T-DSL 16000 Verfügbarkeit (ADSL2+)

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu A-DSL, A-DSL2, S-DSL, V-DSL, xDSL

T-DSL 16000 Verfügbarkeit (ADSL2+)

Beitragvon copy » 27.04.2006 16:07

038426 Neuburg

Am Rande zu ADSL 2 plus bemerkt. Nach Aussage der Geschäftskundenhotline der Telekom, startet ADSL 2 plus ab 1.7 06 klar ist auch das zunächst erst die Vermittlungsstationen in den Ballungsräumen umgerüstet gelauncht oder wie auch immer werden.

Was mir zu denken gibt. Welche DSL Technik wird dann wohl ab den 1.7. 06 in den Vermittlungsstellen verbaut die noch nicht DSL tauglich sind? Adsl 2 plus oder adsl.

Wenn Technik massiv umgerüstet werden muß, wird wohl der alte Schrott aus den Großstädten in der Pampa installiert werden. Oder sehe ich das falsch.

Gruß Copy
Geplante 6 bis 16 Mbit Netze sofern sie ab 2010 in Betrieb gehen, könnten dann schon hoffnungslos veraltet und überholt sein.

Zukunftssicheres Breitband für alle.
Benutzeravatar
copy
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 191
Registriert: 28.03.2006 19:44
Wohnort: 19079 Jamel

Beitragvon governet » 27.04.2006 16:16

Könnte schon sein. Müssen die überhaupt was rausreißen? Naja mir würds schon reichen.

Gruß Governet
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???

Beitragvon Frank_RE » 28.04.2006 08:18

Hi,

besser den alten Schrott mit "nur" bis zu 6Mbit und ne Flatrate, als weiter mit 64K-ISDN o. 33,6k-Modem.

Gruß

Frank
Benutzeravatar
Frank_RE
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 41
Registriert: 22.02.2006 07:58
Wohnort: 45721 Haltern-Hullern

Re: hab noch eine ausgebaute VST gefunden

Beitragvon mabe » 28.04.2006 10:39

copy hat geschrieben:Am Rande zu ADSL 2 plus bemerkt. Nach Aussage der Geschäftskundenhotline der Telekom, startet ADSL 2 plus ab 1.7 06 klar ist auch das zunächst erst die Vermittlungsstationen in den Ballungsräumen umgerüstet gelauncht oder wie auch immer werden.

Wenn das der Fall ist leigen die aber 1 1/2 Monate hinter dem Zeitplan. http://www.t-com.de/dsl16000 besagt mitte Mai 2006. Zu den Ballungsräumen, bis jetzt habe ich keine Veränderung hier gemerkt. Auch nicht bei Bekannten in Duisburg und Oberhausen.Entweder wird die Einheit nur aufgerüstet und dann "freigeschaltet" oder komplett neue Einheiten werden aufgebaut und dann nach Bedarf umgeklemmt.

Was mir zu denken gibt. Welche DSL Technik wird dann wohl ab den 1.7. 06 in den Vermittlungsstellen verbaut die noch nicht DSL tauglich sind? Adsl 2 plus oder adsl.

Wenn neue Technik,dann wohl ADSL2+, alles andere wäre ja nicht Sinnvoll da später wieder umgerüstet werden müsste wenn ADSL2+ in der Region kommen soll.
Wenn Technik massiv umgerüstet werden muß, wird wohl der alte Schrott aus den Großstädten in der Pampa installiert werden. Oder sehe ich das falsch.

Ja, aber der "Schrott" leistet hier doch gute Arbeit. In einem DSL Losen gebiet wo die Technik fehlt würde dieser Schrott seinen Dienst aber erfüllen. Es würde ja reichen wenn irgendwo am Straßenrand eine DSL Einheit steht wo x Leute angeschlossen werden können. Das Telefonsignal kann ja woanders eingespeist werden.

Sobald sich hier was ändert oder die Hotline mir sagen kann wann ADSL2+ hier geschaltet wird werde ich mich wieder melden. Für ADSL2+ sollte ich aber an eine andere DSL Einheit angeschlossen werden, denn meine ist dafür zu alt und verursacht nur unnötig hohe Dämpfung. Bei Google ergibt die DSL Eiheit glatte 3 Suchergebnise aus der Steinzeit von DSL.
Benutzeravatar
mabe
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 839
Registriert: 23.04.2006 18:22
Wohnort: ???

Beitragvon Martin Scholle » 28.04.2006 19:32

Wenn ich es richtig behalten habe, dann ist ADSL2+ vor allem in unmittelbarer Nähe der VSt nennenswert schneller. Alles was weiter weg als einen oder zwei Kilometer dranhängt, merkt keinen großen Unterschied.

Solange also nicht die Dichte der VSt oder zumindest der DSLAMs (Outdoor!) erhöt wird, wird sich "auf dem Lande" bezüglich der erzielbaren Übertragungsrate nicht viel ändern. :cry:

Vielleicht gibt es einen Reichweitenzuwachs für "Basic-DSL"? (Irgendwo habe ich hier mal den phantastischen Wert 60 dB gelesen???) Wer weiß was Genaues? :?:
Benutzeravatar
Martin Scholle
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 14
Registriert: 24.04.2006 22:28
Wohnort: 92348 Berg bei Neumarkt i. d. Opf.

Beitragvon mabe » 29.04.2006 12:24

Martin Scholle hat geschrieben:Wenn ich es richtig behalten habe, dann ist ADSL2+ vor allem in unmittelbarer Nähe der VSt nennenswert schneller.

Jein. Volle 16 Mbit/s wird wohl nur da gehen wo jetzt auch schon 6000 gingen. Der Rest stellt sich bei der T-Com dynamisch ein. Das ist genial gelöst, denn die Leitnug gibt das her was sie kann. Jetzt ist es ja noch so, dass die T-Com einen festen Wert einstellt (DSL Light, 1000,2000,3000 oder 60000 dazwischen gibt es nur in Ausnamefällen was). So bekommt ein Nutzer nur DSL Light obwohl eventuell 1500 möglich wäre.

http://www.matthoefer.com/ModemHilfe/Bi ... n2down.gif liefert eine Überischt was tenisch möglich sein soll. Ab c.a. 55dB sind die Wert von ADSL und ADSL2+ gleich. Bedeutet aber nicht, dass nicht mehr geschaltet werden könnte! Dieses hängt wohl leider immer noch von der Leitung und den Gegebenheiten vor Ort ab.
Solange also nicht die Dichte der VSt oder zumindest der DSLAMs (Outdoor!) erhöt wird, wird sich "auf dem Lande" bezüglich der erzielbaren Übertragungsrate nicht viel ändern. :cry:

Ja, aber leider gibt es Gebiete wo auch das keinen Sinn machen würde. z.B. Glasfaseranschlüße. Hier hilft nur ein Angebot was darüber vermittelt wird. DSL ist leider Kupferabhängig ohne Kupferleitung zur Endstelle kein DSL :(
Vielleicht gibt es einen Reichweitenzuwachs für "Basic-DSL"? (Irgendwo habe ich hier mal den phantastischen Wert 60 dB gelesen???) Wer weiß was Genaues? :?:

Hängt leider auch wieder vom Gebiet ab und was man so antrifft. Bei uns im Ballungsraum wird munter geschaltet. Mit 47dB noch DSL 2000 und mit 57dB DSL 1000. Wer mehr hat bekommt Light oder nichts. 64dB bekommt meistens einen Light Anschluss. Hier kann ich mir aber bis heute nicht erklären wieso die Dämpfung so hoch ist. Keine 200 Meter weiter sind 40dB.

Das größte Problem ist immer noch die länge der Leitung. Hohe Dämpfung muss nicht an einer alten Leitung liegen sondern kann auch an einer zu langen Leitung liegen, was meistens auf dem Land der Fall ist.

Die Werte die ich hier gelistet habe stammen aus der Fritz Box Fon und sind sicher nicht genau, weil die Eigendämpfung der Box mit drin ist. Außerdem sagt die T-Com selbst das die Werte der Box "viel zu hoch" sind.
Benutzeravatar
mabe
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 839
Registriert: 23.04.2006 18:22
Wohnort: ???

Beitragvon mabe » 23.05.2006 18:05

Wie versprochen melde ich mich mit einem Termin für DSL 16.000. Du kannst 02064 wohl bald als ADSL2+ Verfügbar online stellen.

Hier das Ergebnis:
T-DSL 16000 ist für Ihre Rufnummer 02064/3xxxxx voraussichtlich ab 11.07.2006 verfügbar!


Der ADSL2+ Check ist auf http://www.t-com.de/dsl16000 geschaltet und funktioniert im Gegesatz zu dem von 1und1. Eventuell könnte ich mal eine Abfrage für einige Orte starten...
Benutzeravatar
mabe
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 839
Registriert: 23.04.2006 18:22
Wohnort: ???

DSL

Beitragvon copy » 23.05.2006 18:17

Hallo mabe habe eben auch gerade getestet. Im Ortsnetz 03868 soll ADSL2 plus voraussichtilich ab 27.7.06 verfügbar sein. Sogar an meinen Anschluß, das glaube ich erst wenn ich ADSL 2 tatsächlich bekommen habe. Bisher scheiterte es an unterschiedlichsten Aussagen, zu weit weg, zu geringe Bandbreite, usw. lol

Gruß copy
Geplante 6 bis 16 Mbit Netze sofern sie ab 2010 in Betrieb gehen, könnten dann schon hoffnungslos veraltet und überholt sein.

Zukunftssicheres Breitband für alle.
Benutzeravatar
copy
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 191
Registriert: 28.03.2006 19:44
Wohnort: 19079 Jamel

Beitragvon dachscher » 23.05.2006 18:33

Hallo,

auch für meine Anschluß kommt die Info, das DSL 16000 ab dem 11.07.2006 verfügbar wäre. ( Vorwahl-Bereich 036206 )

Schade nur, das an meinem Anschluß noch nicht mal Light geht. :(
Breitbandinitiative DSL für Dachwig - Wir haben es geschafft !
_______________________________________________________________________________________________________________

Werdet Mitglied im Bundesverband Initiative gegen digitale Spaltung geteilt.de
Benutzeravatar
dachscher
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 3873
Registriert: 26.01.2006 16:48
Wohnort: 99100 Dachwig

Beitragvon mabe » 23.05.2006 18:51

Mh, sagt mal wohnt ihr im Ballungsraum oder eher kleinen Ortschaften, wo nicht viel in der Nähe ist?

Hier wird 16.000 Angezeigt (Großraum bzw Rande vom Ruhrgebiet) in den Nachbargemeiden kommt kein Termin bekannt. Also irgendwie weis ich nicht ob das so stimmt.

Was dem 16.000 Anschluss angeht mit DSL Light, das hat Vorteile! Denn es kommt verfügbar weil das dynamisch ausgehandelt wird! Also nicht mehr fest 768 kbit/s sondern das was die Leitung hergibt ohne Störungen. Das sollte mehr sein...

Übriges, Resale Kunden sind wohl ausgeschlossen:
Für die von Ihnen angegebene Rufnummer ist bereits ein DSL Anschluss eines anderen Anbieters beauftragt.
Ein weiterer DSL Anschluss für die gleiche Telefonnummer ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.
Benutzeravatar
mabe
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 839
Registriert: 23.04.2006 18:22
Wohnort: ???

Beitragvon dachscher » 23.05.2006 18:52

auch für die 0361 ( hier Erfurt-Nord ) ist DSL 16000 ab dem 04.07.06 verfügbar.
Breitbandinitiative DSL für Dachwig - Wir haben es geschafft !
_______________________________________________________________________________________________________________

Werdet Mitglied im Bundesverband Initiative gegen digitale Spaltung geteilt.de
Benutzeravatar
dachscher
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 3873
Registriert: 26.01.2006 16:48
Wohnort: 99100 Dachwig

Beitragvon dachscher » 23.05.2006 18:56

mabe hat geschrieben:Mh, sagt mal wohnt ihr im Ballungsraum oder eher kleinen Ortschaften, wo nicht viel in der Nähe ist?


Ich wohne in einer kleinen Ortschaft ( 1630 Einwohner, ca. 500 Telefonanschlüsse ), die von den 4 Gemeinden, die an unserer VST dranhängen, am weitesten weg ist.
Für meinen eigenen Anschluß kann der Check nicht stimmen, denn ich hänge an einem Muxer.
Breitbandinitiative DSL für Dachwig - Wir haben es geschafft !
_______________________________________________________________________________________________________________

Werdet Mitglied im Bundesverband Initiative gegen digitale Spaltung geteilt.de
Benutzeravatar
dachscher
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 3873
Registriert: 26.01.2006 16:48
Wohnort: 99100 Dachwig

Beitragvon Fabian » 23.05.2006 19:02

Leider ist T-DSL 16000 an Ihrem Telefonanschluss derzeit noch nicht verfügbar.


wohn allerdings auch in nem kleineren Ort mit ca. 3000 Einwohnern. Möglich wärs wegen Dämpfung aber denke ich allemal, die Fritzbox zeigt 14 dB in Empfangsrichtung und 13 in Senderichtung an... Bestellbar ist hier auch bis DSL 6000 ... liegt wohl nur an der Hardware (bzw Firmware etc...) ...
Benutzeravatar
Fabian
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.05.2006 15:52
Wohnort: 97246 Eibelstadt

Beitragvon mabe » 23.05.2006 19:17

Mh also bei uns die Orte werden alle unterschiedlich angeschlossen. Unsere Stadt am 11.07.2006 und die Nachbarstädte erst im August. Wesel hat noch gar keinen Termin.

Es kann sein, das die erst nach und nach eingeflegt werden. Wie T-Com Vorgeht habe ich noch nicht raus bekommen. Ob das nach Nachfrage geht oder einfach nur Stück für Stück umgestellt wird ist da noch die Frage. Denke mal eher das zweite.
Benutzeravatar
mabe
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 839
Registriert: 23.04.2006 18:22
Wohnort: ???

Beitragvon essig » 23.05.2006 19:29

T-DSL 16000 ist für Ihre Rufnummer 036256/xxxxx voraussichtlich ab 12.07.2006 verfügbar!


wieso sind solche aussagen eigentlich nicht strafbar? 16 mbit bei 6 km und 55 db... schon klar... dann hätten die sich wenigstens die mühe machen sollen und die abfrage mit den dämpfungswerten abzugleiche...
H E L F E N | I N H A L T

GETEILT.DE - WIE GEHT ES WEITER?
Benutzeravatar
essig
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7348
Registriert: 26.10.2005 08:00
Wohnort: 99869 Mühlberg

Nächste

Zurück zu DSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron