Zukunft: WLAN Geschwindigkeiten von 6900 Mbit/s sind möglich

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Mobilfunk (GPRS, EDGE, UMTS, LTE), WiMAX, WLAN, Richtfunk usw.

Zukunft: WLAN Geschwindigkeiten von 6900 Mbit/s sind möglich

Beitragvon Dino75195 » 25.07.2013 07:59

Hallo zusammen,

da ich letztens in einem Bericht gelesen habe WLAN ist eh veraltet (in dem Artikel über offene WLANs) anbei ein kleine Ausblick wie sich auch bei WLAN die Geschwindigkeit immer weiter erhöht.

WLAN hat einfach eine anderes Anwendungsgebiet wie UMTS oder LTE, die Versorgung mit schnellem Internet im Haus, Wohnung oder Büro.

Aktuelle Access Points schaffen 450 Mbit/s mit dem Standart Standard 802.11n.

Man muss immer aufpassen bei WLAN weil die Netto Übetragungsraten wesentlich geringer sind als die Bruttoübertragunsraten.

Mit der neuen Ergänzung IEEE 802.11ac soll eine Geschwindigkeit von 6933 Mbit/s errreicht werden.
Die Reichweite ist bei solch hohen Geschwindigkeiten aber gering, teilweise kann man da nur ein Zimmer versorgen.

Wer mehr Informationen möchte kann diese gerne nachlesen

Technische Kniffe beim Gigabit-WLAN 27.06.13
http://www.heise.de/netze/artikel/Techn ... 97988.html


Bei hohen Geschwindigkeiten 1750 Mbit/s ist die Auswahl noch sehr klein, es sind erst vier Angebote vorhanden.

Hab mir mal einen schnellen Router rausgesucht
z.B. TP-Link TL-WDR7500 1750Mbps
für ca. 100 Euro (unterstützt OpenWrt)
Da der TP Link anscheinend viele Problem laut Erfahrungsberecht hat, wäre vermutlich der ASUS RT-AC66U eine besser Wahl. Es sind sehr gute Erfahrungsberichte vorhanden.

Hab ihn selber noch nicht getestet, vielleicht möchte einer von euch ja sein WLAN auf die aktuelle Version bringen.
Würde mich über Rückmeldungen freuen


Bei 300 Mbit/s gibt es inzwischen über 200 Angebote

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Fritz Box 7490

Beitragvon Dino75195 » 02.09.2013 12:35

Hallo zusammen,

die neue Fritz Box 7490 gibt es seit ein paar Tagen zum kaufen.


Einige Erfahrungsberichte findet man unter Fritz!Box 7490 erste Erfahrungen.

Die neue Box kann im 5 GHz Band brutto bis zu 1300 Mbit/s und im 2,4 GHz Band 450 Mbit/s. Da ich hoffentlich bald VDSL bekomme werd ich mir wohl gleich diese Box holen und nicht auf die alte Fritz Box 7390. Ich hoffe die Preise fallen noch auf 220 Euro, zumindest war das bei der 7390 auch nach einem Monat so.

Die 7490 wird demnächst auch bei 1und1 Bestandskunden beim Verlängern angeboten, das sollte die Preise drücken. Falls jemand einen 1und1 Neuvertrag macht, kann er die Box jetzt schon mitbestellen gegen einen Aufpreis.

Die 7490 kann Vectoring, schnelles WLAN, Internes ISDN uvm. Außerdem ist ein anderer Modemchip verbaut, der angeblich besser sein soll.
Beim USB 3.0 Anschluss möchte ich noch erwähnen, dass er nur 10-15 MB/s schafft.

Im Forum stand das man mit FAT32 statt NTFS die Geschwindigkeit noch erhöhen kann. Die Geschwindigkeit ist trotzdem weit von USB3.0 entfernt.

Viele sagen aber ein aufrüsten von 7390 auf 7490 lohnt sich nicht.

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen


Zurück zu Funk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron