heise: IT-Unternehmen planen gem. Lizenzen für Wimax-Patente

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Mobilfunk (GPRS, EDGE, UMTS, LTE), WiMAX, WLAN, Richtfunk usw.

heise: IT-Unternehmen planen gem. Lizenzen für Wimax-Patente

Beitragvon fx » 09.06.2008 14:57

Link zur Meldung
IT-Unternehmen planen gemeinsame Lizenzen für Wimax-Patente
Sechs IT-Unternehmen planen, Patente, die für die drahtlose Datenübertragungstechnik Wimax wichtig sind, in einem Pool zusammenzufassen und an andere Unternehmen zu lizenzieren......Die sechs Unternehmen streben laut dem Bericht eine gemeinsame Lizenzverwaltung an, wie sie beispielsweise die Lizenzorganisation MPEG LA betreibt. Ziel ist es demnach, die Kosten für die Nutzung von Wimax-Technik zu begrenzen, damit Hersteller von Computern, Netzwerk- und anderen Komponenten nicht von der Nutzung von Wimax abgehalten werden.....
Bis 15.10.2009: Leitungsdämpfung 70,69 dB
Ab 16.10.2009: Dämpfung unbekannt, aber Entfernung zum Outdoor DSLAM ca. 300 Meter
Ab 23.10.2009: DSL 6000
Benutzeravatar
fx
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 200
Registriert: 05.01.2007 07:19
Wohnort: 93486

Zurück zu Funk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 1 Gast

cron