Schnelles Internet im Auto mit LTE

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu Mobilfunk (GPRS, EDGE, UMTS, LTE), WiMAX, WLAN, Richtfunk usw.

Re: Schnelles Internet im Auto mit LTE

Beitragvon HeinzHaraldF » 10.10.2011 08:13

Das gibt es ja schon, nennt sich Live-Dienst und kommt von TomTom. Aktualisierung alle 3 Minuten und Anzeige aller Verkehrsbewegung, egal ob Autobahn oder Landstraße.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1544
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: Schnelles Internet im Auto mit LTE

Beitragvon bkt » 10.10.2011 12:35

Aber das Tomtom sendet bestimmt keine Verkehrsdaten an einen Zentralserver.
Das Denkbare diskutieren, das Machbare realisieren.
Mitarbeit im Bundesverband "Initiative gegen digitale Spaltung - geteilt.de e.V." ist machbar, seit dem 12. März 2011
-----
Alle Beiträge geben ausschliesslich die persönliche Meinung des Verfassers wieder (GG Art. 5) und sind Dritten nicht zuzurechnen
Benutzeravatar
bkt
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 2065
Registriert: 13.03.2010 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: Schnelles Internet im Auto mit LTE

Beitragvon HeinzHaraldF » 10.10.2011 12:50

Tomtom mit SIM-Karte und alle Vodafone Handys senden anonymisiertete Daten, allerdings sind diese ausschließlich durch Tomtom nutzbar.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1544
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: Schnelles Internet im Auto mit LTE

Beitragvon Meester Proper » 10.10.2011 17:37

Vodafone Handys senden keine Daten, es werden lediglich anonymisiert Daten an TomTom weitergegeben, wie viele Geräte sich in welcher Zelle eingebucht haben.
Meester Proper
 

Re: Schnelles Internet im Auto mit LTE

Beitragvon HeinzHaraldF » 10.10.2011 18:06

Stimmt es werden keine extra Daten gesendet, allerdings wird nicht nur die Anzahl der eingebuchten Mobiltelefone erfasst. Sondern es werden ebenfalls die Bewegungsrichtung und -geschwindigkeit übermittelt. Also von Vodafone zu TomTom.
Mitglied bei "geteilt.de e.V."
--------------------------------------------------------------------------------------------
Telekom Hybrid Tester mit bis zu 100 Mbit/s Down und 40 Mbit/s Up, bei Last aber nur 6 / 1
1x Call & Surf Comfort Plus IP, Annex J 8,2/2,4 Mbit/s, 25,47 dB (erweitert zu Hybrid)
1x O² DSL M, mit 0,384 Mbit/s (abgeschaltet)
Benutzeravatar
HeinzHaraldF
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1544
Registriert: 22.10.2009 23:47
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Re: Schnelles Internet im Auto mit LTE

Beitragvon bkt » 11.10.2011 06:05

Na und sowas wird dann mal serienmäßig in jedem Auto eingebaut sein.
Spart der Polizei dann auch die Blitzer ;-)
Weil das quasi ein Fahrtenschreiber ist :lol:
Das Denkbare diskutieren, das Machbare realisieren.
Mitarbeit im Bundesverband "Initiative gegen digitale Spaltung - geteilt.de e.V." ist machbar, seit dem 12. März 2011
-----
Alle Beiträge geben ausschliesslich die persönliche Meinung des Verfassers wieder (GG Art. 5) und sind Dritten nicht zuzurechnen
Benutzeravatar
bkt
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 2065
Registriert: 13.03.2010 21:19
Wohnort: Thüringen

Vorherige

Zurück zu Funk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste