T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Mobilfunk (GPRS, EDGE, UMTS, LTE), WiMAX, WLAN, Richtfunk usw.

T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon governet » 03.03.2008 13:08

Wie die Telekom-Tochter T-Mobile auf einer CeBit-Presse-Konferenz mitgeteilt haben soll, wird es ab dem 7. April eine neue Datenflat für den mobilen Internetzugang geben. Heißen soll der Tarif dann Web'n'Walk L und wird für 34,95 Euro angeboten. Es soll sich hierbei zwar um eine Flatrate ohne Volumenbegrenzung handeln, jedoch teilte der Mobilfunker mit, dass ab einem bestimmten Datenaufkommen die Nutzer gedrosselt werden.

Quelle: Teltarif
Gruß Governet
KEIN DSL - WAS NUN?
Ratgeber für DSL Initiativen
Breitband-Alternativen
Regionale Foren für mit DSL Unterversorgte Orte
Du möchtest geteilt.de verlinken? Hier gehts lang: Links zu geteilt.de
kein-dsl.de "Breitband für alle" ist kommerziell und vertritt keine Interessen, sondern nur den Mammon
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon essig » 03.03.2008 13:18

soll es bei "übertriebener Nutzung" allerdings eine Geschwindigkeits-Drosselung geben.

also fast wie bei moobicent dafür aber 5 euro günstiger :lol:

trotzdem wäre mir aber beides lieber als die vodafone strategie im umgang mit der volumenbegrenzung. nutzen wird mir der wen'n'walk tarif trotzdem nicht, da nicht verfügbar aber für manch andere könnte das was sein.
H E L F E N | I N H A L T

GETEILT.DE - WIE GEHT ES WEITER?
Benutzeravatar
essig
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7348
Registriert: 26.10.2005 08:00
Wohnort: 99869 Mühlberg

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon shocki » 03.03.2008 15:19

Hmm. Mal die ersten Userberichte abwarten.

Ist das mit HSDPA? Wenn ja dann meld ich schonmal großes Interesse an.
Benutzeravatar
shocki
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 204
Registriert: 27.06.2006 21:59
Wohnort: 04509 Delitzsch

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon rebsorte » 03.03.2008 15:27

das klingt schon gut;
gedrosselt werden soll wohl so ab ca. 10 GB, naja - doppelte Fair Flat zum besseren Preis klingt auf alle Fälle nicht so übel;

Weiß vielleicht jemand, von wem der web'n'walk Stick III hergestellt wird, mit dem das Ganze wohl am meisten Sinn macht?
Benutzeravatar
rebsorte
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.11.2007 12:00
Wohnort: ???

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon essig » 03.03.2008 15:59

shocki hat geschrieben:Ist das mit HSDPA? Wenn ja dann meld ich schonmal großes Interesse an.

ja. wenn t-mobile hsdpa mit 7,2 mbit verfügbar ist dann kannst du dies mit dem tarif nutzen. dort wo hsdpa in geringeren bandbreiten oder gar nur umts, edge oder gprs verfügbar ist, kann man entsprechend auch nur das nutzen. die bandbreite hängt also vom ort der nutzung ab und kann bis 7,2 mbit betragen.

wie ist das eigentlich bei web'n'walk, kann man das bundesweit nutzen oder gibt es da auch sowas wie einen zuhause bereich/homezone?
H E L F E N | I N H A L T

GETEILT.DE - WIE GEHT ES WEITER?
Benutzeravatar
essig
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7348
Registriert: 26.10.2005 08:00
Wohnort: 99869 Mühlberg

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon M0rGu3 » 03.03.2008 16:49

essig hat geschrieben:wie ist das eigentlich bei web'n'walk, kann man das bundesweit nutzen oder gibt es da auch sowas wie einen zuhause bereich/homezone?

Nein, gibts nicht, wie der Name schon sagt: Zum Rumlaufen und surfen ;)
Eure Mitarbeit ist gefragt!
Benutzeravatar
M0rGu3
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1787
Registriert: 26.10.2005 18:18
Wohnort: 99192 Erfurt-Molsdorf

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon shocki » 03.03.2008 17:15

danke essig.

ich warte mal ab und dann bestell ichs mir vllt.
Benutzeravatar
shocki
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 204
Registriert: 27.06.2006 21:59
Wohnort: 04509 Delitzsch

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon essig » 03.03.2008 18:42

M0rGu3 hat geschrieben:Nein, gibts nicht, wie der Name schon sagt: Zum Rumlaufen und surfen

im vodafone zuhause bereich kann ich auch rumlaufen und surfen und ihn zu fuß eher selten verlassen ;)

okay also kann man den tarif bundesweit nutzen. hoffentlich wird vodafone darauf reagieren.
H E L F E N | I N H A L T

GETEILT.DE - WIE GEHT ES WEITER?
Benutzeravatar
essig
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7348
Registriert: 26.10.2005 08:00
Wohnort: 99869 Mühlberg

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon Beach » 05.03.2008 17:40

T-Mobile hat noch Web'n'Walk@home bezahlbare Zeittarife, aber nur gverfügbar in deiner HomeZone
--------------------------------------------------
Dämpfung 59,02 dB
Aber gibt es noch Hoffnung?
Es gibt Sie. Im Frühjahr 2009 bekommen wir einen Anschluß an die Herkulesleitung der BW. Laut Arcor soll in allen Haushalten min DSL6000 funktionieren.
Benutzeravatar
Beach
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 14
Registriert: 12.03.2007 21:28
Wohnort: 55483 Kappel

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon bootmanager » 10.03.2008 19:44

wenn t-mobile hsdpa mit 7,2 mbit verfügbar ist........

Ja Respekt der Telecom.

Aber wo bitte gibt es diese Geschwindigkeit ... in Berlin ??
In unserer Stadt ( nr.5 in Bayern ) max . Speed 1,5.

Habe das Try + Buy von T-Mobile genutzt.
Aber was für eine interessenlosigkeit steckte wohl dahinter ?
Habe eine Huwai Karte ohne Antennen Buchse bekommen !

Was denken die sich ( während der Arbeit) was man damit möchte ?
(Es soll ja auch KFZ Antennen geben .)

Na ja ich hatte eine Geo 201 aber wer hat sie mal eben so als Anfänger ?

Nun zu den 35 Teuronen soll ja noch ein Sprach Tarif kommen .

Bei Mobbi 4 Monate + 150 Teuronen wollte ich nicht.

O2 ging nicht wirklich.

E+ wie sollte ich das auch noch Testen ?

Nun habe ich Vodafone , überall UMTS zu 59 Teuronen.
Einen Mobilen Rechner gab es noch dazu.(!)

Die letzten Jahre zahlte ich im Zuhause@SurfamRechner 80 Teuronen .
(2x ISDN und im Winter immer noch einen kleinen Zuschlag.)

Und mein Verbrauch in den letzten 10 Tagen war unter 1 GB.
Jedoch 45 Std Online.


QSL
Bootmanager :wink:
Benutzeravatar
bootmanager
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.02.2007 14:55
Wohnort: ???

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon shocki » 11.03.2008 16:56

04509 Delitzsch hat 7,2 Mbit :wink:

Aber sicherlich alles andere als Flächendeckend.
Benutzeravatar
shocki
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 204
Registriert: 27.06.2006 21:59
Wohnort: 04509 Delitzsch

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon Powie » 12.03.2008 21:42

T-Mobile hat auf jeden Fall mit EDGE einen echten Vorteil, denn EDGE ist weitaus mehr verbreitet als UMTS/HSDPA etc, und hilft damit vielen Leuten im ländliuchen Raum mit bis zu 220kb schonmal erheblich weiter!

Kann man der Karte auf der t-mobile Seite und der darauf angezeigten EDGE Abdeckung glauben? Ist ja fast unglaublich.
Benutzeravatar
Powie
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 228
Registriert: 30.11.2005 15:37
Wohnort: 99326 Singen

Re: T-Mobile ab April mit einer neuen, fast "echten" Flatrate

Beitragvon governet » 13.03.2008 12:06

Powie hat geschrieben:Kann man der Karte auf der t-mobile Seite und der darauf angezeigten EDGE Abdeckung glauben? Ist ja fast unglaublich.

Sie ist zwar berechnet, aber wenn EDGE ausgebaut ist an einem Ort, dann sollte es die gleiche Abdeckung haben wie GSM. Also wer ein T-Mobile Netz bekommt, sollte auch EDGE empfangen können.
Gruß Governet
KEIN DSL - WAS NUN?
Ratgeber für DSL Initiativen
Breitband-Alternativen
Regionale Foren für mit DSL Unterversorgte Orte
Du möchtest geteilt.de verlinken? Hier gehts lang: Links zu geteilt.de
kein-dsl.de "Breitband für alle" ist kommerziell und vertritt keine Interessen, sondern nur den Mammon
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???


Zurück zu Funk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron