Serm: VDSL Ausbau durch Bürgerverein - Vertrag mit Telekom

Serm: VDSL Ausbau durch Bürgerverein - Vertrag mit Telekom

Beitragvon Dino75195 » 16.08.2013 07:20

Guten Morgen zusammen,

bis vor kurzem wurde auf Anfrage, wer etwas beim Breitbandbausbau bewegen kann, von der Telekom immer an die Gemeinden verwiesen. In Duisburg hat ein Bürgerverein "Schnelles Internet für Serm" es geschafften einen privaten Vertrag für 100 Kunden abzuschließen. Es wurde laut dem Berericht der RP Online sogar VDSL verbaut. Vorher war nur DSL Light mit 0,384 Mbit/s möglich.

"Eigentlich kooperiert die Telekom auf diese Art nur mit Kommunen und ähnlichen Institutionen", erklärte der Telekom-Manager. Ein Vertrag auf der eher privaten Ebene sei Neuland für das Unternehmen und in dieser Form erstmalig abgeschlossen worden.
Quelle: http://www.rp-online.de/niederrhein-nor ... -1.3591312


Den Link zu dem Artikel hab ich von Meester Proper unter Telekom-Hilft. Vielen Dank dafür.

Es freut mich zu hören, dass die Telekom hier ein wenig Flexibler wird. Leider wird der Ausbau nur funktionieren, wenn entsprechend viele Kunden den Vorvertrag unterschreiben und die Voraussetzungen (Leerrohr in der nähe mit LWL) erfüllt sind. In kleineren Ortschaften wird es nicht ohne weiteres Möglich sein 100 Vorverträge zu finden.

Vielleicht hilft es ja trotzdem dem ein oder anderen Bürgerinitiative die sich beim Thema Breitbandausbau engagiert. Viel Erfolg.

Bitte schaut mal ob die Überschrift so in Ordnung ist, oder ob euch noch etwas besseres einfällt.

EDIT:
Ich find das wäre unter Neuigkeiten besser aufgehoben, da es wirklich wichtig ist.
Bis jetzt wird beim Breitbandausbau immer auf die Gemeinden verwiesen!
Endlich ein Schritt in die richtige Richtung wenn die Telekom auch mit Bürgerinitiativen verhandelt. :idea:

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Duisburg (KfS)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast