T-Mobile nicht in der Lage eine Web n Walk Box zu ersetzen..

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Mobilfunk (GPRS, EDGE, UMTS, LTE), WiMAX, WLAN, Richtfunk usw.

T-Mobile nicht in der Lage eine Web n Walk Box zu ersetzen..

Beitragvon masc2000 » 03.01.2008 22:05

Hallo,
ich möchte hier meinen Unmut freie Luft lassen.
Am 27.11.07 war auf einem mal meine Web n Walk Box nicht mehr in der Lage sich zu initialisieren.
Ab zum T-Punkt, dort konnte mir kein Ersatz gestellt werden, da diese Boxen als "hochwertig" eingestuft wurden.
Die hochwertig eingestuften Geräte dürfen lt. Info des T-Punkt Mitarbeiters nicht auf Lager gelegt werden.
Es hiess dann, das defekte Gerät wird eingeschickt, nach 5 bis maximal 10 Tagen höre ich von denen.
am 23.12.07 war ich nochmals dort, meine Box war immer noch nicht da.
Als ich darauf verwies das ich ein Ersatzgerät bräuchte, sagte man mir, die einzige Chance wäre das ich ein Neugerät kaufe und dieses kann ich dann 4 Wochen lang zurückgeben.
Das ist doch ein Witz.
Ich habe am 30.12.07 ein Beschwerdeschreiben an T-Mobile geschickt, bisher noch keine Reaktion.
Ärgerlich - ich bezahle jeden Monat brav 30 Euro für Web N Walk 100, würde ich einmal nicht meine Vertragspflicht erfüllen, würde T-Mobile sehr schnell auf Ihr Recht pochen.

Ich kann derzeit nur jedem davon abraten einen Web N Walk Vertrag bei T-Mobile abzuschliessen.
24321 Giekau OT Engelau, 04381, Dämpfung: 62,76 db
Benutzeravatar
masc2000
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 30
Registriert: 03.07.2006 21:11
Wohnort: 24321 Giekau-Engelau

Beitragvon rippe » 04.01.2008 09:20

Hallo,

meine Box (Huawei E220) war innerhalb von 24 Stunden getauscht.
Benutzeravatar
rippe
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.11.2006 10:43
Wohnort: 06896 Reinsdorf

Beitragvon masc2000 » 04.01.2008 13:11

Hallo rippe,
wo hast Du die Box getauscht ?
Im T-Punkt Laden ?

Gruß,
Marco
24321 Giekau OT Engelau, 04381, Dämpfung: 62,76 db
Benutzeravatar
masc2000
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 30
Registriert: 03.07.2006 21:11
Wohnort: 24321 Giekau-Engelau

Beitragvon unrealzocker » 04.01.2008 13:53

rippe hat geschrieben:Hallo,

meine Box (Huawei E220) war innerhalb von 24 Stunden getauscht.


Ach das ist die Box, ich denke immer dieses Boxen seien Router, daweil habe ich sogar das gleiche Modem.
67,48 db

Jetzt DC-HSPA mit 30 Mbit/s maximum, derzeit etwa 20 Mbit/s.
Benutzeravatar
unrealzocker
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 187
Registriert: 13.01.2006 20:47
Wohnort: 83471 Berchtesgaden

Beitragvon rippe » 05.01.2008 09:30

Hallo,

ich habe im T-Punkt getauscht. Die hatten aber auch keine am Lager.
Benutzeravatar
rippe
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.11.2006 10:43
Wohnort: 06896 Reinsdorf

Re: T-Mobile nicht in der Lage eine Web n Walk Box zu ersetzen..

Beitragvon masc2000 » 24.01.2008 14:10

Nach 8 (!!!) Wochen habe ich nun einen Ersatz bekommen, da die Web N Walk Mini Boxen durch Konkurs des Herstellers nicht mehr lieferbar waren.
Während dieser 6 Wochen war T-Mobile nicht in der Lage mir ein Ersatzgerät zu stellen.
Nach 4 Wochen habe ich einen neuen Vertrag abgeschlossen, damit ich wieder eine Hardware zuhause habe um meine Simkarte von der Defekten Box nutzen zu können....
Als meine neue Box nun kam, habe ich den Neuvertrag wieder storniert.
Das kanns doch nicht sein.....
Habe als Entschuldigung 25 Euro auf meine Telefonrechnung gutgeschrieben bekommen, außerdem wurden die Kosten seit des Defekts storniert.
Trotzdem hätte ich lieber ein funktionierendes Produkt gehabt.....
24321 Giekau OT Engelau, 04381, Dämpfung: 62,76 db
Benutzeravatar
masc2000
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 30
Registriert: 03.07.2006 21:11
Wohnort: 24321 Giekau-Engelau


Zurück zu Funk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste