31848 Bad Münder (Ausbau?)

31848 Bad Münder (Ausbau?)

Beitragvon Player110 » 10.03.2009 14:42

Ich wohne in Bad Münder, aber nicht in der Stadt selber sondern in einem Ortsteil nahe am Süntel.
DSL ist bei uns leider nur sehr eingeschränkt verfügbar nämlich mit 384Kbit/s. :(

Weiss irgendjemand, ob und/oder wann in der Gegend weiter ausgebaut wird, um einen schnelleren Anschluss zu bekommen ?
Benutzeravatar
Player110
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.03.2009 14:10
Wohnort: ???

Re: 31848 Bad Münder (Ausbau?)

Beitragvon spokesman » 10.03.2009 15:38

hallo und willkommen auf geteilt.de

hast du schon bei der dtag angerufen und angefragt wann bzw. ob ein ausbau geplant ist?
weiterhin kannst du bei deiner gemeinde anfragen ob ein bauvorhaben veplant ist.

wenn du hilf bei der kontaktaufnahme hast melde dich enfach..
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: 31848 Bad Münder (Ausbau?)

Beitragvon Player110 » 10.03.2009 17:55

ja, aber so richtig kann mir das keiner sagen. ich höre immer nur, das im System nix von einem Bauvorhaben vermerkt ist.
Bei der Stadt hab ich auch schon per Mail angefragt. Antwort steht noch aus !!!
Benutzeravatar
Player110
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.03.2009 14:10
Wohnort: ???

Re: 31848 Bad Münder (Ausbau?)

Beitragvon spokesman » 10.03.2009 18:34

Jo das is dann eine Standard Antwort der DTAG gegenüber ihren Kunden.
Hier gibts auf der rechten Seite einen Kontakt für Gemeinden, die DTAG macht anschließend eine Aufstellung der Kosten und zeigt der Gemeinde wie unwirtschaftlich es doch ist ein Netz aufzubauen. Vllt kann es sich ja deine Gemeinde Leisten die Kostendeckungslücke zu bezahlen.
Erkundige dich bei deiner Gemeindeverwaltung am besten telefonisch über den Arbeitsstand deiner Anfrage.
Du bekommst damit raus wie aktiv sie das Problem angehen und ob du allenfalls mit öffentlichen Druck nachsteuern musst um Aktivität zu erzwingen.

Es wäre Zielführend, wenn du uns die Situation in deinem Ort kurz beschreiben könntest und dir vllt. noch einige Tipps hier hollst.
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: 31848 Bad Münder (Ausbau?)

Beitragvon Player110 » 25.07.2009 06:58

Es gibt mal wieder endlich was neues zum Thema (V)-DSL Ausbau.
Nun hat die Telekom endlich wieder eine Interessentendatenbank online gestellt, wo sich interessierte unverbindlich eintragen können.
Die Telekom will so besser den Bedarf erfragen, um gezielter die Ortsnetze auszubauen.
Daher sollte jeder mit Interesse an einem schnellerem DSL Zugang sich in diese Liste eintragen, denn je mehr dor eingetragen sind, desto eher wird sich was tun in punkto Ausbau !!!

Hier der Link zum eintragen !!!
https://i22.eki.t-home.de/info-iptv/
Benutzeravatar
Player110
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.03.2009 14:10
Wohnort: ???

Re: 31848 Bad Münder (Ausbau?)

Beitragvon spokesman » 25.07.2009 11:11

Danke für die Info, ich und viele, viele andere Leute aus meiner Region stehen nun schon fast ein Jahrzehnt in der DSL-Interessendatenbank der DTAG, weiterhin hat die DTAG von uns eine Bedarfsermittlung erhalten, welche als Ziel min. VDSL als Grundlage hervorbringt, die Durchschnittliche Anschlussquote liegt bei ca. 60% in einem Ortsteil sogar bei über 90%.. man erhält leider nur die Summe der Kostendeckungslücke, die Gemeinde soll zahlen, kann sie aber nicht und soll sie auch nicht.

Aber trotzdem danke für die Info, sagt mal wieder einiges über die DTAG aus.
Sie sollte lieber annehmen: wo kein VDSL verfügbar da besteht interesse. oder besser: wo kein FTTH verfügbar da besteht interesse..
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: 31848 Bad Münder (Ausbau?)

Beitragvon Saroman » 07.02.2012 08:43

Hallo

Bin neu hier.

Nach dem Ausbau rund um Bad Münder wurden 2 - 3 Orte Ausgelassen darunter auch mein Ort Egestorf Süntel. Hier bekomme ich noch gerade DSL 2000 RAM aber andere halt nur DSL Light oder 768 KB/s.
Würde aber darum Kämpfen das hier auch eine 16000 KB/S Leitung her verlegt wird. Da ich das nicht einsehe.

Gruß Saroman
Saroman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.2012 08:16
Wohnort: Egestorf Süntel

Re: 31848 Bad Münder (Ausbau?)

Beitragvon HeinzHaraldF » 07.02.2012 14:08

Hallo und Willkommen bei geteilt.de

So wie dir geht es Vielen hier im Landkreis. Einige wurden durch einen Ausbau beglückt, aber ein großer Teil der sitzt weiter auf dem Trockenen. Die Zuständigen der Kreisverwaltung hatten mir vor ungefähr einem Jahr erklärt, dass man erstmal den Ausbau abwarten möchte. Später will man Strategien erarbeiten, wie man mit dem Rest verfahren möchte. An dieser Stelle kannst du gern mit einsteigen und bei den Verantwortlichen Druck machen, sei es dein Bürgermeister oder aber direkt beim Landkreis. Je mehr sich dort melden, desto früher wird der Bedarf erkannt und mit etwas Glück passiert mal was bei uns vor der Haustür. Dagegen spricht aber im Moment eine Pressemitteilung der Telekom, die eine Versorgung des ganzen Kreisgebietes via Funk meldet.
Wenn du dafür kämpfen möchtest kannst du gern bei mir/uns mitmachen oder du startest deine eigene Initiative.
Wenn du noch Fragen hast oder Hilfe brauchst melde dich einfach, auch über die Ergebnisse deiner Bemühungen kannst du uns gern informieren.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31848 Bad Münder (Ausbau?)

Beitragvon Saroman » 07.02.2012 19:13

Hallo

Wo sollen den die Sendemasten hinkommen und von welchen Anbieter.Hsdpa oder LTE am besten 4G.
Habe nur erfaheren das in Lauenau ein Mast mitte des Jahres aufgestellt werden soll aber keiner weiß von welchen Anbieter. Aber Lauenau wird bei mir warscheinlich garnicht funktionieren.
Wann kam den die Pressemitteilung ??

Werde mal bei eurer Initative mitmachen wie Funktioniert das denn ??

Gruß Saroman
Saroman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.2012 08:16
Wohnort: Egestorf Süntel

Re: 31848 Bad Münder (Ausbau?)

Beitragvon HeinzHaraldF » 07.02.2012 21:42

Mitmachen kannst du gern, allerdings sind hier noch nicht das Gewünschte Engagement und eine adäquate Mitgliederzahl erreicht. Es melden sich Viele auf der Suche nach Infos und Hilfe, aber nur die Wenigsten wollen sich am "Kampf" beteiligen. So scheitert es bei uns sogar an einem Stammtisch um eine Strategie zu besprechen. Aber zum Glück gibt es ja das Netz um sich wenigstens etwas abzustimmen. Im Moment beschränkt sich unser Tagwerk darauf, die zuständigen auf unser Problem aufmerksam zu machen. Dazu werden regionale Verantwortliche kontaktiert, aber auch auf Bundesebene haben wir versucht bei der Gesetzgebung etwas zu erreichen (zum Beispiel TKG 1 und TKG 2). Zu dem Ausbau des Funknetzes im Kreis wurde folgende Meldung herausgegeben: Klick. Der Ausbau beschränkt sich mit ziemlicher Sicherheit aber nur auf bestehende Masten.
Zuletzt geändert von HeinzHaraldF am 07.02.2012 21:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: ungültigen Link korrigiert
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: 31848 Bad Münder (Ausbau?)

Beitragvon HeinzHaraldF » 05.10.2013 21:04

Es gibt wohl gute Neuigkeiten für zwei Orte in Hameln-Pyrmont, zumindest bemüht der Landkreis sich um einen Ausbau für Egestorf / Süntel und Böbber. Die Angebote hierfür sollen bis zum 11.11.2013 eingereicht werden. LTE soll übrigens nach Möglichkeit ausgeschlossen werden. Mehr ist in einer PDF-Datei weiter unten nachzulesen.


Mfg
HHF

Quelle: Landkreis Hameln-Pyrmont/Breitband - Kompetenz - Zentrum - Niedersachsen
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1538
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hameln-Pyrmont

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast