Frage zu KVz 82 Varianten

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu A-DSL, A-DSL2, S-DSL, V-DSL, xDSL

Frage zu KVz 82 Varianten

Beitragvon governet » 30.04.2008 09:33

Hallo,

bezüglich der KVz 82 Varianten hätte ich da mal eine Frage und hoffe, dass sie mir jemand beantworten kann.

Wie ich gesehen habe, gibt es ja drei Varianten: KVz 82 (links) ohne aktive Technik, KVz 82 mit aktiver Technik und Lüftungslöchern (links) und KVz 82 mit aktiver Technik und Lüftungsschlitzen.

Was mich jetzt interessiern würde ist, ob man anhand des Lüftungs-"Gitters" erkennen kann, was für Technik im KVz 82 installiert ist. Ich weiß z. B. von hier, dass bei uns einer mit Lüftungslöchern steht und darin ein Multiplexer untergebracht ist. Die mit Lüftunsschlitzen fallen mir immer wieder bei Glasfaser auf. Kann man deshalb daraus ableiten, dass in einem KVz 82 mit Lüftungslöchern ein Multiplexer drin steckt und bei dem mit Lüftungsschlitzen Glasfasertechnik?
Gruß Governet
KEIN DSL - WAS NUN?
Ratgeber für DSL Initiativen
Breitband-Alternativen
Regionale Foren für mit DSL Unterversorgte Orte
Du möchtest geteilt.de verlinken? Hier gehts lang: Links zu geteilt.de
kein-dsl.de "Breitband für alle" ist kommerziell und vertritt keine Interessen, sondern nur den Mammon
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???

Re: Frage zu KVz 82 Varianten

Beitragvon Viro » 30.04.2008 18:31

Das ist ja mal ne interessante Frage. Ich werde versuchen dir zu helfen. 2 Orte weiter gibt es eine Hytasverkablung mit dem Doppeltürkvz. Ich schau mal ob ich da noch andere Aussagekräftigere Einzelschränke finde. Der Ort ist so groß das es dort auch mehr als einen Kasten geben müsste. Ist nur die Frage ob dich die wessi hytakabelage überhaupt interssiert oder eher die OPAL Geschichten?
Es gibt schon genug Spaltung!
- - geteilt.de - -
Initiative gegen digitale Spaltung
Benutzeravatar
Viro
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1557
Registriert: 30.09.2006 23:19
Wohnort: ???

Re: Frage zu KVz 82 Varianten

Beitragvon governet » 30.04.2008 20:52

Es geht mir eigentlich um eine generelle Antwort, also ob man sagen kann ins solche einen KVz 82 steckt dies und in der anderen Variante steckt dies. Wenns Ost-West Unterschiede geben sollte, kann man ja drauf hinweisen.
Gruß Governet
KEIN DSL - WAS NUN?
Ratgeber für DSL Initiativen
Breitband-Alternativen
Regionale Foren für mit DSL Unterversorgte Orte
Du möchtest geteilt.de verlinken? Hier gehts lang: Links zu geteilt.de
kein-dsl.de "Breitband für alle" ist kommerziell und vertritt keine Interessen, sondern nur den Mammon
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???

Re: Frage zu KVz 82 Varianten

Beitragvon Nasenbaer » 01.05.2008 07:37

Kvz82 mit Löchern oder Schlitze ist erstmal egal, beide werden nur vom Kalbealanbieter verwendet. Nur KvZ ohne jegliche Löcher sind Telekom....

MfG Nasenbaer
MfG Nasenbaer
Benutzeravatar
Nasenbaer
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 191
Registriert: 22.11.2006 12:21
Wohnort: 08352 Markersbach

Re: Frage zu KVz 82 Varianten

Beitragvon governet » 04.05.2008 20:34

Danke für die Aufklärung. Das hieße dann, dass dieser KVz nicht um Outdoor-Technik (hier EDA) erweitert wurde?
Gruß Governet
KEIN DSL - WAS NUN?
Ratgeber für DSL Initiativen
Breitband-Alternativen
Regionale Foren für mit DSL Unterversorgte Orte
Du möchtest geteilt.de verlinken? Hier gehts lang: Links zu geteilt.de
kein-dsl.de "Breitband für alle" ist kommerziell und vertritt keine Interessen, sondern nur den Mammon
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???

Re: Frage zu KVz 82 Varianten

Beitragvon Nasenbaer » 04.05.2008 21:14

nein, dieser wurde nur um eine zusätzliche Lüftung erweitert (obere kleine Mütze)
Desweiteren wird dabei noch eine kleine Heizung fürn Winter untergebracht.

MfG
MfG Nasenbaer
Benutzeravatar
Nasenbaer
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 191
Registriert: 22.11.2006 12:21
Wohnort: 08352 Markersbach

Re: Frage zu KVz 82 Varianten

Beitragvon stanleys » 05.05.2008 17:58

Nasenbaer hat geschrieben:Kvz82 mit Löchern oder Schlitze ist erstmal egal, beide werden nur vom Kabelanbieter verwendet. Nur KvZ ohne jegliche Löcher sind Telekom....

MfG Nasenbaer

Vielleicht sollte man ergänzen, das es sich hier (wahrscheinlich) um die Ausführung KVz82 BK handelt.
ggf. die Bildunterschriften anpassen.

Ja, aber :
In Verbindung mit Hytas/ASLMX kommt auch die Kombination KVz82 Fsp + KVz83 B oder KVz 83 MXs vor.
Hier hat dann der KVz82 oder KVz83 (teilweise) auch eine Belüftung, allerdings nicht in der Form der Schlitze/Löcher im Sockel, wie Nasenbaer schon angemerkt hat. (...durch die offene Bodenplatte ein und durch einen stochersicheren Spalt zwischen Dach und Gehäusekörper ... - wahrscheinlich um Vandalismus vorzubeugen.)

Siehe alle Ausführungen hier (insbesondere Tabellen am Ende):
http://www.sichert.com/Produkte/n_82.html
http://www.sichert.com/Produkte/n_83.html
Benutzeravatar
stanleys
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 627
Registriert: 15.05.2006 21:56
Wohnort: 06886 Lu. Wittenberg

Re: Frage zu KVz 82 Varianten

Beitragvon essig » 05.05.2008 21:39

stanleys hat geschrieben:Vielleicht sollte man ergänzen, das es sich hier (wahrscheinlich) um die Ausführung KVz82 BK handelt.
ggf. die Bildunterschriften anpassen.

verbesserungsvorschläge zu den bildtiteln und bildbeschreibungen aber auch sonstige anmerkungen bitte direkt in den entsprechenden bilderthemen posten. besten dank. siehe BILDER LISTE
H E L F E N | I N H A L T

GETEILT.DE - WIE GEHT ES WEITER?
Benutzeravatar
essig
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7348
Registriert: 26.10.2005 08:00
Wohnort: 99869 Mühlberg


Zurück zu DSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron