So funktioniert Vodafone LTE

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Mobilfunk (GPRS, EDGE, UMTS, LTE), WiMAX, WLAN, Richtfunk usw.

So funktioniert Vodafone LTE

Beitragvon Haupti76 » 13.10.2011 21:08

Sehen Sie hier eine Werbung zu den neuen und schnellen Internetanschluß von Vodafone LTE. Viel Spaß :)
Achso: Gehirn bitte ausschalten :!:
Haupti76
Seit 19 April 2013 sind in Kleinvoigtsberg bis zu 50 MBits/s per VDSL verfügbar.
Benutzeravatar
Haupti76
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1625
Registriert: 14.07.2008 17:04
Wohnort: 19061 Schwerin

Re: So funktioniert Vodafone LTE

Beitragvon spokesman » 13.10.2011 21:51

bitte kein Werbung und Forenregeln beachten ;P
da das Video aber so schlecht ist müssen es weitere geteilt.de'ler sehen - und genau wie in diesem Video wird die Technik den Abgeordneten im Bundestag erklärt, oft mit Erfolg. 3 bis 50 Mbit/s.. tztzz..
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: So funktioniert Vodafone LTE

Beitragvon governet » 13.10.2011 23:09

Nicht zu vergessen den HD-Spielfilm in Windeseile runterzuladen. Damit es spannend bleibt, kann man das Ende dann im nächsten Monat in windeseile runterladen.
Gruß Governet
KEIN DSL - WAS NUN?
Ratgeber für DSL Initiativen
Breitband-Alternativen
Regionale Foren für mit DSL Unterversorgte Orte
Du möchtest geteilt.de verlinken? Hier gehts lang: Links zu geteilt.de
kein-dsl.de "Breitband für alle" ist kommerziell und vertritt keine Interessen, sondern nur den Mammon
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???

Re: So funktioniert Vodafone LTE

Beitragvon Haupti76 » 14.10.2011 07:54

es ging mir nicht um werbung für vodafone! das war auch ironisch gemeint. wie du schon sagst, es ist so grottenschlecht
und verblödent, daß es einfach hierher gehört. besonders der schluß des videos ist mir über aufgestoßen.
Haupti76
Seit 19 April 2013 sind in Kleinvoigtsberg bis zu 50 MBits/s per VDSL verfügbar.
Benutzeravatar
Haupti76
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1625
Registriert: 14.07.2008 17:04
Wohnort: 19061 Schwerin

Re: So funktioniert Vodafone LTE

Beitragvon bkt » 14.10.2011 08:04

governet hat geschrieben:Nicht zu vergessen den HD-Spielfilm in Windeseile runterzuladen. Damit es spannend bleibt, kann man das Ende dann im nächsten Monat in windeseile runterladen.


Sowohl DV als auch HDV haben unkomprimiert eine Bitrate von 25 Mbit.
Eine 60 Min-Aufnahme ergibt somit unkomprimiert ca. 13 GB an Daten, egal ob 4x3 oder 16x9.

In den Online-Videotheken angebotenen HD-Filme haben bei 90 Minuten Spielzeit Datenmengen zwischen 2GB und 4GB.
Das Denkbare diskutieren, das Machbare realisieren.
Mitarbeit im Bundesverband "Initiative gegen digitale Spaltung - geteilt.de e.V." ist machbar, seit dem 12. März 2011
-----
Alle Beiträge geben ausschliesslich die persönliche Meinung des Verfassers wieder (GG Art. 5) und sind Dritten nicht zuzurechnen
Benutzeravatar
bkt
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 2065
Registriert: 13.03.2010 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: So funktioniert Vodafone LTE

Beitragvon governet » 14.10.2011 08:50

Danke für die Aufklärung. Dann gibts eben im Extremfall den zweiten im nächsten Monat in windeseile.
Gruß Governet
KEIN DSL - WAS NUN?
Ratgeber für DSL Initiativen
Breitband-Alternativen
Regionale Foren für mit DSL Unterversorgte Orte
Du möchtest geteilt.de verlinken? Hier gehts lang: Links zu geteilt.de
kein-dsl.de "Breitband für alle" ist kommerziell und vertritt keine Interessen, sondern nur den Mammon
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???

Re: So funktioniert Vodafone LTE

Beitragvon spokesman » 14.10.2011 09:25

bkt hat geschrieben:Sowohl DV als auch HDV haben unkomprimiert eine Bitrate von 25 Mbit.

ja und die sollten je nach Buffer auch immer zur Verfügung stehen..
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe

Re: So funktioniert Vodafone LTE

Beitragvon bkt » 14.10.2011 18:22

Die 25 MBit/s (oder auch deutlich mehr) kommen aus der Kamera. Diesen unkomprimierten Datenstrom versendet aber kein TV oder Videoanbieter.
VOD oder IPTV sind immer komprimiert.

Aber mehr als 10 MBit/s sollten es schon sein für HDTV ;-)

Für SDTV reichen bei guter Kompression schon zwischen 3-6 MBit/s.
Das Denkbare diskutieren, das Machbare realisieren.
Mitarbeit im Bundesverband "Initiative gegen digitale Spaltung - geteilt.de e.V." ist machbar, seit dem 12. März 2011
-----
Alle Beiträge geben ausschliesslich die persönliche Meinung des Verfassers wieder (GG Art. 5) und sind Dritten nicht zuzurechnen
Benutzeravatar
bkt
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 2065
Registriert: 13.03.2010 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: So funktioniert Vodafone LTE

Beitragvon spokesman » 14.10.2011 21:42

richtig und je nach Angebot kann diese Bandbreite pro Stream aufgebaut werden..
______________
spokesman
ehemals 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e.V.
aktuell Liquidator des „geteilt.de e.V.“
Benutzeravatar
spokesman
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5772
Registriert: 17.11.2007 01:48
Wohnort: 07422 Saalfelder Höhe


Zurück zu Funk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron