KVZ 83?

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu A-DSL, A-DSL2, S-DSL, V-DSL, xDSL

KVZ 83?

Beitragvon JONES » 18.11.2007 20:57

in unserem baugebiet war bis jetzt kein dsl verfügbar nun wurde auf den telekom kasten ein blechkasten gebaut auf dem steht KVZ 83
was hat es mit dem auf sich
kann es sein das es jetzt möglich ist dsl zu bekommen?

MFG
Benutzeravatar
JONES
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.11.2007 20:53
Wohnort: ???

Beitragvon Viro » 18.11.2007 21:13

Hallo und herzlich willkommen bei geteilt.de!
Bei dem Metallaufbau handelt es sich vermutlich um EDA-Technik.
Ist es das was auf folgendem Bild ganz links installiert ist? KLICK

Wenn das der Fall ist, wird auch DSL demnächst verfügbar sein. Einfach mit dem Verfügbarkeitsprüfer auf der T-Home Seite mal checken.
Es gibt schon genug Spaltung!
- - geteilt.de - -
Initiative gegen digitale Spaltung
Benutzeravatar
Viro
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1557
Registriert: 30.09.2006 23:19
Wohnort: ???

Beitragvon Hotfoot » 19.11.2007 14:40

mit dem kasten oben drauf sind bis zu 16Mbit möglich.denn bei mir geht es,nach software update bei der t-com.alles gute
Benutzeravatar
Hotfoot
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 47
Registriert: 20.12.2006 17:45
Wohnort: 23566 Lübeck

Beitragvon JONES » 19.11.2007 15:31

genauso ein kasten ist es
danke für die schnellen antworten
Benutzeravatar
JONES
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.11.2007 20:53
Wohnort: ???

Beitragvon cbdx » 19.11.2007 17:13

Hotfoot hat geschrieben:mit dem kasten oben drauf sind bis zu 16Mbit möglich.denn bei mir geht es,nach software update bei der t-com.alles gute


Kannst Du mal einen Zeitlichen Abriss geben.

Aufbau des Kastens
Endmontage im Kasten
Inbetriebnahme

Wie hast Du erfahren wann geschaltet werden kann.

Post, Anruf, Besuch, Online-Check bei T-Com

Waren erst 6 und später 16 möglich
Benutzeravatar
cbdx
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.10.2007 15:49
Wohnort: ???

Beitragvon JONES » 19.11.2007 17:27

:oops: bei der telekom hat niemand einen plan wofür dieser kasten sein soll
niemand konnte bis jetz auskunft geben wofür das teil ist
das kann schon irgendwie nich sein :( :( :( :( :( :cry: :cry: :cry:
Benutzeravatar
JONES
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.11.2007 20:53
Wohnort: ???

Beitragvon Viro » 19.11.2007 17:32

Es kommt imer drauf an wen du fragst.
Der Techniker der ihn installiert hat wird das wohl wissen...die 08003301000 wird das eher nicht wissen. die 2000 vllt schon wieder eher usw...es kommt immer drauf an wo du fragst ;)
Ich würde an deiner Stelle im nächsten Telekom-Shop Fragen. Die haben dort dann oft Listen wo man sich vormerken lassen kann.
Es gibt schon genug Spaltung!
- - geteilt.de - -
Initiative gegen digitale Spaltung
Benutzeravatar
Viro
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1557
Registriert: 30.09.2006 23:19
Wohnort: ???

Beitragvon JONES » 19.11.2007 17:48

was würdest du sagen wen ich am ehesten anrufen sollte?
Benutzeravatar
JONES
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.11.2007 20:53
Wohnort: ???

Beitragvon cbdx » 19.11.2007 17:52

Ruf die Bauherrenauskunft an
Benutzeravatar
cbdx
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.10.2007 15:49
Wohnort: ???

Beitragvon Hotfoot » 20.11.2007 14:59

Bis zur Inbetriebnahme des anschlusses hat es ca.1.3 Jahre gedauert.Ich hatte erst Besuch eines T-Com mitarbeiters,und wurde dann freigeschalten auf 6000 Kbit.Und seit dem 24.10.2007 nun DSL 16000 .
Benutzeravatar
Hotfoot
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 47
Registriert: 20.12.2006 17:45
Wohnort: 23566 Lübeck

Beitragvon cbdx » 20.11.2007 15:13

Hotfoot hat geschrieben:ca.1.3 Jahre
:shock: uiuiui
Benutzeravatar
cbdx
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.10.2007 15:49
Wohnort: ???

Beitragvon Hotfoot » 20.11.2007 15:27

Bei mir hat es so lange gedauert,habe es bei freunden aber auch schon schneller gesehen,ca 4 Monate
Benutzeravatar
Hotfoot
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 47
Registriert: 20.12.2006 17:45
Wohnort: 23566 Lübeck

Beitragvon cbdx » 20.11.2007 15:45

Hotfoot hat geschrieben:Bei mir hat es so lange gedauert,habe es bei freunden aber auch schon schneller gesehen,ca 4 Monate

War bei denen auch der Telekom-Mann an der Tür, oder haben sie es auf andere Weise erfahren?
Benutzeravatar
cbdx
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.10.2007 15:49
Wohnort: ???

Beitragvon Hotfoot » 20.11.2007 18:32

die haben es über den Verfügbarkeitsscheck erfahren
Benutzeravatar
Hotfoot
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 47
Registriert: 20.12.2006 17:45
Wohnort: 23566 Lübeck

Beitragvon Blackhead77 » 08.12.2007 14:33

Nochmal zu den Kasten. Dann mir einer erklären was der genau macht?
Benutzeravatar
Blackhead77
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 109
Registriert: 08.07.2006 19:15
Wohnort: 36355 Grebenhain

Nächste

Zurück zu DSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste