Vodafone: HSDPA ab sofort mit bis zu 14,4 MBit/s

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Mobilfunk (GPRS, EDGE, UMTS, LTE), WiMAX, WLAN, Richtfunk usw.

Vodafone: HSDPA ab sofort mit bis zu 14,4 MBit/s

Beitragvon Alb-Maulwurf » 18.08.2009 09:32

Wie Chip Online heut berichtet stehen "Vodafone-Kunden ab sofort an stark frequentierten Hotspots wie Bahnhöfen oder Flughäfen die maximale HSDPA-Rate bei Downloads zur Verfügung". Diese liegt bei 14,4Mbit/s.

Hartmut Kremling, Geschäftsführer Technik von Vodafone erklärt, man habe das leistungsstärkste und flächendeckendste Mobilfunknetz und man baue das Netz bedarfsgerecht aus.

Gruß
Alb-Maulwurf

Hühnerknochen Gemüse Gemüse. Diese Linie ist wirklich nur für den Arzt.
Benutzeravatar
Alb-Maulwurf
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1274
Registriert: 06.02.2007 14:25
Wohnort: 72820 Sonnenbühl-Erpfingen

Re: Vodafone: HSDPA ab sofort mit bis zu 14,4 MBit/s

Beitragvon essig » 18.08.2009 09:43

sehr schön... dann sind die 5 gb volumen noch frueher aufgebraucht :lol:

rechnerisch in 46 minuten oder?
H E L F E N | I N H A L T

GETEILT.DE - WIE GEHT ES WEITER?
Benutzeravatar
essig
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7348
Registriert: 26.10.2005 08:00
Wohnort: 99869 Mühlberg

Re: Vodafone: HSDPA ab sofort mit bis zu 14,4 MBit/s

Beitragvon M0rGu3 » 18.08.2009 09:47

essig hat geschrieben:sehr schön... dann sind die 5 gb volumen noch frueher aufgebraucht :lol:

Oh, da mach ich mir keine Sorgen ;) Das wirds bei uns "aufm Dorf" so schnell nicht geben. Denke eher in Innenstadtlage, wo alle 300-500m ein UMTS-Funkmast steht.
Außerdem habe ich interessanterweise noch nie die 5GB geschafft ;) Zumindest konnte ich nie eine Drosselung feststellen.

essig hat geschrieben:rechnerisch in 46 minuten oder?
Ich habe 47,.. Minuten raus ;)
(5 * 1024) / (14,4 / 8) / 60 = 47,407
Eure Mitarbeit ist gefragt!
Benutzeravatar
M0rGu3
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1787
Registriert: 26.10.2005 18:18
Wohnort: 99192 Erfurt-Molsdorf

Re: Vodafone: HSDPA ab sofort mit bis zu 14,4 MBit/s

Beitragvon Tristan72 » 18.08.2009 10:19

Wie kann man denn erfahren, ob ein Mast auf 14,4 umgestellt wurde. Bei mir in der Nähe befindet sich ein 7,2er Mast, normalerweise müsste der doch jetzt auch umgestellt werden.
Benutzeravatar
Tristan72
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 55
Registriert: 27.07.2009 20:13
Wohnort: ???

Re: Vodafone: HSDPA ab sofort mit bis zu 14,4 MBit/s

Beitragvon bru62 » 18.08.2009 14:15

Wenn ich die Infos richtig gelesen habe, gibt es dafür noch gar keine Endgeräte.

Gruß
______________
bru62
ehemals 2. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e. V.

Diskriminierungsfreies "Breitband für alle" wird es nur geben, wenn Menschen sich dafür engagieren.
Benutzeravatar
bru62
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5208
Registriert: 09.01.2006 06:30
Wohnort: 08058 Zwickau

Re: Vodafone: HSDPA ab sofort mit bis zu 14,4 MBit/s

Beitragvon Alb-Maulwurf » 18.08.2009 14:23

Na zumindest mit dem Nokia 6730 classic sollen laut Artikel "in der Praxis Top-Geschwindigkeiten von etwa 10 MBit/s erreicht worden sein". ;) Wär immerhin mehr als 7,2Mbits...
Alb-Maulwurf

Hühnerknochen Gemüse Gemüse. Diese Linie ist wirklich nur für den Arzt.
Benutzeravatar
Alb-Maulwurf
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1274
Registriert: 06.02.2007 14:25
Wohnort: 72820 Sonnenbühl-Erpfingen

Re: Vodafone: HSDPA ab sofort mit bis zu 14,4 MBit/s

Beitragvon Haupti76 » 18.08.2009 14:27

Mit den endgeräten kann uns das doch eagl sein. es wird bedarfsgrecht gebaut. das sagt doch alles.
ist doch toll für ballungsgebiete aber dafür haben wir bald die digitale dividende. ;)
Haupti76
Seit 19 April 2013 sind in Kleinvoigtsberg bis zu 50 MBits/s per VDSL verfügbar.
Benutzeravatar
Haupti76
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1624
Registriert: 14.07.2008 17:04
Wohnort: 19061 Schwerin

Re: Vodafone: HSDPA ab sofort mit bis zu 14,4 MBit/s

Beitragvon Carrie » 19.09.2009 19:29

Bei mir kommt dann auch eine ziemlich unschöne Rechnung raus: Innerhalb von ca. 40-50 Minuten wäre das Volumen dann verbraucht.
Übrigens: Die 5GB zu erreichen, ist überhaupt kein Problem. Zumindest musste ich in der Vergangenheit schon mehrfach Drosselungen
in Kauf nehmen, da ich die Grenze wieder maßlos überschritten habe. Ich bin zwar damit auch geschäftlich viel unterwegs, so dass es natürlich auch daran liegt, aber dennoch: Viele glauben gar nicht, die Grenze erreichen zu können, aber das geht sehr wohl, auch als Privatkonsument.
Das mit den fehlenden Endgeräten habe ich auch schon gelesen, bin gespannt, wie es mit dem Nokia letztendlich verlaufen wird und überhaupt, ob Umstellungen auf 14,4MBit/s erfolgen oder manche doch beim jetzigen Stand verbleiben.

Grüßle
Carrie




_______________________________________________________________________________________________________________________________
HSDPA Tarif
Benutzeravatar
Carrie
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.09.2009 19:22
Wohnort: ???

Re: Vodafone: HSDPA ab sofort mit bis zu 14,4 MBit/s

Beitragvon Haupti76 » 20.09.2009 12:14

Sei gegrüßt Carrie und herzlich Willkommen bei geteilt.de !

Es freut mich daß sich ein weiterer Betroffener sich hier anschließt. Daß die 5 GB schnell zu erreichen sind, daran dürfte doch wohl kaum einer Zweifel haben. Webseiten werden doch auch immer mehr an den Breitbandmarkt angepaßt. Mit Animationen oder hochauflösenden Bildern.
Als Beispiel: Online-Shops. Dazu noch paar mp3 Dateien und ruckzuck wars das mit dem HSDPA.


Viele Grüße
Haupti76
Seit 19 April 2013 sind in Kleinvoigtsberg bis zu 50 MBits/s per VDSL verfügbar.
Benutzeravatar
Haupti76
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1624
Registriert: 14.07.2008 17:04
Wohnort: 19061 Schwerin


Zurück zu Funk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron