Lycos DSL?

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu A-DSL, A-DSL2, S-DSL, V-DSL, xDSL

Lycos DSL?

Beitragvon Arc0z » 13.11.2005 15:20

Als ich gestern mal wieder aus langeweile Verfügbarkeitsprüfungen machte und mir aufiel das einige nicht mal einen hatten, viel mir auf das bei Lycos DSL ( angeblich) verfügbar ist !
Ich hab ja schon davon gehört das DSL verfübar ist obwohl T-com das bestreitet ( besonders bei den Orten mit Kupferkabel , -z.B. unserer)
Wäre es also möglich das DSl die ganze Zeit da war und die das nur die ganze Zeit bestritten haben :?:
:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
hungry and DSL´less
Co-Clan-Leader-Games der Narrow-Band-Warriors - NBW| Arc0z.CCL
Benutzeravatar
Arc0z
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 39
Registriert: 30.10.2005 05:18
Wohnort: ???

Beitragvon M0rGu3 » 13.11.2005 15:55

Es wäre theoretisch möglich, aber soweit ich weiß nutzt Lycos T-DSL R(esale) Anschlüsse. Damit müssen die sich auch an die Dämpfungsgrenzen der T-Com halten. Außerdem zeigen die meisten Verfügbarkeitsprüfer automatisch ja an, das kenne ich selbst.
Eure Mitarbeit ist gefragt!
Benutzeravatar
M0rGu3
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1787
Registriert: 26.10.2005 18:18
Wohnort: 99192 Erfurt-Molsdorf

Beitragvon Arc0z » 13.11.2005 16:26

daran hab ich auch gedacht und es mal mit ner anderen Nummer versucht ( die es vermutlich gar nicht gibt), Ergebniss: negativ 8)
hungry and DSL´less
Co-Clan-Leader-Games der Narrow-Band-Warriors - NBW| Arc0z.CCL
Benutzeravatar
Arc0z
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 39
Registriert: 30.10.2005 05:18
Wohnort: ???

Beitragvon M0rGu3 » 13.11.2005 16:45

Mmh... schwierig!

Versuch einfach mal zu bestellen (wenn es für dich kein Problem ist). Sollte es gehen dann wär es ja toll.
Eure Mitarbeit ist gefragt!
Benutzeravatar
M0rGu3
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1787
Registriert: 26.10.2005 18:18
Wohnort: 99192 Erfurt-Molsdorf

Beitragvon M0rGu3 » 13.11.2005 16:52

Also für mich stinkt das gewaltig...
"T-DSL Verfügbarkeitsprüfer" - na, bei mir ist T-DSL jetzt wohl gegen Angabe der Telekom verfügbar?

Außerdem steht im Grauen: Lycos-DSL ist nur in Verbindung mit einem T-DSL Anschluss zu nutzen (nicht überall verfügbar).
Eure Mitarbeit ist gefragt!
Benutzeravatar
M0rGu3
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1787
Registriert: 26.10.2005 18:18
Wohnort: 99192 Erfurt-Molsdorf

Beitragvon Arc0z » 14.11.2005 15:09

on :oops: , hab ich wohl überlesen, aber trotzdem danke
hungry and DSL´less
Co-Clan-Leader-Games der Narrow-Band-Warriors - NBW| Arc0z.CCL
Benutzeravatar
Arc0z
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 39
Registriert: 30.10.2005 05:18
Wohnort: ???

Beitragvon M0rGu3 » 14.11.2005 15:26

Ist ja nicht schlimm. Nur wenn ich sowas wie in deinem Beispiel höre bin ich besonders aufmerksam :wink:
Eure Mitarbeit ist gefragt!
Benutzeravatar
M0rGu3
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 1787
Registriert: 26.10.2005 18:18
Wohnort: 99192 Erfurt-Molsdorf


Zurück zu DSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast