BRANCHEN-NEWS

Neuigkeiten zum Thema Telekommunikation und Breitband

BRANCHEN-NEWS

Beitragvon geteilt.de » 22.04.2008 15:55

________________________________________________________________________________

Thema von: bru62
________________________________________________________________________________


Pressemitteilungen der Branchen-Verbände und der Bundesnetzagentur

Buglas - Bundesverband Glasfaseranschluss

BNetzA - Bundesnetzagentur

BREKO - Bundesverband Breitbandkommunikation e. V.

eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.

VATM - Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten e.V.

BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Benutzeravatar
geteilt.de
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 215
Registriert: 26.10.2005 05:13
Wohnort: geteilt.de

Buglas - Bundesverband Glasfaseranschluss

Beitragvon News » 08.05.2010 14:35

Buglas über Buglas:

Gebündeltes Know-how in einem Verband:
BUGLAS vertritt Glasfaserspezialisten aus ganz Deutschland. Hier haben sich Unternehmen zu einer starken Gemeinschaft zusammengeschlossen, die Glasfasernetze planen, ausbauen und Know-how sowie Technik rund um die Glasfaser zur Verfügung stellen.


Homepage: http://www.buglas.de/

Pressemitteilungen:

20.02.2015: Volkswirtschaftlich unsinnig und schädlich für den flächendeckenden Breitbandausbau
17.01.2015: Mut zur Glasfaser auch in ländlichen Gebieten dringend notwendig
14.01.2015: Weichen für die Gigabit-Gesellschaft in Deutschland und Europa bereits heute richtig stellen
09.12.2014: BUGLAS-Unternehmen versorgen 2014 über 2,1 Millionen Haushalte mit superschnellem Internet
14.11.2014: Wieso Glasfaseranschlüsse notwendig sind und welche Vorteile sie bringen
03.11.2014: Direkte Glasfaseranschlüsse sind der Königsweg
21.08.2014: Infrastrukturwettbewerb und Technologie - Mix sind Garanten für den weiteren Breitbandausbau
03.07.2014: Klares Bekenntnis der großen Koalition zu Infrastrukturwettbewerb und Ausbau von Hochgeschwindigkeitsnetzen
08.05.2014: Bedeutung von Glasfaseranschlüssen ist in den Köpfen angekommen
10.03.2014: Breitbandausbau kommt ohne Wettbewerb nicht weiter voran
25.02.2014: BUGLAS sieht Transparenz - Entscheidung der Bundesnetzagentur zwiespältig
13.02.2104: Verband spricht sich in Brüssel gegen regionale Regulierung aus und schlägt Konkretisierung der Märkteempfehlung vor
14.01.2014: Breitbandausbau in Deutschland wird im Wesentlichen von regionalen Carriern gestemmt
29.11.2013: Koalitionsvertrag mit Licht und Schatten
11.07.2013: Vectoring-Entscheidung der Bundesnetzagentur berücksichtigt Anregungen der Branche in Teilen
11.12.2012: Vectoring entfaltet nur im Wettbewerb seine Potenziale für den Breitbandausbau
13.07.2012: Positives Signal für den Glasfaserausbau aus Brüssel
03.07.2012: Sinkende Vorleistungsentgelte fördern Netzausbau nicht
29.06.2012: Kündigungsentgelte für letzte Meile sind Anachronismus
11.08.2011: Verband weist erneut auf Angebot diskriminierungsfreien Zugangs zu neuen Netzen hin
31.03.2011: Neuer TAL-Preis ist wichtiges Signal für weitere Investitionen
15.02.2011: BUGLAS fordert Stabilität bei der Höhe des künftigen TAL- Monatsentgelt
23.09.2010: Regulierung von Glasfaserzugang für Wettbewerb ist unnötig
14.04.2010: "VATM betreibt Klientelpolitik"
28.01.2010: "50 Mbit/s sind nicht genug!"
25.11.2009: "Eckpunkte für Förderung des Glasfaserausbaus"
Benutzeravatar
News
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 457
Registriert: 07.05.2007 23:18
Wohnort: geteilt.de

BNetzA - Bundesnetzagentur

Beitragvon News » 08.05.2010 14:46

BNetzA über die Aufgaben der BNetzA:

Die Bundesnetzagentur hat die Aufgabe, durch Liberalisierung und Deregulierung für die weitere Entwicklung auf dem Elektrizitäts-, Gas-, Telekommunikations-, Post- und seit dem 1. Januar 2006 auch auf dem Eisenbahninfrastrukturmarkt zu sorgen. Zur Durchsetzung der Regulierungsziele ist sie mit wirksamen Verfahren und Instrumenten ausgestattet worden, die auch Informations- und Untersuchungsrechte sowie abgestufte Sanktionsmöglichkeiten einschließen.


Homepage: http://www.bundesnetzagentur.de

Pressemitteilungen


01.09.2016: Bundesnetzagentur gibt endgültige Vectoring-Entscheidung bekannt
15.06.2016: Bundesnetzagentur verpflichtet Anbieter zu mehr Transparenz bei Internetanschlüssen
13.05.2016: Vorstellung Jahresbericht 2015
20.04.2016: Bundesnetzagentur schlägt neue TAL-Entgelte vor
07.04.2016: Bundesnetzagentur legt Vorschlag für Regulierung der „letzten Meile“ und Vectoring in Brüssel vor
07.12.2015: Tätigkeitsberichte Telekommunikation und Post 2014/2015
30.10.2015: Telekom legt Entwurf einer Investitions- und Ausbauzusage für den Vectoring-Ausbau vor
29.10.2015: Bundesnetzagentur legt Rahmenbedingungen für die Bitstrom-Regulierung fest
25.09.2015: Bundesnetzagentur startet Breitbandmessung
27.08.2015: Rechtsgutachten im Vectoring-Verfahren
19.06.2015: Frequenzversteigerung in Mainz beendet
08.05.2015: Präsentation Jahresbericht 2014
30.04.2015: Bundesnetzagentur veröffentlicht Vorschlag für Bitstrom-Regulierung
24.04.2015: Frequenzversteigerung beginnt am 27. Mai 2015
24.02.2015: Telekom beantragt Einführung von Vectoring im Nahbereich
29.01.2015: Zulassungsverfahren zur Frequenzversteigerung eröffnet
12.11.2014: Konsultation des Entwurfs einer Marktdefinition und Marktanalyse im Bereich Bitstromzugang
23.10.2014: Präsidentenkammer stellt Entscheidungsentwurf zur Vergabe von Frequenzen für mobile Breitbanddienste zur Anhörung
30.07.2014: Bundesnetzagentur legt konkrete Bedingungen für den Vectoring-Einsatz endgültig fest
17.07.2014: Bundesnetzagentur verbessert Rahmenbedingungen für Breitbandausbau durch alternative Anbieter
06.06.2014: Bundesnetzagentur veröffentlicht Ergebnisse der zweiten Messkampagne
28.05.2014: Bericht über die Nutzung des Infrastrukturatlas
06.05.2013: Jahresbericht 2013
26.02.2014: Bundesnetzagentur konkretisiert Rahmenbedingungen für Vectoring
25.02.2014: Mehr Transparenz bei Breitbandanschlüssen
16.12.2013: Tätigkeitsbericht 2012/2013
27.11.2013: Bundesnetzagentur stellt Daten der Deutschen Telekom AG in den Infrastrukturatlas ein
13.11.2013: Internetnutzer beteiligen sich rege an bundesweiter Messkampagne
25.09.2013: Schnittstellen an Netzabschlusspunkten
29.08.2013: endgültige Entscheidung zu Vectoring
24.07.2013: Bundesnetzagentur startet erneut bundesweite Messkampagne
09.07.2013: Bundesnetzagentur übermittelt Vectoring-Entscheidung an EU-Kommission
26.06.2013: endgültige Genehmigung der Entgelte für die "letzte Meile"
24.06.2013: Frequenzen für mobiles Breitband
18.06.2013: Bundesnetzagentur legt neue Schaltverteiler-Entgelte fest
10.05.2013: mehr Transparenz für Nutzer von Breitbandanschlüssen
06.05.2013: Jahresbericht 2012 präsentiert
11.04.2013: Bundesnetzagentur veröffentlicht Ergebnisse der Messkampagne
09.04.2013: Bundesnetzagentur veröffentlicht Entscheidungsentwurf zu Vectoring
28.03.2013: Bundesnetzagentur schlägt neue TAL-Entgelte vor
22.03.2013: Messkampagne Netzqualität
21.03.2013: Entscheidung zur Mitnutzung der Eisenbahninfrastruktur
19.12.2012: Telekom beantragt Einführung von Vectoring
18.12.2012: Infrastrukturatlas jetzt online verfügbar
26.11.2012: Versorgungsauflage im 800-MHz-Bereich bundesweit erfüllt
09.11.2012: Szenarien für zukünftige Frequenzvergabe im Mobilfunk
08.10.2012: Versorgungsauflage im 800-MHz-Bereich nunmehr auch in Mecklenburg-Vorpommern erfüllt
27.08.2012: Leitfaden für die Verlegung von Glasfaserkabeln bei Arbeiten am Stromnetz
04.07.2012: keine Bedenken gegen geändertes Preismodell der Telekom im VDSL-Bitstrombereich
29.06.2012: Entgelte Teilnehmeranschlussleitung
25.06.2012: Versorgungsauflage im 800-MHz-Bereich in Sachsen-Anhalt und Thüringen erfüllt
14.06.2012: Auftakt zu bundesweiter Messkampagne
07.05.2012: Versorgungsauflage im 800-MHz-Bereich bereits in neun Bundesländern erfüllt
04.05.2012: Jahresbericht 2011
03.05.2012: Bisherige GSM-Frequenzen sollen zukünftig auch für Breitbandanwendungen genutzt werden
03.04.2012: Bundesnetzagentur untersagt vorläufig Entgeltmodell für VDSL-Bitstromanschlüsse
12.03.2012: Amtsantritt des neuen Präsidenten
28.12.2011: Versorgungsauflage im 800-MHz-Bereich jetzt auch in Schleswig-Holstein erfüllt
15.12.2011: BNetzA zieht positive Bilanz
13.10.2011: NGA-Forum einigt sich auf Leistungsbeschreibung für Breitbandzugangsprodukt
14./28.09.2011: BNetzA gibt Erfolge bekannt
20.05.2011: Bundesnetzagentur legt Mustervertrag für den Schaltverteiler-Zugang fest
11.05.2011: Telekommunikationswirtschaft einigt sich auf Grundsätze des Breitbandausbaus
06.04.2011: BNetzA veröffentlicht Jahresbericht 2010
31.03.2011: Bundesnetzagentur schlägt neue Entgelte für die "letzte Meile" vor
25.01.2011: Bundesnetzagentur legt neue Regulierungsbedingungen für die "letzte Meile" zur Stellungnahme vor
30.11.2010: Bundesnetzagentur fordert DT AG zu Änderungen am Standardvertrag zum Schaltverteiler auf
29.11.2010: Bundesnetzagentur will Frequenznutzung weiter flexibilisieren
30.08.2010: BNetzA schließt Vergabe der Frequenzblöcke ab
30.06.2010: Neue Entgelte für die Schaltung der TAL und das "Line Sharing"
20.05.2010: Frequenzversteigerung in Mainz beendet
05.05.2010: erster Schaltverteiler "eingeweiht"
26.03.2010: Entgelte für den Zugang zur Telekom-Anschlussinfrastruktur
23.03.2010: Jahresbericht 2009
05.03.2010: Vier Unternehmen zur Auktion zugelassen
14.12.2009: BNetzA veröffentlicht Tätigkeitsbericht
08.12.2009: BNetzA startet bundesweiten Infrastrukturatlas
07.12.2009: BNetzA regelt Zugang zu Telekom-Anschlussinfrastruktur
17.11.2009: BNetzA gewinnt Eilentscheidung zu Schaltverteilern
21.10.2009: Marktanalyse und Regulierungsverfügung für den Bitstromzugang zur Kommentierung gestellt
14.09.2009: BNetzA legt neues Entgelt für Bitstromzugang fest
15.06.2009: BNetzA legt Entgelte für Schaltverteiler fest
04.06.2009: ergänzende Regulierungsverfügung für den IP-Bitstrom
13.05.2009: BNetzA stellt Regulierungsstrategie zum Breitbandausbau vor
03.03.2009: Bundesnetzagentur fördert die Erschließung "weißer Flecken" durch alternative Anbieter
30.06.2008: Neue Entgelte für TAL-Umschaltung und "Line Sharing"
13.05.2008: Entgeltgenehmigung IP-Bitstrom-Zugang
08.05.2008: Missbrauchsverfahren gegen DT AG eingestellt
23.04.2008: Neue Freqenzen sollen versteigert werden.
09.04.2008: BNetzA gibt Entscheidung zum IP Standardangebot bekannt
Benutzeravatar
News
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 457
Registriert: 07.05.2007 23:18
Wohnort: geteilt.de

BREKO - Bundesverband Breitbandkommunikation e. V.

Beitragvon News » 08.05.2010 15:15

BREKO über BREKO:

BREKO ist im Jahr 1999 als Verband alternativer Teilnehmernetzbetreiber gegründet worden. Der Verband in der heutigen Struktur repräsentiert den Großteil aller Festnetzwettbewerber der Deutschen Telekom AG. Die im Verband zusammengeschlossenen Unternehmen vermarkten ihre Produkte primär auf Basis einer eigenen Infrastruktur in Kombination mit dem entbündelten Teilnehmeranschluss der Deutschen Telekom AG.


Homepage: http://www.brekoverband.de/

Pressemitteilungen

08.07.2016: DigiNetz-Gesetz: Volkswirtschaftlich unsinniger Überbau hochmoderner Glasfasernetze muss verhindert werden
23.06.2016: Wissenschaft trifft Praxis: Die "zwölf Gebote" für den erfolgreichen Glasfaserausbau
10.05.2016: EU-Kommission hat ernsthafte Zweifel am Vectoring-II-Beschluss der BNetzA
20.04.2016: Leichte Absenkung der TAL-Entgelte: Jeder gesparte Euro bringt den zukunftssicheren Glasfaserausbau voran
08.04.2016: Falsche Weichenstellung: Wichtige Chance auf schnellen Glasfaserausbau vertan
16.03.2016: "Glasfaserausbau - Made in Germany": BREKO setzt klaren Fokus auf die Gigabit-Gesellschaft
10.02.2016: Neue TAL-Entgelte 2016: BREKO setzt auf intelligente Berechnungsmethode gemäß EU-Empfehlung
29.10.2015: Licht und Schatten: Bundesnetzagentur legt Rahmenbedingungen in puncto Bitstrom-Regulierung fest
22.10.2015: Nur Förderung zukunftssicherer Technologie schafft nachhaltige Grundlage für die Gigabit-Gesellschaft
05.10.2015: BREKO fordert Abspaltung des Netzes der Deutschen Telekom
16.09.2015: Fördermittel des Bundes für effizienten Ausbau mit zukunftssicherer Glasfaser nutzen
11.09.2015: Glasfaserausbau in "weißen Flecken" durch Umsetzung der EU-Kostenreduzierungs-Richtlinie forcieren
28.08.2015: Deutsche Telekom will sich von Regulierung freikaufen
15.07.2015: BREKO Breitbandstudie 2015: Alternative Netzbetreiber stemmen gut drei Viertel des Ausbaus mit ultraschnellen Glasfaseranschlüssen
19.06.2015: 1,33 Milliarden Euro aus Frequenzauktion: BREKO will schnelles Breitband noch stärker in die Fläche bringen
15.06.2015: NGA-Rahmenregelung des Bundes: EU-Genehmigung schafft Rechtssicherheit für Glasfaser-Förderung
30.04.2015: Direkter Zugang zur "letzten Meile" bleibt alternativlos
30.04.2015: BREKO Breitbandmesse 2015: Die Branche blickt auf die zukunftssichere Glasfaser
11.03.2015: Flächendeckender Breitband-Ausbau statt "Breitband-Inseln": BREKO setzt auf Wettbewerb statt Exklusivität
20.02.2015: BREKO warnt vor Re-Monopolisierung der "letzten Meile"
15.01.2015: Die wahren Breitband-Champions operieren auf lokaler und regionaler Ebene
07.01.2015: Noch mehr Highspeed-Anschlüsse in ländlichen Regionen: BREKO begrüßt neue Bestrebungen der EU-Kommission
12.12.2014: Erlöse aus Digitaler Dividende II für Menschen und Unternehmen in Deutschland gewinnbringend verwenden
17.11.2014: BREKO und VATM warnen vor Einstieg in regionalisierte Regulierung
11.11.2014: BREKO warnt vor neuen Monopolen auf dem europäischen Telekommunikationsmarkt
31.10.2014: G.fast: BREKO kündigt wissenschaftlich begleiteten Praxistest an
10.10.2014: „Moderne Netze für ein modernes Land“ – BREKO begrüßt Breitband-Antrag der Regierungskoalition
07.10.2014: BREKO: „Wir werden das Kursbuch Netzausbau der Netzallianz Digitales Deutschland mit Leben füllen“
20.08.2014: Ultraschnelle Glasfasernetze sind das Fundament für die Digitalisierung der Gesellschaft
30.07.2014: Schnelleres Internet durch anspruchsvolle Technologie: Heute startet die Vectoring-Liste
17.07.2014: Ab September: Mehr Breitband in der Fläche durch innovative technische Lösungen
02.07.2014: BREKO-Stellungnahme: Koalitionsantrag zum Thema Breitbandausbau
25.06.2014: BREKO Breitbandstudie: Mobilfunk am Tropf des Festnetzes – Glasfasernetze sind unerlässliche Infrastruktur
10.06.2014: Telekom behindert Breitbandausbau
05.06.2014: Start der Vectoring-Liste
09.05.2014: BREKO hat mit 16 Netzbetreibern maßgeblichen Anteil am flächendeckenden Glasfaser-Ausbau in Bayern
06.05.2014: Alternative Netzbetreiber sind Garanten des Netzausbaus
08.03.2014: BREKO überreicht Minister Dobrindt 9,1-Milliarden-Euro-Scheck bei erster Sitzung der „Netzallianz Deutschland“
26.02.2014: BREKO-Stellungnahme zu den neuen Vectoring-Rahmenbedingungen der BNetzA
25.02.2014: Stellungnahme zur Transparenz-Verordnung der Bundesnetzagentur
07.02.2014: BREKO begrüßt Breitbandausbau-Plänen von Minister Alexander Dobrindt
05.02.2014: Niedersachsens Wirtschaftsminister Lies empfängt führenden Breitband-Verband
22.01.2014: Wettbewerb ist und bleibt die treibende Kraft für flächendeckenden Glasfaser-Ausbau
13.01.2014: BREKO begrüßt Initiative von Infrastruktur-Minister Dobrindt
16.12.2013: BREKO sieht wesentliche Positionen durch Monopolkommission und Bundesnetzagentur bestätigt
28.11.2013: WIK-Studie belegt: BREKO-Unternehmen sind Garanten des Glasfaser-Ausbaus
28.11.2013: „Wir bauen die Netze!“: BREKO startet Glasfaser-Offensive
26.11.2013: Deutsche Telekom betreibt zunehmend taktisch motivierte Rosinenpickerei
22.11.2013: Bundesregierung darf Wettbewerb und Verbrauchernutzen nicht zur Disposition stellen
12.11.2013: keine "Regulierungsferien"
22.10.2013: EU-Kommission setzt erfolgreichen Breitband-Ausbau aufs Spiel
16.10.2013: VDSL Vectoring im BREKO-Labortest: Ergebnisse sind vielversprechend
18.09.2013: Breitband-Pläne der EU: Keine Gleichmacherei zu Lasten des Wettbewerbs
21.08.2013: Vectoring auf der Zielgerade
10.07.2013: Bundesnetzagentur beschreitet Weg für Vectoring-Ausbau im Wettbewerb
25.06.2013: Regio-Carrier führend in der Erschließung von NGA-Gebieten
21.06.2013: Zwischen IST und SOLL: Festlegungsrunde der TAL-Entgelte
09.04.2013: Vectoring: Bundesnetzagentur erschwert massiv den Breitbandausbau für Wettbewerber
28.03.2013: Bundesnetzagentur setzt zwiespältiges Signal
14.02.2013: Deutsche Telekom stellt Vectoring-Fakten auf den Kopf!
07.02.2013: Das Jahr der "letzten Meile"
24.01.2013: Vectoring geht in die nächste Runde: BREKO fordert faire Wettbewerbsbedingungen für den Einsatz der Breitbandtechnologie!
23.01.2013: Telekom will Infrastrukturwettbewerb für schnelles Internet in Deutschland ausbremsen
16.01.2013: Die Zukunft wird rasant – mit bis zu 350 Megabit die Sekunde durch’s Netz
21.12.2012: Klage der Telekom abgewiesen – Wichtiges Signal für den Breitbandausbau im ländlichen Raum
20.12.2012: Telekom attackiert massiv den Breitbandausbau der City- und Regional-Carrier in Deutschland
11.12.2012: Vectoring entfaltet nur im Wettbewerb seine Potenziale für den Breitbandausbau
20.11.2012: Deutsche Telekom missbraucht Vectoring zur Beendigung des Infrastrukturwettbewerbs im Telekommunikationsmarkt!
02.10.2012: Vectoring geht nicht im Alleingang der Deutschen Telekom
17.08.2012: Langes Warten aufs schnelle Mobilfunknetz
04.07.2012: „Wichtiger Impuls für Breitbandinvestitionen auf dem Land“
22.06.2012: 5-Punkte-Plan für Breitbandausbau
06.06.2012: Kunden treten das Gaspedal auf dem Daten-Highway
25.04.2012: Open Access-Kooperationen nehmen Fahrt auf
13.02.2012: Neues Telekommunikationsgesetz setzt Impulse für den wettbewerblichen Breitbandausbau
20.12.2011: Viele Wege führen zur Datenautobahn
19.12.2011: Bundeskartellamt knackt erste Kabel-Monopole
14.10.2011: BREKO begrüßt Einigung auf ein Bitstromzugangsmodell im NGA-Forum bei der Bundesnetzagentur
04.10.2011: Branche hat Vertrauen verdient
21.09.2011: ANGA, BITKOM, BREKO, VATM und VKU warnen Politik gemeinsam vor einem Breitband-Universaldienst
08.09.2011: erfolgreiche Ordnungspolitik nicht auf den Kopf stellen
02.08.201: BREKO warnt vor Abbau der Regulierung
28.07.2011:Breko-Unternehmen treiben Ausbau in der Fläche voran
08.07.2011: Bundesverband Breitbandkommunikation bündelt Kräfte zum Breitbandausbau in der Fläche
25.05.2011: Zu wenig Rückenwind aus Bonn
12.05.2011: Open Access wird Breitbandausbau weiter beflügeln
04.05.2011: Starke Partnerschaft für den Glasfaserausbau in Deutschland
11.04.2011: "Hochleistungsfähige Breitbandnetze sind ein 'must-have'"
05.04.2011: Bundesnetzagentur korrigiert überhöhte Telekom-Entgelte für den Schaltverteiler
31.03.2011: Bundesnetzagentur verpasst weitere Chance bei der "letzten Meile"
29.03.2011: "Votum aus Brüssel verhallt ungehört"
11.03.2011: BREKO und DStGB schließen Mustervereinbarung zur Kooperation beim Breitbandausbau
10.03.2011: BREKO lehnt Universaldienst beim Breitbandausbau ab
09.03.2011: „Spielregeln für die Ermittlung des Glasfaser-Zugangsentgeltes klar definieren“
04.02.2011: Aktuelles Gutachten belegt Notwendigkeit einer erheblichen Senkung der Entgelte für TAL
21.12.2010: Breko fordert deutliche Absenkung der TAL-Entgelte
01.12.2010: Teilentscheidung im Schaltverteilerverfahren
15.11.2010: Anhörung zum Referentenentwurf der TKG-Novelle 2010
12.11.2010: BREKO-Jahrestagung 2010
14.10.2010: EuGH Urteil zum Missbrauch der marktbeherrschenden Stellung durch die Telekom
20.09.2010: NGA-Empfehlung der EU-Kommission
14.07.2010: Breko für "Zusatzvereinbarung Schaltverteiler"
01.07.2010: Bundesnetzagentur senkt die Preise für Vorleistungen der Telekom
11.06.2010: "Open Access-Geschäftsmodelle Schlüssel für Zukunft"
09.06.2010: Telekom setzt Blockade am Schaltverteiler fort
06.05.2010: Licht und Schatten am Schaltverteiler
04.05.2010: Forcierung des Glasfaserausbaus durch Open Access
28.04.2010: Marktdaten 2010
29.03.2010: zur NGA-Entgeltfestlegung der BNetzA
24.03.2010: Einrichtung des NGA-Forums bei der Bundesnetzagentur
12.03.2010: Forcierung des Glasfaserausbaus durch Open Access
10.02.2010: Symposium "Breitband mit Energie"
07.12.2009: Wichtiges Signal für weiteren Breitbandausbau in Deutschland
16.11.2009: Wichtiger Etappensieg Richtung Schaltverteiler
14.11.2009: Jahrestagung zeigt viele Best practice Beispiele
29.10.2009: Regierungskoalition für nachhaltigen Wettbewerb
27.10.2009: Telekom blockiert Regulierungsentscheidung
22.10.2009: Gleiche Spielregeln für alle
20.10.2009: Telekom will raus aus der Regulierung
15.10.2009: Glasfaser: Erst die Leistung, dann der Preis
07.09.2009: Anhörung zu VDSL-Produkten mit Spannung erwartet
17.07.2009: BREKO-Unternehmen aktiv im Breitbandausbau in der Fläche
30.06.2009: Telekom konterkariert Breitbandinitiative der Bundesregierung
05.06.2009: BREKO bietet Unterstützung beim Aufbau von Open Access
23.04.2009: BREKO-Firmen investierten 18 % vom Umsatz in 2008
30.03.2009: EU-Kommissarin nimmt Wettbewerbshütung ernst
19.03.2009: BREKO fordert konsequente Anwendung der Regulierung
09.03.2009: "VDSL-Preisgestaltung der Telekom widersprüchlich"
12.02.2009: TAL-Preisabsenkung fördert Ausbau im ländlichen Raum
20.01.2009: Senkung des TAL-Entgelts erhöht Investitionstätigkeit
14.01.2009: Trixl neue Präsidentin des BREKO
22.08.2008: Unternehmen reklamieren „Digitale Dividende“ für sich
11.07.2008: "Resale Angebote behindern Wettbewerb"
03.07.2008: "Aus für Endkundenregulierung"
01.07.2008: Telekom Wettbewerber haben das Nachsehen
14.05.2008: Bundesnetzagentur gefährdet Infrastrukturausbau
23.04.2008: BREKO-Firmen peilen 6 Milliarden Euro Umsatz an
05.04.2008: Bundesverwaltungsgericht zerschlägt Mobilfunkkartell
07.03.2008: Freiwerdende TV-Frequenzen für ländliches Breitband nutzen!
31.01.2008: Dumping-Flatrate von T-Systems ist wettbewerbswidrig
23.01.2008: BREKO begrüßt Gerichtsentscheid zu Leerrohrzugang
01.12.2007: Vermittlung ins Mobilfunknetz bleibt zu teuer
15.11.2007: Nationale Märkte brauchen starke nationale Regulierung
10.11.2007: Weihnachtszeit ist Wartezeit für Wechselkunden
29.06.2007: BREKO sieht Teilerfolg bei neuen Entgelten für letzte Meile
20.06.2007: Tarifkürzung bei Telekom nutzt BREKO-Mitgliedern
01.06.2007: BREKO fordert klare Aussage zum VDSL-Zugang
22.05.2007: Telekom beantragt 90 Prozent höhere Entgelte
15.05.2007: BREKO warnt verdi: Streikrecht nicht missbrauchen
07.05.2007: BREKO-Firmen peilen Umsatz von 5 Milliarden Euro an
04.04.2007: BREKO-Firmen fordern ungehinderten Endkundenzugang
30.03.2007: TAL: 15 Cent weniger - Trippelschritt statt großer Wurf
27.03.2007: BREKO: Teure letzte Meile würde Arbeitsplätze kosten
Benutzeravatar
News
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 457
Registriert: 07.05.2007 23:18
Wohnort: geteilt.de


VATM - Verband der Anbieter von Tk- und Mehrwertdiensten

Beitragvon News » 08.05.2010 16:06

VATM über VATM:

Im Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) haben sich mehr als 90 der im deutschen Markt operativ tätigen Telekommunikations- und Mehrwertdiensteunternehmen zusammengeschlossen. Alle stehen im Wettbewerb zum Ex-Monopolisten Deutsche Telekom AG und repräsentieren rund 80 Prozent des von den privaten Anbietern erzielten TK-Gesamtumsatzes.


Homepage: http://www.vatm.de

Pressemitteilungen

16.09.2015: Breitband-Förderprogramm ist wichtiger Beitrag für deutschlandweite Digitalisierung – Nachhaltiger Ausbau muss gestärkt werden
19.06.2015: Frequenzauktion: 1,33 Milliarden Euro für den Breitbandausbau
Förderung muss jetzt schnell aber nachhaltig eingesetzt werden

16.06.2015: VATM begrüßt grundsätzliche Genehmigung der EU-Kommission für Breitband-Förderung in Deutschland
21.04.2015: Expertenkommission des Bundeswirtschaftsministeriums bleibt beim Glasfaserausbau vage - Abbau oder Aussetzung von Regulierung wird als Investitionsanreiz verworfe
20.02.2015: Telekom versucht Investitionswettbewerb zu stoppen - VATM: Kein Monopol für Vectoring-Technologie
19.02.2015: Telekom behindert Breitbandausbau: 
VATM fordert klare gesetzliche Regelungen gegen verspäteten Telekom-Netz-Ausbau
15.01.2015: Die wahren Breitband-Champions operieren auf lokaler und regionaler Ebene
10.12.2014: Der Bürger muss zukünftig mehr über Angebote entscheiden können
10.11.2014: Verbrauchern nicht die Wahlfreiheit nehmen – Qualität und fairer Preis müssen entscheide
28.10.2014: VATM und Dialog Consult stellen Studie zum deutschen Telekommunikationsmarkt 2014 vor
07.10.2014: Breitbandausbau: VATM begrüßt Kursbuch der Netzallianz Digitales Deutschland
20.08.2014: VATM begrüßt Digitale Agenda der Bundesregierung
17.07.2014: Ab September: Mehr Breitband in der Fläche durch innovative technische Lösungen
24.06.2014: Wettbewerber sind klare Sieger bei den Breitbandinvestitionen
10.06.2014: Telekom behindert Breitbandausbau
12.03.2014: Paneldiskussion beim VATM-CeBIT-Abend
10.03.2014: VATM-Jahrbuch 2014: Themen, die den Markt bewegen
07.03.2014: Netzallianz fehlen noch wichtige Mitspieler
19.02.2014: Vorschläge zur Beschleunigung des Breitbandausbaus
22.01.2014: Neue EU-Vorgaben schwächen Wettbewerb und Breitbandausbau
13.01.2014: VATM begrüßt schnelles Bekenntnis zur Beschleunigung des Breitbandausbaus
12.11.2013: Kunden sollen Zwangsabgabe für flächendeckendes superschnelles Internet zahlen
16.10.2013: VATM und Dialog Consult stellen Studie zum deutschen Telekommunikationsmarkt 2013 vor
10.07.2013: Vectoring-Entscheidung der Bundesnetzagentur wird Breitbandausbau auch in unterversorgten Gebieten fördern
09./19.04.2013: VATM zum Thema Vectoring
28.03.2013: Breitbandausbau wird mit zusätzlichen Kosten in Millionenhöhe belastet
21.03.2013: Neue Frequenzauktion gefährdet Breitbandausbau
22.01.2013: Hohe TAL-Preise sind Gift für den Breitbandausbau und schaden den Bürgern doppelt
20.12.2012: Vectoring: Telekom gibt bundesweites Zugangsverbot für Wettbewerber auf
11.12.2012: Vectoring entfaltet nur im Wettbewerb seine Potenziale für den Breitbandausbau
10.12.2012: Bei einem Megabit ist Schluss – Telekom klagt gegen Breitbandausbau auf dem Land durch Wettbewerber
08.11.2012: Frequenz-Versteigerung statt Zuteilung würde mobilen Breitbandausbau empfindlich bremsen
18.10.2012: Marktstudie 2012 vorgestellt (gemeinsam mit Dialog Consult)
13.07.2012: TAL-Preis-Pläne von EU-Kommissarin Kroes gefährden den Breitbandausbau in Deutschland
02.07.2012: VATM begrüßt Abschlussbericht der AG Ländliche Räume zum Breitbandausbau
16.05.2012: Tausende Richtfunkstrecken-Genehmigungen schneller erteilen
30.03.2012: Wichtiger Schritt auf dem Weg zur Standard-Schnittstelle für NGA-Netze
07.03.2012: Amtsantritt des Präsidenten der BNetzA
05.03.2012: „Open Access ist das Ökosystem für den Glasfaserausbau“
14.02.2012: Jahrbuch 2011/2012 veröffentlicht
07.02.2012: Vermittlungsverfahren zum TKG darf Breitbandausbau nicht behindern
08.06.2011: Universaldienst-Debatte schreckt Investoren ab – Neue „Lex Telekom“ schreckt Brüssel auf
13.05.2011: „Breitband-Universaldienst verstößt gegen jede wirtschaftliche Vernunft“
31.03.2011: Miete für die letzte Meile soll nur um 1,2 Prozent sinken
02.03.2011: Neues VATM-Internetportal weisse-flecken.de geht heute online
16.12.2010: Entgelte für TAL müssen um 30 % sinken
14.12.2010: überhöhter TAL-Preis verhindert Breitbandausbau
30.11.2010: Entscheidung der Bundesnetzagentur zum Standardvertrag Schaltverteiler
04.11.2010: Bis Ende 2010 1,8 Millionen Haushalte in weißen Flecken mit Breitband erschlossen
14.10.2010: VATM begrüßt Urteil des EuGH/Deutsche Telekom muss rund 12,6 Millionen Euro Bußgeld zahlen
VATM und Dialog Consult stellen Studie zum Tk-Markt 2011 vor
20.09.2010: Leitlinien fördern Anbieterwettbewerb
12.07.2010: Informationsdefizite durch Telekom verzögern Umsetzung der Breitbandstrategie
01.07.2010: Festlegung bei Einmalentgelten für die letzte Meile geht in die richtige Richtung
26.05.2010: EU moniert zu langsame Regulierung
29.03.2010: zur NGA-Entgeltentscheidung der BNetzA
04.03.2010: zu wenig Wettbewerb in Deutschland
05.03.2010: "Es dürfen keine weißen Flecken in den weißen Flecken zurück bleiben"
12.02.2010: Vergabe von Breitbandförderung ändern
03.02.2010: Strategiewechsel des BMELV
28.01.2010: Jahrbuch 2009/2010
14.12.2009: Open Access muss zum Marktmodell werden
07.12.2009: Grundlage für weiteren Breitbandausbau
24.11.2009: VATM begrüßt Verabschiedung des Telekompakets
16.11.2009: Wichtige Entscheidung für Breitbandausbau auf dem Land
05.11.2009: Marktstudie 2009 veröffentlicht
21.10.2009: Verzicht auf Regulierung bei Bitstrom birgt große Risiken
16.10.2009: DTAG scheitert mit strategischen Entgeltanträgen
01.10.2009: VATM fordert wettbewerbskonforme Frequenzverteilung
16.09.2009: Glasfaser soll näher an die Häuser kommen
15.09.2009: VATM berät Kommunen
31.08.2009: Regulierer muss Berechnungsgrundlage für TAL-Miete anpassen
25.08.2009: Breitbandstrategie zeigt Wirkung
05.08.2009: Telekom führt monatelange VDSL-Verhandlungen mit den Wettbewerbern ad absurdum
30.06.2009: Zentraler Baustein der Breitbandinitiative in Gefahr
13.05.2009: VATM schlägt Open-Access-Modell für Breitbandausbau vor
22.04.2009: VATM begrüßt Beschluss zum Telekompaket
02.04.2009: Wir werden die weißen Flecken schließen
13.02.2009: Investorentreffen "Breitbandinfrastrukturausbau"
12.02.2009: VATM-Jahrbuch 2008/2009
13.01.2009: „Die Weichen für realistische Ziele richtig stellen“
09.01.2009: keine neuen Monopole
29.12.2008: Breitbandausbau in Deutschland geht schneller, günstiger und effizienter
16.12.2008: Telekom-Deal gefährdet Investitionsstandort Deutschland
17.11.2008: Start der bundesweiten Datenabfrage
16.10.2008: Studie zum Telekommunikationsmarkt 2008
24.09.2008: EU-Parlament beschließt neue Regeln für Tk
04.07.2008: "Steuermittel und EU-Subventionen gezielt einsetzen"
25.06.2008: Erstes Fazit der Pilotbefragung zur Schließung der weißen Flecken ist positiv
13.06.2008: "Telekom will TAL-Preise um bis zu 70 Prozent erhöhen"
29.05.2008: "So viel Eigeninitiative und Wettbewerb wie möglich"
02.05.2008: Dringender Appell an Bürgermeister und Landräte
25.04.2008: Zugang zu Leerrohren und unbeschalteten Glasfasern
Benutzeravatar
News
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 457
Registriert: 07.05.2007 23:18
Wohnort: geteilt.de

BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Tk u. neue Me

Beitragvon News » 08.05.2010 16:26

Bitkom über Bitkom

BITKOM ist das Sprachrohr der IT-, Telekommunikations- und Neue-Medien-Branche. BITKOM vertritt mehr als 1.300 Unternehmen, davon gut 950 Direktmitglieder. Hierzu gehören fast alle Global Player sowie 600 leistungsstarke Mittelständler.


Homepage: http://www.bitkom.org

Pressemitteilungen


05.07.2016: Digitale Agenda der Bundesregierung nach zwei Jahren zu großen Teilen umgesetzt
19.06.2015: BITKOM zum Abschluss der Mobilfunkfrequenzauktion
21.05.2015: Starker Schub für Breitband
27.01.2015: BITKOM begrüßt Entscheidung zur Frequenzvergabe
14.01.2015: Weitere Anstrengungen beim Breitbandausbau erforderlich
05.01.2015: Telekommunikations-Markt bleibt auch 2015 im Minus
07.10.2014: BITKOM begrüßt Kursbuch der Netzallianz
22.08.2014: Digitale Dividende II: Größtmögliche Bandbreite für kommerziellen Mobilfunk
20.08.2014: Startschuss für Deutschlands Weg in die digitale Zukunft
29.07.2014: BITKOM unterstützt Digitale Agenda der Bundesregierung
03.07.2104: BITKOM begrüßt Breitband-Antrag der Regierungsfraktionen
13.05.2013: Datenvolumen im Mobilfunk stärker als erwartet gestiegen
05.03.2014: BITKOM zum Treffen der „Netzallianz Digitales Deutschland“
25.02.2014: BITKOM und SRIW bedauern Absage der Bundesnetzagentur an Selbstverpflichtung zu mehr Transparenz im Breitbandmarkt
13.02.2014: Internetausschuss muss ressortübergreifend Akzente setzen
21.01.2014: Breitbandausbau: Deutschland in der Spitzengruppe
14.01.2014: BITKOM begrüßt Initiative für Breitbandausbau
17.12.2013: Neue Regierung kann loslegen
27.11.2013: Koalitionsvertrag bleibt in der Digitalpolitik hinter den Erwartungen zurück
24.11.2013: BITKOM zu den Koalitionsverhandlungen
23.09.2013: zum Ausgang der Bundestagswahl
12.09.2013: zum EU-Entwurf zur Netzneutralität
24.07.2013: Netzneutralität: Wettbewerb statt präventiver Regulierung
23.07.2013: Schub fürs mobile Breitband
28.06.2013: Kritik am Verordnungsentwurf zur Netzneutralität
29.04.2013: Plus und minus in der Festnetz-Kommunikation
14.02.2013: Umsätze mit mobilen Datendiensten steigen stark an
31.01.2013: 9 von 10 Unternehmen nutzen einen Breitbandanschluss
28.12.2012: Breitband: Starkes Wachstum in Deutschland
13.11.2012: IT-Gipfel rückt Gründer und Netze in den Mittelpunkt
16.08.2012: Deutschland ist Vorreiter beim mobilen Breitband
07.08.2012: UMTS-Boom setzt sich fort
25.06.2012: Jeder fünfte Onliner bezieht Filme aus dem Netz
30.05.2012: BITKOM tritt mit Nachdruck für Netzneutralität ein
09.05.2012: Neues TKG in Kraft getreten
02.04.2012: Mobiles Breitband für 13 Millionen Menschen
10.02.2012: BITKOM zur Novelle des Telekommunikationsgesetzes
08.02.2012: Pläne für ständigen Internet-Ausschuss im Bundestag
31.01.2012: Breitband-Anschlüsse: Deutschland in der Spitzengruppe
19.10.2011: BITKOM-Konzept für offenen Zugang zu Highspeed-Netzen
19.04.2011: BITKOM lehnt Universaldienstverpflichtung ab
12.04.2011: Erstmals mehr als 50 Millionen Deutsche im Internet
07.12.2010: Nationaler IT-Gipfel stärkt den Hightech-Standort
23.11.2010: Große Zweifel an der Internetkompetenz der Parteien
18.07.2010: 10 Jahre UMTS-Versteigerung
12.07.2010: Internet ist auch ein Bildungs-Medium
20.05.2010: Auktion der Mobilfunkfrequenzen beendet
18.04.2010: Internet Gewinn für Lebensqualität
13.04.2010: Jeder Deutsche täglich 100 Minuten im Internet
09.04.2010: Auktion der Mobilfunkfrequenzen startet
22.03.2010: Zwei Drittel aller Haushalte nutzen Breitband
08.12.2009: Aufbau intelligenter Infrastrukturen im Fokus des IT-Gipfels
24.11.2009: Bitkom begrüßt Telekom-Paket
27.09.2009: Bitkom zu den Ergebnissen der Bundestagswahl
15.09.2009: Infrastruktur-Atlas beschleunigt Breitband-Ausbau
09.09.2009: BITKOM fordert Aufbau intelligenter Infrastrukturen
20.07.2009: Nachrichten-Websites erreichen neuen Rekord
18.06.2009: Internet bringt klares Plus an Lebensqualität
12.06.2009: Weg frei für Breitband auf dem Land
10.06.2009: Bundesrat vor Richtungsentscheidung
08.06.2009: Schmalband wird kaum noch genutzt
15.05.2009: Hightech-Branche kritisiert Verzögerung bei der Digitalen Dividende
14.05.2009: Bundesrat entscheidet über schnelle Internet-Zugänge auf dem Land
07.05.2009: Bitkom befürchtet Scheitern des "Telekom-Pakets"
04.03.2009: BITKOM begrüßt Kabinettsbeschluss zur Digitalen Dividende
02.03.2009: Jeder Zweite findet Leben ohne Internet undenkbar
25.02.2009: Rekordumsatz mit Internetzugängen
18.02.2009: Breitband im ganzen Land bis 2010
01.02.2009: Zahl der IPTV-Kunden wächst
15.01.2009: Paket für Ausbau der Hightech-Infrastruktur nutzen
13.01.2009: Hightech-Branche begrüßt Konjunkturpaket II
08.01.2009: 3 von 4 deutschen Haushalten haben Internet
05.12.2008: Kompromisslinie in der Frequenzpolitik
20.11.2008: Higtech-Politik gegen die Wirtschaftskrise
05.11.2008: mehr Investitionen für Modernisierung der Verwaltung
09.07.2008: "Nachrichtenportale werden immer beliebter"
12.06.2008: Download-Markt wächst weiter rasant
10.06.2008: "Elektronische Bürgerdienste immer beliebter"
Benutzeravatar
News
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 457
Registriert: 07.05.2007 23:18
Wohnort: geteilt.de


Zurück zu Neuigkeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste