Arcor DSL RAM Schaltung (Riskikoschaltung)

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu A-DSL, A-DSL2, S-DSL, V-DSL, xDSL

Arcor DSL RAM Schaltung (Riskikoschaltung)

Beitragvon Dino75195 » 30.03.2008 18:52

Hallo,

seit kurzem ist bei mir hier Arcor verfügbar, wegen der Leitungslänge ist bis jetzt bei der Telekom nur
DSL Light mit 384 kbit/s möglich.

Meine Leitungskapazität ist relativ hoch (3000)
Hab gelesen Arcor schaltet eine Risikoschaltung DSL 6000, so dass das Modem sich selbst einstellen kann.
Hat den wer damit Erfahrung?

Noch dazu kommt die Kostenersparniss, im Moment zahle ich noch 54 Euro, danach nur noch 34 Euro.
Einziger Nachteil, zwei Jahre an Arcor gebunden...

Würde mich über einige Antworten Freuen.

Gruß Robert
Fritz Box 7362 SL
Vodafone VDSL Vectoring mit 100 Mbit/s (Danke Telekom das es so lange gedauert hat)
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 24" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011
Benutzeravatar
Dino75195
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1922
Registriert: 17.09.2007 20:52
Wohnort: 85235 Odelzhausen

Zurück zu DSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron