50 er Dämpfung

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu A-DSL, A-DSL2, S-DSL, V-DSL, xDSL

50 er Dämpfung

Beitragvon slarky » 17.01.2007 18:00

was bekommt für eine Bandbreite bei einer 50 er Dämpfung.
Alles wird gut...!!! Und besser als vorher.....
schaut vorbei http://www.prodsl-in-leegebruch.de
Benutzeravatar
slarky
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 172
Registriert: 14.04.2006 16:17
Wohnort: 16767 Leegebruch

Beitragvon governet » 17.01.2007 18:03

Von der T-Com light, bei anderen Vollanschlussanbietern wohl mehr.
Zuletzt geändert von governet am 17.01.2007 18:04, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Governet
KEIN DSL - WAS NUN?
Ratgeber für DSL Initiativen
Breitband-Alternativen
Regionale Foren für mit DSL Unterversorgte Orte
Du möchtest geteilt.de verlinken? Hier gehts lang: Links zu geteilt.de
kein-dsl.de "Breitband für alle" ist kommerziell und vertritt keine Interessen, sondern nur den Mammon
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???

Beitragvon Andreas Wilke » 17.01.2007 18:03

DSL 384.
Benutzeravatar
Andreas Wilke
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 328
Registriert: 23.06.2006 21:54
Wohnort: ???

Beitragvon slarky » 17.01.2007 19:46

ja aber mit welcher bandbreite könnte man den bei arcor rechnen
Alles wird gut...!!! Und besser als vorher.....
schaut vorbei http://www.prodsl-in-leegebruch.de
Benutzeravatar
slarky
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 172
Registriert: 14.04.2006 16:17
Wohnort: 16767 Leegebruch

Beitragvon M0rGu3 » 17.01.2007 19:50

slarky hat geschrieben:ja aber mit welcher bandbreite könnte man den bei arcor rechnen
384-1024, die sind auch nicht mehr so schaltfreudig wie früher.
Soweit ich weiß schalten die dir dann 1000 auf und was ankommt, kommt an.
Eure Mitarbeit ist gefragt!
Benutzeravatar
M0rGu3
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1787
Registriert: 26.10.2005 18:18
Wohnort: 99192 Erfurt-Molsdorf

Beitragvon mabe » 17.01.2007 21:03

50dB kann aber auch schon bedeuten dass es nichts mehr gibt. Arcordämpfung ist ja bekanntlich meist größer bzw selten gleich T-Com Dämpfung.

Liegen "schlechtere" Kabel so kann das sich ganz schon zusammen addieren bis man über 55dB landet.

Aber das soll niemanden abhalten, bestellen und ausprobieren. Wenn man den T-Com Wert hat kann man ja auch nachfragen was man zu erwarten hat.
Benutzeravatar
mabe
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 839
Registriert: 23.04.2006 18:22
Wohnort: ???

Beitragvon M0rGu3 » 17.01.2007 21:39

mabe hat geschrieben:50dB kann aber auch schon bedeuten dass es nichts mehr gibt. Arcordämpfung ist ja bekanntlich meist größer bzw selten gleich T-Com Dämpfung.
Ist klar, aber da wollte ich hier eigentlich nicht nochmal darauf hinweisen. Steht ja in jedem zweiten Thread ;) Kann bei der T-Com natürlich genauso passieren, dass nichts mehr synct, obwohl man weniger als 55 dB hat.
Eure Mitarbeit ist gefragt!
Benutzeravatar
M0rGu3
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1787
Registriert: 26.10.2005 18:18
Wohnort: 99192 Erfurt-Molsdorf

Beitragvon RadoslavTrvaj » 17.01.2007 22:59

Hi,
und was kriegt man mit 37,85 dB für ne Bandbreite?
Mit freundlichen Grüßen

Radoslav Trvaj
Benutzeravatar
RadoslavTrvaj
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 79
Registriert: 02.03.2006 21:45
Wohnort: 72417 Jungingen

Beitragvon Andreas Wilke » 17.01.2007 23:11

DSL 1500 bei T-COM.
Benutzeravatar
Andreas Wilke
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 328
Registriert: 23.06.2006 21:54
Wohnort: ???

Beitragvon RadoslavTrvaj » 17.01.2007 23:12

Danke für die Antwort. :)
Mit freundlichen Grüßen

Radoslav Trvaj
Benutzeravatar
RadoslavTrvaj
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 79
Registriert: 02.03.2006 21:45
Wohnort: 72417 Jungingen

Beitragvon essig » 17.01.2007 23:29

hier noch der hinweis auf ANDERES: Dämpfungsgrenzen
H E L F E N | I N H A L T

GETEILT.DE - WIE GEHT ES WEITER?
Benutzeravatar
essig
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 7348
Registriert: 26.10.2005 08:00
Wohnort: 99869 Mühlberg


Zurück zu DSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron