DSL ANSCHLUSS + SCHUFA PRÜFUNG ???

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu A-DSL, A-DSL2, S-DSL, V-DSL, xDSL

DSL ANSCHLUSS + SCHUFA PRÜFUNG ???

Beitragvon Penda » 09.04.2006 00:10

Hallo,

Nach langem suchen habe ich jetzt endlich einen anbieter in meiner nähe der DSL anbiedet.

Und zwar Arcor, nun hab ich mir grad die AGB´s nochmal durchgelesen und gesehen das die ne SCHUFAINFO einholen. mein prob. ich habe 2002 n eintag bekommen und das ganze ist jetzt in der ersten April woche erst abgezahld wurden.

Nun die frage weis jmd. wie sich das verhält.

Sind die Chancen eher POSITIV oder negativ in hinsicht auf DSL JA ODER NÖ..

LG
Benutzeravatar
Penda
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 11
Registriert: 05.04.2006 08:13
Wohnort: 78052 Pfaffenweiler

Beitragvon SilvioU » 09.04.2006 13:57

Hi

Wenn dieser Eintrag bei der Schufa als Positiv also immer pünktlich zu den entsprechenden zahlungsterminen, oder nicht aus einer inkassolast entstanden ist dann dürfte das kein problem sein wenn du natürlich 2002 ein zahlungsmuffel warst und dieser eintrag aus unzähligen mahnungen entstanden ist dann sieht es natürlich schlecht aus.

MFG
Benutzeravatar
SilvioU
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 49
Registriert: 22.12.2005 20:46
Wohnort: 98631 Rentwertshausen

Beitragvon Powie » 13.04.2006 10:29

Wenn der Eintrag wirklich aus 2002 stammte ist der längst raus. Die Einträge sind maximal 3 Jahre gespeichert.
Benutzeravatar
Powie
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 228
Registriert: 30.11.2005 15:37
Wohnort: 99326 Singen


Zurück zu DSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron