Verizon kündigt LTE Broadcast an

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Mobilfunk (GPRS, EDGE, UMTS, LTE), WiMAX, WLAN, Richtfunk usw.

Verizon kündigt LTE Broadcast an

Beitragvon Dino75195 » 09.01.2013 13:18

Verizon kündigt LTE Broadcast an
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 79983.html

Somit ist auch bei LTE in Zukunft HDTV eingeschränkt möglich.
Die Entwicklung finde ich gut.

Mir gefällt der Kommentar

"Zitat: Herkömmliche Mobilfunkzellen, die jedem Empfangsgerät einen eigenen Datenstrom liefern, wären damit heillos überfordert."

Das ist genau das, was wir immer wieder sagen, dass die Bandbreiten von LTE nicht ausreicht.

Bei Youtube Videos in HD, bzw. Maxdome wo die Filme / Videos immer zu unterschiedlich Zeiten abgerufen werden bringt der Broadcast nichts, was wiederrum zur Überlastung der Zuleitung bzw. Überlastung der Zelle führt.

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Zurück zu Funk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron