31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 29.03.2016 19:05

Jetzt die Werte mit dem um 5 m gekürzten Antennenkabel: -92 dB, statt gestern -98 dB.
Allerdings ist zu beachten, dass selbst bei alleinigem Anschluss meines Laptop via LAN ich "nur" 38 Mbit/s down und 8 Mbit/s up erreiche (20.00 Uhr).
Ok - ich gebe es zu, die anderen Werte sprechen für sich. ;)

2. Versuch:
Bild

3. Versuch:
Bild

Freifunk Hannover Hotspot:
Bild


Die Werte des Hybrid Routers im Detail:

Antenna Mode........Antennal set to external
Physical Cell ID .....494
Cell ID................34720000
RSRP..................-92
RSRQ ..................-7
Service Status........Effective service
TAC...................3070
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon nur380 » 29.03.2016 23:47

alter Schwede

6 db mit 5 Metern, ... ist das alter Zaundraht gewesen??? :P

Denke mal, das Speed-Problem ist wieder dem Hybrid geschuldet

..... ich habe 93db .... meine Antenne ist unterm Dach .... und ich bin im MAX! Mein "Netspeedmonitor" zeigt inzwischen fast immer 100Mbit/s an (Ping 30), was dem Maximum meines Vertrages entspricht -wie ich erst vor 10 Minuten geschnallt habe-

Hatte mich immer gewundert, dass er immer wie festgenagelt auf diesem 100er Wert stehen blieb .... :oops:

Dein Antennenkabel brauchst du ja recht lang, wenn ich mich recht entsinne ... ein "H155" solltest du bei deiner Länge schon haben ... die sind recht verbreitet! Aber Wunder brauchst du nicht erwarten!!! .... Deine 92 db reichen bei uns im Dorf eigentlich aus .

Was mir an deiner Antenne noch aufgefallen ist (falls du noch mal probierst), ... sie ist recht nah am Dach / Haus.
Als ich noch meine 800er-Antennenexperimente Richtung Klüt gemacht habe, ist mir aufgefallen, dass der Wert deutlich einbricht, wenn ich sie "nah" an der Hauswand hatte (in meinem Fall war es schlechter, als der Wert unterm Dach!!!) .... Ein Meter Abstand und die Werte wurden besser.
Irgendwann hatte ich die faxen dicke ... das ist alles zu großer Zauber und man muss endlos rumprobieren ....!
Ich hab es bei der Position untern Dach belassen! Die Auslastung am Mast ist der viel größere Faktor! *seufz*

...

tja, ... der AUSBAU .... DARAUF bin ich auch immer noch gespannt :|
380 --> RAM2000 --> LTE 50 Mbit --> LTE 100 Mbit--> Hybrid 50 Mbit
nur380
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 104
Registriert: 16.04.2011 19:04

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 30.03.2016 09:37

Händler meines Vertrauens hat geschrieben:2 x Verlängerung Yagiwlan LTE KABEL Verlängerungskabel 10 Meter (SMA Stecker auf SMA Buchse hochwertiges H155 Belden Low Loss)

Waren wohl doch 10 Meter. :oops: Außerdem schwankte der Wert zwischen -95 und -98 dB, ich habe natürlich den schlechteren Wert genommen. ;)
Mein Kabel war 15 Meter lang, jetzt stehe ich bei 5 Metern original Dabendorf-Kabel (Kabeltyp : RG 58 (Zwillingsleitung), Kabeldurchmesser : 2x 5 mm, Kabellänge : 5 m).
Aktuell liege ich bei jedem Test um die 56 Mbit/s, hoffe dass sich das am Freitag ändert.

Mit dem Dach kann ich nicht viel ändern, eventuell das Rohr verlängern. Aber im Moment warte ich erstmal ab.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 01.04.2016 07:13

Das sagt glaube ich Alles.
Bild

Der Upload war selbst am Handy auch schon höher, aber die 100 Mbit/s musste ich einfach teilen.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon nur380 » 01.04.2016 11:14

..jetzt geht's ab... :D

Hoffentlich ist auch etwas Stabilität bei dir angekommen!!!

Upload ist wirklich etwas "unpässlich"

Was sollte UP/Down nach Vertrag eigentlich sein???
380 --> RAM2000 --> LTE 50 Mbit --> LTE 100 Mbit--> Hybrid 50 Mbit
nur380
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 104
Registriert: 16.04.2011 19:04

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 01.04.2016 19:18

Vertraglich sind bis zu 100 / 40 Mbit/s vereinbart.
Mit der neuen Antenne und verkürzter Leitung, dazu noch optimierter Router und Switch Aufstellung, ist die Leistung wirklich relativ konstant, auf hohem Niveau.
Bei mir hängen nur zu viele Geräte am Netz.
4 Computer
1 Server
3 Fernseher
1 Bluray Player
1 Amazon Fire TV Box
5 Handys
1 Tablet
Und nicht zu vergessen die Messbox von der EU.
Für ideale Messungen muss ich alle ausstöpseln.
Früher hatte ich den Speedport Hybrid, dann die Messbox der EU, dahinter die Fritzbox 7490 und dann mehrere Verteiler. Jetzt hängen die wichtigsten Nutzer an einem Verteiler, direkt hinter dem Speedport, der Rest hängt parallel daneben.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 03.04.2016 11:04

Bild
Der begrenzte Upload lag an einer Einstellung in der nachgeschalteten Fritzbox. Dort habe ich meine alten Down- und Uploadgeschwindigkeiten eingetragen und die lagen bei 50/10.
Jetzt läuft es.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon nur380 » 03.04.2016 22:42

.... würd sagen ...:

L Ä U F T

:D
380 --> RAM2000 --> LTE 50 Mbit --> LTE 100 Mbit--> Hybrid 50 Mbit
nur380
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 104
Registriert: 16.04.2011 19:04

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 11.04.2016 10:24

Ich habe heute die Up- und Downloadbeschränkungen von meinem Freifunk-AP angepasst. Von nun an sind 10/5 Mbit/s frei verfügbar.
Bild


Der Rest meiner Leitung sieht auch weiterhin gut aus.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Der Speed schwankt je nach Auslastung stark (ist eben ein shared Medium, auf Funkbasis), aber mir reicht es aus, bis zum FTTH-Ausbau nächstes Jahr. ;)

Was aber mit steigender LTE-Geschwindigkeit auffällt, der Speed baut sich immer erst nach einer "ganzen Weile" auf.

Außerdem bin ich auf die Messung meiner Whitebox gespannt. Mal sehen was die EU-Messung sagt. Aktuell war es nicht so toll, nur um die 20 Mbit/s down . Deshalb habe ich die Verkabelung der Box etwas optimiert.
Zuletzt geändert von HeinzHaraldF am 13.04.2016 08:06, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: Wegen Ergänzung für ein "Tagesprofil"
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 13.04.2016 08:27

Habe mal bei den sehr potenten Servern von Steam ein paar Demos heruntergeladen.
13,3 Megabyte pro Sekunde :o :D Das passte auch zu den von mir mit Stoppuhr gemessenen 800 Megabyte pro Minute.
Aber meine EU-Box spinnt wohl etwas. Die zeigt mir zwischen 6 und 21 Mbit/s Down und 8 und 27 Mbit/s Up. :?
Habe die Whitebox jetzt nochmals neugestartet und direkt an den Speedport Hybrid angeschlossen. Um 11.00 Uhr kommt die nächste Messung.

Ergänzung:
Die 11.00 Uhr Messung lag bei 57,62 Mbit/s. Da müssen sie wohl langsam mal über eine schnellere Anbindung nachdenken. :shock:

Ein paar Tage später sieht in meiner Whitebox Alles sehr durchwachsen aus (Speedtest.net sagt alles gut):
Bild
Bild
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 24.04.2016 13:01

Da sieht man auch mal die kleinen Schwankungen. :shock:
Bild

Nach einem Neustart:
Bild

Genau wie mit dem VOIP, habe ich auch immer mal wieder Probleme mit dem Speedport Hybrid.
Zuletzt geändert von HeinzHaraldF am 24.04.2016 18:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ergänzung nach Neustart
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon nur380 » 24.04.2016 22:30

...wenns nicht so traurig wäre, könnte man herzhaft drüber lachen .... die "Neustartproblematik" am Hybridrouter :P

Hatte einem Kollegen beim Einrichten eines Hybi-Anschlusses geholfen und deshalb mit diesen Problemen Bekanntschaft gemacht.
Nach langem "Google-Studium" hatte ich ihm irgendwann geraten eine Zeitschaltuhr vor den Router zu setzen, der Nachts gegen 3 Uhr für ein paar Minuten den Router trennt ..... seit dem läuft es einigermaßen! (Auch, wenn er in Groß Berkel ziemlich unter der Shared-Technik leidet)

Was wieder auffällt, das die T.kom die Nicht-Hybis priorisiert ..... ich habe jetzt konstant 100 Mbit ...egel, wann ich messe!!!!!! (und sie stehen auch SOFORT auf Anschlag)

Wenn sie jetzt noch eine ordentliche Paarung aus meinem Speed und deiner NICHTVOLUMENBEGRENZUNG hinkriegen könnten, dann wäre doch fast schon FriedeFreudeEierkuchen!!!
8-)
380 --> RAM2000 --> LTE 50 Mbit --> LTE 100 Mbit--> Hybrid 50 Mbit
nur380
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 104
Registriert: 16.04.2011 19:04

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 25.04.2016 19:23

Die Zeitschaltuhr ist eine gute Idee, kann ich nur bei mir nicht so umsetzen. Wenn meine Alarmanlage ohne Telefonanschluss ist,dann gibt`s Alarm und das wird laut. :o
Bleibt halt nur gelegentlich ein Neustart.
Die Priorisierung geht für mich soweit in Ordnung. Wer ohne DSL als Alternative ist, soll wenigstens beim Funk Vorrang haben.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 24.07.2016 22:49

Hallo mal wieder

Hat jemand die Buddelei am KVZ gegenüber vom NP bemerkt?
Sieht aus als hätten sie zwei alte Kabel mit einem weiteren, dickeren, alten Kabel verbunden. Desweiteren ist irgendwas Neues in einer Folientüte drin. Scheint so als wurde etwas an den CuDa umgeklemmt.
Hat jemand gehört was da gemacht wird?
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31840 Hessisch Oldendorf OT Fischbeck

Beitragvon HeinzHaraldF » 19.08.2016 18:54

Und schon die nächste Baustelle.
Am Stadtrand von Hameln, kurz hinter der Kläranlage, wird wieder ein Kabel in die Erde gebracht. Es scheint die gleiche Stelle zu sein, wie damals bei den Speedpipes, die durch Fischbeck gelegt wurden. Diesmal ist es eine einzelne Holztrommel, mit schwarzem Kabel. Habe es leider nur kurz im Vorbeifahren gesehen.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

VorherigeNächste

Zurück zu Hameln-Pyrmont

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron