Erste Auskunft: 62,4 db - seit heute habe ich DSL

Berichte, Anbieter, Erfahrungen und Fragen zu A-DSL, A-DSL2, S-DSL, V-DSL, xDSL

Erste Auskunft: 62,4 db - seit heute habe ich DSL

Beitragvon TobyK » 28.07.2006 15:07

Hallo zusammen,
wir haben uns im Nachbarort ein Häuschen gekauft.
Also gleich bei der T-Com nachgefragt, noch mit der Telefonnummer der Vorbesitzer, wie es mit DSL aussieht.
Ernüchternde Auskunft: über 62db, ich werde in den nächsten 5 Jahren sicherlich kein DSL bekommen.

Also nur den normalen Analog-Anschluss bestellt, gewartet bis der geschalten war und beim technischen Kundendienst angerufen.
Wert jetzt knappe 46db und somit 768kb-DSL verfügbar und seit heute aktiv.

Warum die zuerst nen Rotz erzählen, kann ich nicht sagen, aber ich bin froh...

Gruß
Tobias
Benutzeravatar
TobyK
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.07.2006 16:59
Wohnort: 861 Augsburg

Beitragvon governet » 28.07.2006 15:19

Dann war die alte Telefonnummer wohl schon wieder vergeben. Sobald der Anschluss nämlich abgestellt wird, ist auch eine Abfrage der Dämpfung nicht mehr möglich, soweit ich weiß.

Aber Glückwunsch, dass du DSL gekriegt hast.

Gruß Governet
Gruß Governet
KEIN DSL - WAS NUN?
Ratgeber für DSL Initiativen
Breitband-Alternativen
Regionale Foren für mit DSL Unterversorgte Orte
Du möchtest geteilt.de verlinken? Hier gehts lang: Links zu geteilt.de
kein-dsl.de "Breitband für alle" ist kommerziell und vertritt keine Interessen, sondern nur den Mammon
Benutzeravatar
governet
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 4256
Registriert: 01.03.2006 19:14
Wohnort: ???

Beitragvon TobyK » 28.07.2006 15:22

hi,
nein, die alte telefonnummer war immer noch bei den vorbesitzern
(hab da ja ab und zu angerufen)
vielleicht lag es aber daran, dass die isdn hatten, vielleicht lässt sich der anschluss dann nicht so gut durchmessen - keine ahnung

gruß
tobias
Benutzeravatar
TobyK
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.07.2006 16:59
Wohnort: 861 Augsburg

Beitragvon nickor25 » 28.07.2006 15:59

hallo,

das würde mich aber auch Interesieren ob es vielleicht an der ISDN Leitung liegen könnte das man eine Schlechtere Dämpfung hat !!

da ich eine Dämpfung laut Adreas von 59,31db habe.
Dank T-Com keinen SKY DSL Flat mit 3GB Traffic mehr, aber immer noch ISDN und eine
db von 59,31
Benutzeravatar
nickor25
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 42
Registriert: 24.07.2006 14:11
Wohnort: 52525 Heinsberg - Selsten - Waldfeucht

Beitragvon mabe » 28.07.2006 16:36

War der Anschluss von dir jetzt eine Übernahme oder eine Neuschaltung? Bei Neuschaltung kann der Kabelweg anders sein.
Benutzeravatar
mabe
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 839
Registriert: 23.04.2006 18:22
Wohnort: ???

Beitragvon TobyK » 28.07.2006 18:25

hi,
ich habe den umzugsservice genutzt
man musste die nummer des vorbesitzers angeben und meine nummer habe ich behalten
hoffe, das hilft euch

laut andreas habe ich eine dämpfung von 47,x - passt also
gruß
tobias
Benutzeravatar
TobyK
Mitstreiter
Mitstreiter
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.07.2006 16:59
Wohnort: 861 Augsburg


Zurück zu DSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast