ...................-10
Service Status......... Effective service
TAC.....................3070


LTE 800, mit externer 800 Mhz Antenne
Antenna Mode..........Antennal set to external
Physical Cell ID .......343
Cell ID..................32785408
RSRP ...................-72
RSRQ ...................-10
Service Status .......Effective service
TAC ....................3070
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1532
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 07.02.2017 21:50

Du scheinst auf jeden Fall noch ein Stück weiter entfernt zu sein oder es steht was größeres im Weg. Du bist auf der alten 800 Mhz Frequenz, bei uns hat das Speedport seit der Umrüstung des Mastes automatisch auf die 1800 Frequenz gewechselt.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1532
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon Berti19811 » 08.02.2017 14:21

Im speckertal? Das ist Luftlinie nur ein paar Meter. Wohne im schlesierweg. Vermutlich steht mein Haus unglücklich am Berg? Aber wenn es bei dir funktioniert hat bin ich guter Dinge, dass ich auch eine Chance habe :-) welche Antenne hast du denn verbaut? Welche Kosten kann ich da einplanen? Bietet die Telekom in fischbeck eigentlich auch mehr als 16.000 an wenn man eine Antenne hat? Danke schonmal für die ganzen Infos
Berti19811
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.02.2017 18:56

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 08.02.2017 18:22

Die Antenne die wir Drei in Fischbeck nutzen ist die "novero dabendorf LTE-1800 MIMO Antenne". Kostenpunkt ca. 75,- Euro, plus 5m Kabel ca. 25,- Euro.
Verfügbar sind theoretisch bei mir 8 Mbit/s per DSL und 100 Mbit/s via LTE (Speedoption L). Hybrid ist aber so eine Sache. Die Telekom versucht ein Mindestmaß an Bandbreite zu garantieren und lässt da nur einen bestimmten Anteil von Hybrid-Kunden zu. Ähnlich wird es wahrscheinlich auch mit den Speedoptionen M und L sein.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1532
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 05.03.2017 16:53

Neuigkeiten aus der Presse kurz zusammengefasst:

1. Der Landkreis lehnt 15 Mio. Euro an Fördergeldern vom Bund ab. Klingt schlecht, ist aber gut. Ich habe schon vor Jahren gesagt, dass Hameln-Pyrmont den Breitbandausbau alleine machen sollte. Zum Beispiel mit den Stadtwerken, die sich mit dem Thema eh auskennen oder gemeinsam mit einem Partner.

2. Die Ausschreibung für den Glasfaserausbau soll in diesem Jahr starten, der Ausbau selber voraussichtlich im Jahr 2018. Fertigstellung ist für das Jahr 2019 geplant. Ein weiterer Grund für die ausgeschlagenen Millionen, denn würde man sie in Anspruch nehmen, müsste der Ausbau 2018 beendet sein. Das schafft der Landkreis aber nicht mehr.

3. Ein Ausbau wird durchgeführt wenn sich 40 Prozent für einen Anschluss ans Kreisnetz entscheiden. Sind es weniger, z.B. weil manche den Highspeed der Telekom mit ihrem Kupferbeschleuniger vorziehen, hat der Ort Pech gehabt.

Quelle: Diverse Artikel in der DEWEZET


@ Berti19811 wie sieht es mit deinem Hybrid aus, läuft deine Antenne?
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1532
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 01.04.2017 12:12

Nun ist es amtlich, die Mehrheit der Abgeordneten hat sich gegen die 15 Millionen Euro Förderung ausgesprochen. Der Landkreis setzt also auf einen Mix aus Landesmitteln und eigenen "Reserven". Durch diese Entscheidung steht dem Kreis mehr Spielraum zur Verfügung.
Mal sehen wie es weitergeht.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1532
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon picard359 » 14.09.2017 16:09

Häufen sich bei euch auch die LTE-Ausfälle?
Aktuell schon über 24 h kein LTE. Häufigkeit ca 1- 3 x /Woche :x
Hab mal eine Störung gemeldet...
Benutzeravatar
picard359
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 25
Registriert: 28.12.2010 08:40
Wohnort: Hessisch Oldendorf. OT Fischbeck

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 14.09.2017 16:50

Habe bisher noch nichts bemerkt. Ich frage mal meinen Sohn, ob es Probleme gibt.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1532
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

VorherigeNächste

Zurück zu Hameln-Pyrmont

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron